Werbung

Nachricht vom 05.03.2012 - 08:44 Uhr    

Anna Neuhof in Bundesversammlung gewählt

Die heimische Landtagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen wurde neben weiteren Abgeordneten für die Bundesversammlung gewählt. Am 18. März wird der neue Bundespräsident gewählt.

Kirchen/Betzdorf. Am 18. März wird von der Bundesversammlung der neue Bundespräsident gewählt. Auf der Sondersitzung des rheinland-pfälzischen Landtages ist Anna Neuhof als Wahlfrau gewählt worden.
Zuvor hat die grüne Landtagsfraktion ihre fünf Kandidaten und Kandidatinnen bestimmt. Außer Neuhof sind entsendet der Fraktionsvorsitzende Daniel Köbler, Wirtschaftsministerin Eveline Lemke, der Vorstandssprecher Uwe Diederich-Seidel und die stellvertretende Fraktionssprecherin Jutta Blatzheim-Rögler.
"Es ist schon etwas besonderes, an der Bundesversammlung teilnehmen zu können", so Neuhof in einer Pressemitteilung, "es ist für mich eine Ehre, dass meine Fraktion mich nominiert hat".
Rheinland-Pfalz entsendet 31 Wahlmänner- und –frauen. Die Landtagsfraktion der Grünen hat sich für Joachim Gauck ausgesprochen. "Am Vorabend der Wahl werden wir uns mit der grünen Bundestagsfraktion zu einer gemeinsamen Sitzung treffen, dort werden wir dann auch das konkrete Procedere der Wahl besprechen", so Neuhof.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Anna Neuhof in Bundesversammlung gewählt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Fünftklässer der August-Sander-Schule im Teamtraining

Altenkirchen/Wölmersen. 86 Fünftklässler der August-Sander-Schule Altenkirchen erlebten gleich zu Schuljahresbeginn tolle ...

57-Jährige weiter vermisst: Keine Spur von Jutta Blickheuser

Betzdorf. Jutta Blickheuser aus Betzdorf wird weiterhin vermisst. Bereits seit dem Vormittag des 12. September wird die 57-Jährige ...

Trauer um Hermann-Josef Dützer, Ehrenvorsitzender des SV Wissen

Wissen. Hermann-Josef Dützer und der Schützenverein (SV), das gehört untrennbar zusammen. Sein Herz schlug für den Verein ...

7. Trucker-Treffen im Stöffel-Park: Kommen und staunen

Enspel. Der Ablauf
Freitag: Anreise der Trucks ab 16 Uhr, abends Musik mit DJ rund um die Nissenhalle, Lagerfeuer.

Samstag: ...

Das Spatzennest wächst: Kommunale Kita in Gieleroth wird erweitert

Gieleroth. Unter dem Strich steht ein dicker Batzen Geld: Rund 850.000 Euro lässt sich die Verbandsgemeinde Altenkirchen ...

Wer hat Bauschutt illegal im Wald entsorgt?

Wissen-Hagdorn. Die Wissener Polizei berichtet per Pressemitteilung von einer illegalen Müllablagerung: Unbekannte haben ...

Weitere Artikel


Defi-Schulung für Mitarbeiter

Oberlahr. Ein Defibrillator kann Leben retten. Manchmal entscheiden Sekunden. Deshalb verfügt jetzt auch das Maschinenbau-Unternehmen ...

Studium hat sich gelohnt

Daaden. Einen hohen Stellenwert nimmt die permanente Fortbildung der Mitarbeiter der Volksbank Daaden eG im Unternehmen ein. ...

Trend-Schuh feierte Neueröffnung

Wissen. "Das ist ja super! – Toll! – Da haben ja wieder ein modernes Geschäft in Wissen" – so die Kommentare der Besucher, ...

SSV Weyerbusch startet neues Projekt

Weyerbusch. Zu einer ersten Klausurtagung lud SSV-Präsident Josef Hartmann alle Interessierten über die fünf Abteilungsvorsitzenden ...

Bären drehen Spiel gegen Krefeld in den Schlussminuten

"Diese unfassbaren Fans, diese unglaubliche Kulisse hat bei uns Kräfte freigesetzt", sagte EHC-Trainer Bernd Arnold. "Ich ...

Ausstellung „Spero Lucem“ vereint Kunst und Kirche in Altenkirchen

Altenkirchen. Die von den beiden christlichen Kirchen und dem Bildungswerk der Erzdiözese Köln in der Region Rheinland-Pfalz ...

Werbung