Werbung

Nachricht vom 15.01.2012    

Fit und beweglich mit Gymnastik

Noch immer fit und beweglich, und das mit 90 Jahren ist Lieselotte Kötting aus Birken-Honigsessen, die regelmäßig die DRK-Seniorengruppe besucht. Der 90. Geburtstag wurde in der Gruppe gefeiert.

Birken-Honigsessen. Bewegung ist das beste Mittel, dem Altern entgegen zu wirken. Der lebende Beweis hierfür ist Liselotte Kötting aus Birken-Honigsessen. Einmal wöchentlich trainiert sie seit 18 Jahren mit 40 gleich gesinnten Damen in der DRK-Seniorengymnastikgruppe in Birken-Honigsessen unter der Leitung von Theo Hammer.

Auch die Geselligkeit kommt in dieser Gruppe nicht zu kurz. Den 90. Geburtstag von Liselotte Kötting feierten die Turnerinnen in einer gemütlichen Runde.
"Bewegung ist das beste Mittel um elastisch und gesund zu bleiben", berichtete stolz die 90-jährige Jubilarin.
Wer auch im Alter noch Spaß an Bewegung und Geselligkeit hat, kann montags um 16 Uhr in die Turnhalle an der Grundschule Birken-Honigsessen kommen, wo sich die DRK-Seniorengymnastikgruppe regelmäßig trifft. Hier sind auch Männer willkommen. Bild: DRK



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Fit und beweglich mit Gymnastik

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Altersarmut: Mehr Rentner im AK-Land auf Stütze angewiesen

Kreis Altenkirchen. Gab es im Kreis Altenkirchen 2008 noch 954 Bezieher von Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, ...

Dank an ehemaligen Steiger der VG Flammersfeld

Burglahr. Im Namen der Verbandsgemeinde Flammersfeld sprach Beigeordneter Rolf Schmidt-Markoski dem früheren Steiger großen ...

dr3bl-M Konzert in Niederfischbach

Niederfischbach. In den letzten Jahren konnte sich die Band im und um das Kuchenschlösschen in Kirchen eine immer größere ...

Hund von Auto erfasst und in Gegenverkehr geschleudert

Am Freitag, 18.10.2019 gegen 15.40 Uhr fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw die B256 aus Richtung Eichelhardt kommend in Richtung ...

Rewe in Altenkirchen schließt: Mitarbeiter und Leitung schweigen

Altenkirchen. Es liegt auf der Hand, dass die Stimmung unter den 68 Mitarbeitern des Rewe-Centers in Altenkirchen aufgrund ...

„Sicherheit für Senioren“: Polizei gab Tipps und Ratschläge

Wissen. Am Donnerstag (16. Oktober) konnten sich Interessierte im Walzwerk in Wissen durch zwei Mitarbeiter des Polizeipräsidiums ...

Weitere Artikel


Neujahrsempfang der Wirtschaft 2012

Region. Zur Begrüßung machten die beiden Präsidenten Werner Wittlich (HwK) und Manfred Sattler (IHK) in ihren Reden deutlich: ...

Dreikönigstreffen mit Julia Klöckner

Marienthal. Das 43. Dreikönigstreffen der CDU führte die Landesvorsitzende Julia Klöckner nach Marienthal, die gut gelaunt ...

Sabrina Mockenhaupt ist Sportlerin des Jahres in RLP

Region. Sabrina Mockenhaupt bei den Frauen, Christian Reif bei den Männern und der VC Eintracht Mendig bei den Mannschaften ...

Arbeitskreis "Schule-Wirtschaft" besuchte die Firma ATM

Mammelzen. Nach der Begrüßung und Kurzvorstellung des Betriebes durch Ruth Lamich (Leitung Grafik und Design), stellte Matthias ...

Landfrauen haben Erfolg mit neuem Image

Friesenhagen-Hohenhain. Auf ein erfolgreiches Jahr 2011 konnte jetzt der Kreisvorstand des Landfrauenverbandes Altenkirchen ...

Ein neuer Muki-Kurs startet

Altenkirchen. Ein neuer Muki-Kurs für die Allerkleinsten ab 1,5 Jahren und ihre Eltern startet in den Räumen der Kreismusikschule ...

Werbung