Werbung

Pressemitteilung vom 20.06.2024    

Pilgern in Daaden: Einladung zur spirituellen Wanderung am 22. Juni

Die Evangelische Kirchengemeinde Daaden und der Männerbeauftragte des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, Thorsten Bienemann, laden am 22. Juni zu einem besonderen Erlebnis ein: einer Pilgerreise auf dem neu entstandenen Pilgerweg in Daaden.

(Alle Fotos und Karte: Evangelischer Kirchenkreis Altenkirchen)

Daaden. Das gemeinsame Gehen auf dem Pilgerweg bietet oft Gelegenheit zum Singen und Beten, aber auch zum gemeinsamen Schweigen. Viele Pilger schöpfen aus solchen Erfahrungen Kraft für den Alltag und sehen darin den Ausdruck einer lebendigen Kirche. Auf einer rund 12 km langen Strecke können Teilnehmer die Faszination des Pilgerns entdecken und einen ersten Eindruck von der Daadener Pilgerstrecke gewinnen.

Der neue Pilgerweg in Daaden bietet Raum für Einsamkeit und Selbstreflexion, um Klarheit in den Gedanken zu finden und vielleicht sogar eine ganz persönliche Glaubenserfahrung zu machen. An markanten Aussichtspunkten laden Ruhebänke dazu ein, nicht nur die Beine, sondern auch die Seele baumeln zu lassen. Während einer gemeinsamen Pause erwartet die Teilnehmer eine Stärkung und das Pilgererlebnis klingt mit einem abschließenden Essen aus.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Treffpunkt um 10 Uhr an der Evangelischen Kirche
Die Wanderung beginnt um 10 Uhr an der Evangelischen Kirche in Daaden. Eine Anmeldung ist bei Thorsten Bienemann unter der Telefonnummer 02743-930 580 oder im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Daaden unter der Telefonnummer 02743-23 75 möglich.

Aber auch Kurzentschlossene sind am Veranstaltungstag herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos und für Verpflegung wird gesorgt.

Den Teilnehmern wird empfohlen, wetterangepasste Kleidung zu tragen. (PM/Red)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Wandern   Kirche & Religion  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Betrug durch falsche Polizeibeamte in Neuwied - Zeugen gesucht

Neuwied. In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags (21. Juli) wurde eine ältere Dame in Neuwied Opfer eines Betrugs ...

Erstes Zeltlager der Jugendfeuerwehren aus der VG Altenkirchen-Flammersfeld

Güllesheim. Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurden zunächst die organisatorischen Dinge erledigt. In der Zwischenzeit ...

Explosion und Brand im Marienthaler Hof - Groß angelegte Übung der Feuerwehr Hamm

Hamm-Marienthal. Im Hotel und Restaurant "Marienthaler Hof" war es zu einem Schadensereignis gekommen. Kurz nach 15.30 Uhr ...

Wiederholungstäter nach doppeltem Ladendiebstahl in Bad Hönningen festgenommen

Bad Hönningen. Der Beschuldigte hielt sich an besagtem Nachmittag im Einkaufsmarkt "Im Mannenberg" in Bad Hönningen auf und ...

Altenkirchen: Drei Halbstarke aus Osteuropa dreschen brutal auf Opfer ein

Altenkirchen. Gegen 0.20 Uhr geriet ein Mann mit einer Gruppe von drei Männern in einen Streit, der schnell eskalierte. Laut ...

Einbruch in Lagerhalle in Mudersbach: Schwarzes Quad gestohlen

Mudersbach. Am Samstagvormittag (20. Juli) wurde bei der Polizei Betzdorf ein Einbruch in eine Lagerhalle in Mudersbach, ...

Weitere Artikel


Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendieben in Neuwied und Andernach

Neuwied/Region. Am 8. November 2023 wurden im Modehaus Adler in Neuwied von bislang unbekannten Tätern, darunter mindestens ...

Eintauchen in die Welt des Ahrweins im Garten des Raiffeisenhauses in Flammersfeld

Flammersfeld. Der schöne Garten rund um das Raiffeisenhaus verwandelt sich zu einem Wein-Treff der ganz eigenen Art. Die ...

Lesesommer 2024 in der evangelischen öffentlichen Bücherei Wissen

Wissen. Die Bücherei hat für den Lesesommer ihr Sortiment um circa 150 aktuelle, spannende Bücher erweitert. Wer in dieser ...

Öffentliche Fotofahndung wegen aufdringlicher sexueller Beleidigung

Bonn/Region. Das Kriminalkommissariat 15 der Bonner Polizei hat sich an die Öffentlichkeit gewandt und sucht dringend nach ...

EM-Tippspiel der Kuriere: Deutsche Mannschaft ist Kandidat fürs Halbfinal-Quartett

Region. So nach und nach trennt sich die Spreu vom Weizen: Aus 24 teilnehmenden Mannschaften an der Fußball-EM in Deutschland ...

Gefährlich: Zwei Frauen lieferten sich rücksichtsloses Straßenrennen bei Niederfischbach

Niederfischbach. Gegen 10.50 Uhr am Mittwochmorgen (19. Juni) berichtete eine Zeugin von einem VW Golf und einem silbernen ...

Werbung