Werbung

Pressemitteilung vom 08.07.2024    

Unbekannte Täter stehlen Geldbörsen aus unverschlossenem Wohnhaus in Berzhausen

In der Gemeinde Berzhausen kam es zu einem Diebstahl, bei dem zwei Geldbörsen aus einem unverschlossenen Einfamilienhaus entwendet wurden. Die Polizei Altenkirchen sucht nun nach Zeugen und bittet um Hinweise.

Symbolbild

Berzhausen. Zwischen Samstag (6. Juli), 22 Uhr, und Sonntag (7. Juli), 12 Uhr, ereignete sich in der "Hauptstraße" von Berzhausen ein Diebstahl. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizeidirektion Neuwied/Rhein betraten unbekannte Täter ein unverschlossenes Einfamilienhaus und entwendeten zwei Geldbörsen. Es gibt bislang keine Informationen über die Identität der Täter.

Die Polizei Altenkirchen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer im angegebenen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. (PM/red)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Schneller Käsekuchen mit Streuseln und Obst

Dierdorf. Die Früchte können nach Gusto oder gemäß Saison gewählt werden. Das Foto zeigt den Kuchen mit Äpfeln und Heidelbeeren, ...

Gästeführer stärken ihr Wissen: Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Kreis Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen übernehmen Gästeführer eine bedeutende Rolle: Sie gewähren Einblicke in alte Häuser ...

Krankenhaus Kirchen: Schließung der Neurologie und ausgedünnte Personaldecke

Kirchen. Laut Aussage der DRK Trägergesellschaft Süd-West vom 17. Juli kommt es nicht nur in Altenkirchen zu weiteren Nachjustierungen, ...

Kleinkraftrad in Herdorf gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Herdorf. In der Zeit vom 12. Juli um 20 Uhr bis zum 16. Juli um 13 Uhr ereignete sich in Herdorf ein Diebstahl. Bislang unbekannte ...

Unter Drogen und ohne Führerschein: Jugendlicher auf getuntem Roller gestoppt

Niederdreisbach. Am Dienstag (16. Juli) um 12.35 Uhr bemerkte eine Streife der Polizei Betzdorf in der "Hauptstraße" von ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall in Mammelzen führt zu zwei Leichtverletzten und erheblichem Sachschaden

Mammelzen/B 256. Der Unfall ereignete sich auf der "Siegener Straße" in Mammelzen, als ein 37-jähriger Pkw-Fahrer aus einer ...

Kinder tauschen Stifte gegen Werkzeug: "KiTec"-Projekt der Michaelgrundschule Kirchen

Kirchen. Das KiTec-Projekt soll fest im Kunst- beziehungsweise Werkunterricht der Schule verankert werden. In der ersten ...

Altenkirchener Kreistag startet auch mit Ehrungen in die neue Wahlperiode

Kreis Altenkirchen. 29 Tage nach den Kommunalwahlen hat sich der neue Altenkirchener Kreistag am Montagnachmittag (8. Juli) ...

Wasserballon-Attacke in Altenkirchen: 21-Jährige leicht verletzt

Altenkirchen. Gegen 23.15 Uhr kam es am Samstagabend (6. Juli) in der "Kumpstraße" in Altenkirchen zu einem Vorfall, bei ...

Sommerbauarbeiten legen Zugverkehr lahm - Busse als Ersatz für RB 90 und RB 96

Altenkirchen/Betzdorf. Von Montag, 8. Juli, bis Freitag, 30. August, werden werktags auf der Linie RB 90 zwischen Au/Altenkirchen ...

Aktualisiert: Unbesetztes Stellwerk sorgte für Beeinträchtigung im Zugverkehr im Raum Niederschelden

Betzdorf. Im Raum Niederschelden stand der Zugverkehr still. Ein leeres Stellwerk war der Grund für die Unannehmlichkeiten. ...

Werbung