Werbung

Nachricht vom 15.04.2012    

Betzdorfer besuchten Landtag

MdL Michael Wäschenbach hatte in seinem Wahlkreis zur Tagesfahrt nach Mainz und zum Besuch des Landtags eingeladen. Rund 50 Personen folgten der Einladung und erlebten ein abwechslungsreiches Programm.

Betzdorf. Auf Einladung von MdL Michael Wäschenbach (CDU) konnten Bürgerinnen und Bürger des Oberkreises den rheinlandpfälzischen Landtag in Mainz besichtigen. Für diesen Tag hatte Michael Wäschenbach für die 50 mitgereisten Personen ein informatives und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Nach der Ankunft in Mainz konnte man hinter die Kulissen des SWR schauen und sich ein Bild von den vielfältigen und interessanten Tätigkeiten des Senders machen. Im Deutschen Haus waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem Mittagessen und einem anschließenden persönlichen Gespräch mit Michael Wäschenbach eingeladen. Ein Stadtbummel durch Mainz und die einstündige Plenarsitzung im Landtag und rundeten den gelungenen Tagesauflug ab.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Betzdorfer besuchten Landtag

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Horhausen: Augenzeugenhinweis führt zur Entdeckung von betrügerischem Kennzeichen

Horhausen. Der Zeuge berichtete, dass er einen Pkw mit Verbrennungsmotor bemerkt hatte, an dem auffälligerweise das amtliche ...

Nach Flut: Mysteriöse Knochenfunde während Müllsammelaktion in Sinzig-Bad Bodendorf

Sinzig. Am Samstagvormittag stießen Teilnehmer einer Müllsammelaktion auf etwas Ungewöhnliches: Sie fanden Knochen unbekannten ...

Letzter Bauabschnitt der Rathausstraße beginnt: Umleitungen und neue Infrastruktur in Sicht

Wissen. Der letzte Bauabschnitt beim Ausbau der Rathausstraße hat begonnen. Die angekündigte Straßensperre wurde am Donnerstag ...

Mahnwache in Hamm: Zwei Jahre Krieg in der Ukraine sind zwei Jahre zu viel

Hamm. Nur langsam kommen Menschen an diesem Samstagnachmittag (24. Februar) auf dem Synagogenplatz in Hamm zusammen. Nur ...

Premiere in Herdorf: Hobbyturnier der Männerballette lockt Tanzgruppen aus der Region

Herdorf. Die Karnevalsgesellschaft Herdorf hat bekannt gegeben, dass am Samstag, 9. März, ab 18.11 Uhr ein erstmaliges Hobbyturnier ...

Motorradausstellung 2024 des MC Daadetal lockt ins Wissener Kulturwerk

Wissen/Daaden. Mit dem Wissener Kulturwerk hat der MC Daadetal eine optimale Location für seine Motorradausstellung - erstmals ...

Weitere Artikel


Wissen: Neue Verkehrsführung ab 24. April

Wissen. Ab 24. April gilt für die Langstraße und die Bruchstraße eine Einbahnstraßenregelung. Diese Maßnahme ist notwendig ...

Wildkräuter sammeln und genießen

Horhausen. "Jetzt ist die beste Zeit, frische Frühlingsgenüsse aus der Region kennenzulernen: Viele einheimische Wildpflanzen ...

Neuer Online-Pflegeberater bietet Hilfe

Altenkirchen. Wer Pflege für sich oder einen Angehörigen organisiert, muss sich durch Berge von Anträgen kämpfen. Welche ...

Willi Offizier erhielt den Ehrenamtspreis des Monats

Obererbach. "Was Willi Offizier geleistet hat ist wirklich vorbildlich", lobte Sabine Bätzing-Lichtenthäler den nun ausgezeichneten ...

Möbelausstellung lockte zahlreiche Besucher an

Bitzen. Design für Lebensräume ohne Grenzen – unter diesem Motto glänzten die Möbelstücke des Unternehmens Jörg Schneider, ...

Melodische Klänge verzauberten das Kulturwerk Wissen

Wissen. Zahlreiche Gäste besuchten am Freitagabend das Kulturwerk Wissen, um dort den Klängen der hochtalentierten Instrumentalisten ...

Werbung