Werbung

Nachricht vom 07.02.2012    

Ehrenurkunde der IHK für Volksbank Daaden

Im letzten Jahr feierte die Volksbank Daaden eG das 100-jährige Jubiläum. Anlass für die IHK Koblenz, eine Ehrenurkunde zu überreichen. Beim Besuch in Daaden sprach Dr. Sabine Dyas, Leiterin der IHK Geschäftsstelle Altenkirchen, die Glückwünsche aus.

Dieter Stricker, Dr. Sabine Dyas, Heinz Euteneuer, Hans-Joachim Buchen (von links).

Daaden. Anlässlich Ihres 100-jährigen Jubiläums in 2011 wurde die Volksbank Daaden eG mit der Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer Koblenz ausgezeichnet.
Dr. Sabine Dyas, Leiterin der IHK Geschäftsstelle Altenkirchen, übergab diese besondere Auszeichnung an die Vorstände der Volksbank Heinz Euteneuer, Hans-Joachim Buchen und Dieter Stricker. In ihrer Gratulation hob sie besonders die Leistung mehrerer Generationen hervor, ein Unternehmen engagiert und erfolgreich über eine solch große Zeitspanne zu führen und wünschte dem Institut eine erfolgreiche Zukunft.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ehrenurkunde der IHK für Volksbank Daaden

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


DM-Drogeriemarkt ruft Babygläschen „dmBio Hühnchenfleisch Zubereitung“ zurück

Region. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass in das vor genannte Produkt kleine, blaue Folienteilchen ...

evm unterstützt soziales Engagement

Nisterberg. Vor Kurzem übergab Norbert Rausch, Kommunalbetreuer bei der evm, gemeinsam mit Bürgermeister Wolfgang Schneider ...

Scheitert der Glasfaserausbau an fehlenden Rückmeldungen?

Altenkirchen/Kreisgebiet. Bekanntermaßen stellt der flächendeckende Glasfaserausbau eine wichtige Grundlage für die Zukunftsfähigkeit ...

Bürgerumfrage zur Energiewende: Jetzt noch mitmachen

Region. Ziel ist es, den aktuellen Stand der Energiewende in der Region abzubilden. Dazu arbeitet das Unternehmen mit über ...

Handwerk: Wirtschaftslage gut, starke Auslastung, Prognosen verhaltener

Koblenz. „Sieht man die Rekordwerte der letzten Konjunkturberichte, sind die Werte im 10-Jahresvergleich immer noch sehr ...

Förderung heimischer Unternehmen soll fortgesetzt werden

Kreis Altenkirchen. „Das Förderprogramm ist ein wichtiger Anreiz für heimische Unternehmen, in Neubauten, Erweiterungen und ...

Weitere Artikel


140. Jahresversammlung verlief harmonisch

Betzdorf. Eine Reihe von Ehrungen und Wahlen standen neben dem Rückblick sowie eine Vorausschau auf kommende Ereignisse auf ...

Biotope aus Ruinen

Hachenburg. Es ist eine etwas andere Ausstellung, die die Westerwald Bank derzeit in ihrer Hachenburger Filiale präsentiert: ...

Industriekompass 2011: Heimische Mittelständler sind Erfolgsgaranten

Mainz/Westerwald. „Eine zentrale Säule für Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung in unserem Land und Impulsgeber und Motor ...

Bären feiern Kantersieg und den Finaleinzug

Neuwied musste auf den gesperrten Kapitän Stephan Petry und den erkrankten Stefan Kaltenborn verzichten, setzte dafür Juniorenspieler ...

Oberdreiser Solarpark jetzt offiziell in Betrieb

Der Oberdreiser Ortsbürgermeister Dieter Klein-Ventur gab bei seiner Begrüßung einen Abriss, wie es zu dem Solarpark gekommen ...

Winter-Konjunkturumfrage der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz

Der Anteil der Unternehmen mit negativer Lageeinschätzung steigt demnach nur leicht auf nun zwölf Prozent. Der abermals überdurchschnittlich ...

Werbung