Werbung

Nachricht vom 07.02.2012 - 08:47 Uhr    

Ehrenurkunde der IHK für Volksbank Daaden

Im letzten Jahr feierte die Volksbank Daaden eG das 100-jährige Jubiläum. Anlass für die IHK Koblenz, eine Ehrenurkunde zu überreichen. Beim Besuch in Daaden sprach Dr. Sabine Dyas, Leiterin der IHK Geschäftsstelle Altenkirchen, die Glückwünsche aus.

Dieter Stricker, Dr. Sabine Dyas, Heinz Euteneuer, Hans-Joachim Buchen (von links).

Daaden. Anlässlich Ihres 100-jährigen Jubiläums in 2011 wurde die Volksbank Daaden eG mit der Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer Koblenz ausgezeichnet.
Dr. Sabine Dyas, Leiterin der IHK Geschäftsstelle Altenkirchen, übergab diese besondere Auszeichnung an die Vorstände der Volksbank Heinz Euteneuer, Hans-Joachim Buchen und Dieter Stricker. In ihrer Gratulation hob sie besonders die Leistung mehrerer Generationen hervor, ein Unternehmen engagiert und erfolgreich über eine solch große Zeitspanne zu führen und wünschte dem Institut eine erfolgreiche Zukunft.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ehrenurkunde der IHK für Volksbank Daaden

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Ausbildung in der Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Zum Ausbildungsstart im August verstärken nun drei weitere junge Menschen das Azubi-Team der Westerwald-Brauerei: ...

Verbandsgemeinde Altenkirchen bietet Ausbildungsplätze in verschiedenen Fachbereichen an

Altenkirchen. Wir von den Kurieren haben dem Leiter der Personalstelle der Verbandsgemeinde Altenkirchen, Frank Schneider, ...

Aktionskreis Altenkirchen hatte Jahreshauptversammlung

Altenkirchen. Der Aktionskreis Altenkirchen hatte Jahreshauptversammlung. Vorsitzende Katja Lang konnte neben Bürgermeister ...

Wirtschaftsrat bei MANN Naturenergie

Langenbach. In den drei Bereichen Pelletsherstellung, Öko-Stromerzeugung durch das Biomassekraftwerk und Windkraftanlagen ...

Gute Bezahlung, gute Aussichten: Baubranche sucht Azubis

Kreisgebiet. Im Landkreis Altenkirchen haben Schulabgänger weiterhin gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Bauhauptgewerbe. ...

Permanent haftende Aufkleber: Facettenreich und eindrucksvoll

Aufkleber befinden sich in den Auslagen von Bars, Cafés und Geschäften, dort schmücken sie auch oft die Wände, Fenster und ...

Weitere Artikel


140. Jahresversammlung verlief harmonisch

Betzdorf. Eine Reihe von Ehrungen und Wahlen standen neben dem Rückblick sowie eine Vorausschau auf kommende Ereignisse auf ...

Biotope aus Ruinen

Hachenburg. Es ist eine etwas andere Ausstellung, die die Westerwald Bank derzeit in ihrer Hachenburger Filiale präsentiert: ...

Industriekompass 2011: Heimische Mittelständler sind Erfolgsgaranten

Mainz/Westerwald. „Eine zentrale Säule für Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung in unserem Land und Impulsgeber und Motor ...

Bären feiern Kantersieg und den Finaleinzug

Neuwied musste auf den gesperrten Kapitän Stephan Petry und den erkrankten Stefan Kaltenborn verzichten, setzte dafür Juniorenspieler ...

Oberdreiser Solarpark jetzt offiziell in Betrieb

Der Oberdreiser Ortsbürgermeister Dieter Klein-Ventur gab bei seiner Begrüßung einen Abriss, wie es zu dem Solarpark gekommen ...

Winter-Konjunkturumfrage der IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz

Der Anteil der Unternehmen mit negativer Lageeinschätzung steigt demnach nur leicht auf nun zwölf Prozent. Der abermals überdurchschnittlich ...

Werbung