Werbung

Nachricht vom 09.04.2012    

MGV "Germania" fährt ins Erzgebirge

Zu einer mehrtägigen Fahrt ins Erzgebirge lädt der MGV "Germania" Betzdorf ein. Vom 30. Juli bis 3. August gibt es ein interessantes Programm, zu dem auch Nichtmitglieder des Chores eingeladen sind. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Betzdorf. Schwarzenberg im Erzgebirge ist das Ziel der Mehrtagesfahrt des MGV "Germania" Betzdorf von Montag, 30. Juli bis Freitag, 3. August. Neben Mitgliedern des MGV Germania sind auch Nichtvereinsmitglieder bei der Fahrt willkommen.
Folgendes Programm ist unter anderem geplant: Besichtigung und Führung in Schwarzenberg, Bergstadt Annaberg mit St. Annenkirche, Silberstadt Freiberg mit Dom, Dampfzugfahrt von Cranzahl nach Oberwiesenthal, Stadtrundfahrt Oberwiesenthal, Fahrt nach Karlsbad.
Der Reisepreis beträgt 340 Euro pro Person und beinhaltet Fahrt, Programm, 4 x Übernachtung im DZ im Hotel Neustädter-Hof in Schwarzenberg, Frühstück, 2 x Abendessen mit 3-Gang-Menü, 1 x Spanferkelessen mit Salatbüffet, 1 x Grillbüffet, Programm und einen Heimat- oder Tanzabend. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 40 Euro.
Infos und Anmeldungen bei Reinhard Kölzer, Tel: 02741 27219 oder
Karl-Heinz Mohr, Tel: 02741 21494.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: MGV "Germania" fährt ins Erzgebirge

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Futsal: B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch sind auch Regionalmeister

Mülheim-Kärlich/Neitersen. In den beiden Gruppenspielen gegen Mannschaften aus dem Saarland beziehungsweise der Pfalz konnte ...

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

Koblenz. Nach guter Tradition fanden die Feierlichkeiten in den Räumen von Lotto Rheinland-Pfalz statt, dem verlässlichen ...

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Die erste Wanderung des Jahres, betitelt als "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern - Willkommen bei den Kappesköpp!", ...

B-Jugend der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch gewinnt die Futsal-Rheinlandmeisterschaft

Neitersen. In der Vorrunde hatten die B-Jugendlichen der JSG Neitersen III um Trainer Andreas Nauroth alle vier Spiele insgesamt ...

Landfrauen im Bezirk Altenkirchen feiern Geburtstag mit Kabarettistin Anka Zink

Altenkirchen/Gieleroth. Mit ihrem Programm "Gerade noch mal gutgegangen" geht Zink auf die Sorgen und Nöte des Alltags ein. ...

JFV Wolfstein ist Vize-Rheinlandmeister der C-Junioren in der Halle

Montabaur/Norken. 20 Teams traten vor gut gefüllten Rängen und begeistert mitgehenden Besuchern um den Titel der Futsal-Rheinlandmeisterschaft ...

Weitere Artikel


Ist der Reisepass/Personalausweis noch gültig?

Wissen. Die Verwaltung der Verbandsgemeinde Wissen macht in einer Pressemitteilung auf die Veränderungen bei den Personalausweisen, ...

Wandertag in Hamm am 22. April

Hamm. Die Sportgemeinschaft „Sieg“ und die Verbandsgemeinde Hamm laden zum Wandertag am Sonntag, 22. April, ein. Start und ...

Spende für Kinderhospiz übergeben

Grünebach/Olpe. Die Freiwillige Feuerwehr Grünebach spendete dem Kinderhospiz Balthasar in Olpe 600 Euro. Zur Spendenübergabe ...

Clubabend des RSC immer beliebter

Betzdorf. Der auf Initiative des Vereinsvorstands ins Leben gerufene Clubabend des RSC Betzdorf e.V. erfreut sich zunehmender ...

E1-Jugend des VfB holte 3. Gruppenplatz

Wissen/Mayen. Kürzlich starteten die E1-Jugendlichen des VfB Wissen unter Coach Wolfgang Leidig und seinem Betreuerteam Sven ...

Silver Surfer Kurs in Bitzen

Bitzen. Silver Surfer – Sicher online im Alter, die erste Veranstaltung des Bürger- und Nachbarschaftshilfe Berg e.V. wurde ...

Werbung