Werbung

Pressemitteilung vom 08.07.2024    

Filzen für Kinder findet im Haus Felsenkeller in Altenkirchen statt

Das Bildungsteam im Felsenkeller hat sich mal wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Trockenfilzen mit Lama Vlies - das ist ein Erlebnis, das Kinder am 21. Juli von 14.30 bis 16 Uhr im Haus Felsenkirchen in Altenkirchen machen können.

Symbolbild (Foto: Pixabay)

Altenkirchen. Dabei geht es nur um eine jahrtausendealte Technik, mit der Wolle in alle möglichen Formen gebracht werden kann. Es ist nicht nur praktisch, sondern macht auch richtig Spaß. Die jungen Teilnehmer erfahren, wie und warum das Filzen funktioniert und können ein erstes eigenes Filzprojekt mit nach Hause nehmen. Ganz nebenbei können alle Fragen rund um Lamas und Alpakas gestellt werden.

Da bei dieser Technik eine sehr feine und spitze Nadel zum Einsatz kommen, ist Vorsicht geboten. Es werden deshalb zwei Termine angeboten. Einen Termin für Kinder ab sechs Jahren in Begleitung eines Erwachsenen am 22. September und nun zuerst der Termin für Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren ohne Begleitung eines Erwachsenen am 21. Juli. Die Gebühr beträgt inklusive Material 25 Euro. Die Plätze sind begrenzt.

Information und Anmeldung im Haus Felsenkeller unter Telefon: 02681-986412 oder unter www.haus-felsenkeller.de (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Schneller Käsekuchen mit Streuseln und Obst

Dierdorf. Die Früchte können nach Gusto oder gemäß Saison gewählt werden. Das Foto zeigt den Kuchen mit Äpfeln und Heidelbeeren, ...

Gästeführer stärken ihr Wissen: Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Kreis Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen übernehmen Gästeführer eine bedeutende Rolle: Sie gewähren Einblicke in alte Häuser ...

Krankenhaus Kirchen: Schließung der Neurologie und ausgedünnte Personaldecke

Kirchen. Laut Aussage der DRK Trägergesellschaft Süd-West vom 17. Juli kommt es nicht nur in Altenkirchen zu weiteren Nachjustierungen, ...

Kleinkraftrad in Herdorf gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Herdorf. In der Zeit vom 12. Juli um 20 Uhr bis zum 16. Juli um 13 Uhr ereignete sich in Herdorf ein Diebstahl. Bislang unbekannte ...

Unter Drogen und ohne Führerschein: Jugendlicher auf getuntem Roller gestoppt

Niederdreisbach. Am Dienstag (16. Juli) um 12.35 Uhr bemerkte eine Streife der Polizei Betzdorf in der "Hauptstraße" von ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

Weitere Artikel


Sasha und Band hautnah im Kultursalon an der Glockenspitze in Altenkirchen erleben

Altenkirchen. Der gebürtige Westfale wurde in den 1990er-Jahren unter anderem mit Hits wie "If You Believe" und "I Feel Lonely" ...

Evangelischer Kirchenkreis Altenkirchen: Synode beschließt Aufnahme von Fusionsgesprächen

Altenkirchen. Die Synode wurde mit einem Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Hilgenroth eröffnet, den Superintendentin ...

87 schachbegeisterte Kinder und Jugendliche bei der Kreisschulschachmeisterschaft

Wissen. Landrat Dr. Peter Enders zeigte sich hocherfreut über die Beliebtheit der Denksportart an den Schulen, ehe er die ...

Abschlussveranstaltung des Kreisseniorenbeirates: Auf den Spuren Raiffeisens

Flammersfeld/Kreisgebiet. Eine fachkundige Führung mit der ehrenamtlichen Gästeführerin Roswitha Fischer machte die Gäste ...

Jugendfeuerwehren der VG Betzdorf-Gebhardshain bewiesen ihre "Schlagkraft"

Steineroth. Auf dem Gelände der Firma Kyocera AVX Components GmbH in Steineroth war es zu einem größeren Schadensereignis ...

Schwerer Verkehrsunfall auf der L267 zwischen Stürzelbach und Fluterschen

Stürzelbach. Wie die Polizeiinspektion Altenkirchen mitteilt, erhielt sie die Mitteilung über einen schweren Verkehrsunfall ...

Werbung