Werbung

Pressemitteilung vom 10.07.2024    

Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte der BBS Wissen feiern Abschluss

Bei warmem Sommerwetter konnte in diesem Jahr die Abschlussfeier der Pharmazeutisch-kaufmännischen (PKA) Angestellten der berufsbildenden Schule (BBS) Wissen im Freien stattfinden. Die Schülerinnen hatten nach dreijähriger dualer Ausbildung die schriftlichen und praktischen Prüfungen erfolgreich bestanden.

Sophia Wiens, Celina Sanna, Leonita Nimanaj, Klassenlehrerin Isabel Christmann, Amina Barar, Julia Grünendahl, Solin Alabdalla, Ksenia Isaak; es fehlt Lea Möller (Foto: privat)

An der Feier nahmen sieben der acht erfolgreichen Prüflinge teil. Eine frisch gebackene PKA musste kurzfristig absagen. Begleitet wurde die Feier durch die Klassenlehrerin und Apothekerin Isabel Christmann. Im Rahmen der kleinen Feierstunde wurden die Schulabschlusszeugnisse und die Prüfungsurkunden überreicht.

Dabei wurde die beste Schülerin Frau Amina Barar (Sonnenapotheke Altenkirchen, Inhaber Herr Rehm) besonders geehrt: Sie erhielt für ihren hervorragenden Prüfungserfolg mit der Gesamtnote "gut" (2) von der Apothekerkammer Rheinland-Pfalz eine Urkunde und ein traditionelles Apothekengerät - einen reichlich verzierten Metall-Mörser mit Pistill.

Auch die anderen Schülerinnen brachten großartige Abschlussergebnisse zustande. So richteten sich die Glückwünsche der Klassenlehrerin verbunden mit guten Wünschen für die Zukunft auch an: Solin Alabdalla, Julia Grünendahl, Ksenia Isaak, Lea Möller, Leonita Nimanaj, Celina Sanna und Sophia Wiens. (PM)



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Landgericht Koblenz - Urteil wegen Raubüberfall auf Tankstelle in Daaden gesprochen

Koblenz/Daaden. Dem 21-jährigen Angeklagten aus der VG Daaden-Herdorf wird seitens der Staatsanwaltschaft Koblenz vorgeworfen, ...

Medizinische Fachangestellte der BBS Wissen meistern Abschlussprüfung

Wissen. Das erste Jahr ihrer Ausbildung wurde stark durch die Corona-Pandemie beeinflusst. Maskenpflicht, anlasslose Testungen ...

Schneller Käsekuchen mit Streuseln und Obst

Dierdorf. Die Früchte können nach Gusto oder gemäß Saison gewählt werden. Das Foto zeigt den Kuchen mit Äpfeln und Heidelbeeren, ...

Gästeführer stärken ihr Wissen: Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Kreis Altenkirchen. Im Kreis Altenkirchen übernehmen Gästeführer eine bedeutende Rolle: Sie gewähren Einblicke in alte Häuser ...

Krankenhaus Kirchen: Schließung der Neurologie und ausgedünnte Personaldecke

Kirchen. Laut Aussage der DRK Trägergesellschaft Süd-West vom 17. Juli kommt es nicht nur in Altenkirchen zu weiteren Nachjustierungen, ...

Kleinkraftrad in Herdorf gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Herdorf. In der Zeit vom 12. Juli um 20 Uhr bis zum 16. Juli um 13 Uhr ereignete sich in Herdorf ein Diebstahl. Bislang unbekannte ...

Weitere Artikel


Energietipp der Verbraucherzentrale: Wie wird der Heizungstausch gefördert?

Kreis Altenkirchen. Die prozentualen Zuschüsse aus verschiedenen Fördertöpfen können kombiniert werden, wobei der Höchstfördersatz ...

"Party in Pink": Zumba für den guten Zweck in Altenkirchen

Altenkirchen. Es war nicht bei subtropischen Temperaturen nicht nur ein extrem schweißtreibender Nachmittag, sondern auch ...

Vertreterversammlung: Volksbank Daaden behauptet sich

Daaden. Nach einem kurzen Stimmungsfilm und der Eröffnungsrede durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Volker Sturm gab Vorstandsmitglied ...

Verkehrsunfall in Altenkirchen - 68-Jähriger leicht verletzt

Altenkirchen. Gegen 16.00 Uhr am Dienstag, den 9. Juli 2024, kam es in der Hochstraße in Altenkirchen zu einem Verkehrsunfall ...

Körperverletzung: Doppelter Angriff auf 67-Jährigen am Bahnhof Altenkirchen

Altenkirchen. Am Dienstagabend kam es zu zwei separaten Körperverletzungen am Bahnhof Altenkirchen. Laut Polizeibericht wurde ...

Neue Schützenmajestät in Wissen: Nicole I. holte nach langem Wettkampf die Krone

Wissen. Der Schützenverein Wissen richtet das Schießen um den Stadtpokal bereits mehr als zehn Jahre aus. Die Ehrung der ...

Werbung