Werbung

Nachricht vom 24.02.2012 - 18:12 Uhr    

Festnahmen nach Einbruchserie

Wie die Kripo Betzdorf mitteilte, konnten zwei junge Männer festgenommen werden, die für eine Einbruchserie in Betzdorf verantwortlich sind. Fast 30 Straftaten gehen auf das Konto der beiden 17-Jährigen aus der VG Betzdorf.

Betzdorf. Seit Mitte Januar 2012 wurde im Raum Betzdorf, insbesondere im Stadtgebiet Betzdorf eine Serie von Einbruchsdiebstählen in/aus Geschäften, Büroräumen, Industrieräumen pp. verübt.
Polizeiliche Ermittlungen und insbesondere polizeiliche Maßnahmen in der Nacht zum 24. Februar führten gegen 3:10 Uhr zur vorläufigen Festnahme von zwei dringend tatverdächtigen Jugendlichen aus der Verbandsgemeinde Betzdorf, nachdem sie unmittelbar zuvor in der Nacht mindestens acht Einbruchsdiebstähle bzw. versuchte Einbruchsdiebstähle im Innenstadtbereich Betzdorf und einen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr durch Verbringen eines Betonklotzes auf eine Bahnstrecke verübt hatten.
Durch die polizeilichen Maßnahmen in der letzten Nacht konnte der anfängliche Tatverdacht hinreichend konkretisiert werden. Danach stehen die beiden jungen Männer im dringenden Verdacht, seit Mitte Januar an mindestens 20 weiteren gleich gelagerten Straftaten im Raum Betzdorf beteiligt gewesen zu sein. In der Regel wurde Geld entwendet. Allerdings wurden bei den Tatausführungen oft erhebliche Sachschäden angerichtet.
Bei den vorläufigen Festnahmen waren beide jungen Männer leicht alkoholisiert. Der 17-jährige zeigte sich in der ersten Vernehmung weitestgehend geständig und wurde nach beweissichernden Maßnahmen entlassen. Der ebenso 17-jährige Mittäter wird auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Koblenz noch heute (Freitag, 24. 2.) dem Haftrichter beim Amtsgericht Koblenz vorgeführt.
Die Ermittlungen zu der Straftatenserie im Stadtgebiet Betzdorf werden durch das Fachkommissariat K 5 bei der KI Betzdorf fortgeführt, insbesondere da der Umfang der ausgeübten Straftaten und der Beteiligung an den einzelnen Straftaten noch nicht restlos geklärt ist.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Festnahmen nach Einbruchserie

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


629 Studierende feiern ihren Abschluss an der Uni Siegen

Siegen. „Genie ist ein Prozent Inspiration und 99 Prozent Transpiration.“ Mit diesen Worten von Thomas Alva Edison begrüßte ...

„Lasst euch auf Umwege ein!“ – Abschlussfeier der Wissener Realschule

Wissen. Die Emotionen kochten hoch am Mittwochmorgen (19. Juni) bei der Abschlussfeier der Marion-Dönhoff-Realschule plus ...

Warum Europa wichtig ist

Bonn. Bundespräsident a.D. Joachim Gauck besucht am 1. Juli die Universität Bonn. Im Seminar von Ex-Außenminister Sigmar ...

Mehrere Unfälle in der Region: Es blieb bei Sachschäden

Betzdorf/Region. Die Polizeiinspektion Betzdorf berichtet aktuell über mehrere Unfälle in der Region, bei denen es zu größeren ...

Biker von „snake on wheels“ fahren erneut für den guten Zweck

Siegen. Dieses Jahr hat man sich allerdings von dem Konzept einer langen, geführten Tour verabschiedet, vielmehr lädt man ...

Dr. Karlheinz Sonnenberg als Vorstandsmitglied bestätigt

Koblenz. Dr. Sonnenberg (Jahrgang 1961) ist seit dem 1. Januar 2014 Vorstandsmitglied der evm, die aus dem Zusammenschluss ...

Weitere Artikel


20 Jahre "De Pänz" und "De Pänz & Friends"

Wallmenroth. Nach den Erfolgen der vergangenen Veranstaltungen, zu denen mehrere tausend Gäste kamen, wollen "De Pänz & ...

VG Daaden hat neuen Veranstaltungskalender

Daaden. Der neue Veranstaltungskalender der Verbandsgemeinde Daaden ist fertig, die Auflage beträgt 4.500 Stück und die Broschüren ...

Weltgebetstag der Frauen im Zeichen der Gerechtigkeit

Kreis Altenkirchen. Am Freitag, 2. März, wird in vielen Kirchengemeinden weltweit– auch im Kreis Altenkirchen - wieder der ...

Datenschutz in Unternehmen

Altenkirchen. Unternehmen sind zur Einhaltung von datenschutzrechtlichen Vorschriften verpflichtet. Die Umsetzung der zahlreichen ...

Betzdorfs Stadthalle erstrahlt in neuem Glanz

Betzdorf. Die "Gute Stube" von Betzdorf war sie schon immer, jetzt kann sich die renovierte Stadthalle mit weiteren Attributen ...

"Leuphana Sommerakademie" für Jugendliche auch im AK-Land

Altenkirchen. Zur Vorstellung der "Leuphana Sommerakademie 2012" hatte Landrat Michael Lieber am Donnerstagnachmittag die ...

Werbung