Werbung

Nachricht vom 16.04.2012    

Horhausen sucht wieder den Superstar

Die Kultur-AG der Ortsgemeinde Horhausen veranstaltet erneut einen Musikwettbewerb. In diesem Jahr geht es um religiöse und spirituelle Lieder, es werden nur Liedbeiträge zugelassen. Eine Anmeldung ist bis 25 Mai möglich. Das Finale findet am 24. Juni im Kaplan-Dasbach-Haus statt.

Das Foto zeigt Jury und Sieger des ersten Musikwettbewerbs. Foto: pr

Horhausen. Nach dem großen Interesse am ersten Musikwettbewerb in der Region Horhausen, werden nun wieder neue Talente gesucht.

"Nachdem es bei der ersten Veranstaltung ein eher bunt gemischtes Programm gab, begeben wir uns nun thematisch ausschließlich in die Abteilung der religiösen und spirituellen Lieder. Damit der Vergleich der Beiträge untereinander auch realistisch ist, werden in diesem Jahr nur Liedbeiträge zum Wettbewerb zugelassen und natürlich sind wir gespannt, ob vielleicht auch wieder die eine oder andere Eigenkomposition dabei sein wird", schreibt die Kultur-AG in dem Aufruf.

Eine fachkundige Jury aus Musiklehrern und gestandenen Musikern begleitet den Wettbewerb, der von der Kultur-AG der Ortsgemeinde Horhausen ausgerichtet wird. Er ist für die Teilnehmer (Mindestalter 14 Jahre) kostenfrei und Berufsmusiker sind nicht zugelassen. Die 15 besten Teilnehmer kommen ins Finale und werden im Rahmen einer großen Veranstaltung am 24. Juni im Kaplan-Dasbach-Haus ihre Leistungen vor der Jury und dem Publikum unter Beweis stellen und für die Plätze eins bis drei winken wieder attraktive Preise.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Eine Anmeldung ist bis spätestens 25. Mai mit einem Fragebogen bei der Kultur AG, Brunnenstraße 56, 56593 Pleckhausen möglich, danach beginnt die Sichtung der Bewerbungen und die Vorauswahl findet am 20. Mai im KDH in Horhausen statt, eine Einladung mit der genauen Uhrzeit geht jedem Bewerber noch zu.

Der Fragebogen kann unter der Adresse: “Kultur im KDH“, Brunnenstraße 56, 56593 Pleckhausen, Infotelefon 02687-927 927 angefordert werden oder auch von der Homepage der Ortsgemeinde Horhausen (www.horhausen.de) heruntergeladen werden.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Horhausen sucht wieder den Superstar

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Regionale Wisserland": Die Leistungsschau präsentiert die Region im Kulturwerk

Wissen. Die Verbandsgemeinde Wissen freut sich daher auf die 11. Auflage mit neuen Trends und Angeboten des heimischen Gewerbes. ...

Kunst, Politik und Wein zum Weltfrauentag: Lesung im Atelier "Liese"

Daaden. Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März lädt die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler traditionell ...

L120/L277: Sanierung der Landesstraße an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen ist abgeschlossen

Windeck/Region. Die Straßenbauarbeiten inklusive Markierung und der Erneuerung der Schutzplanken im vierten und letzten Bauabschnitt ...

Willkommen, kleine Maja! Schaltjahr-Baby mit Schaltjahr-Papa kommt in Kirchen zur Welt

Kirchen. Jede Geburt ist grundsätzlich ein Wunder, diese aber sogar eine kleine Sensation - wenn man die statistische Wahrscheinlichkeit ...

Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten: Kombi-Präparate sind nicht immer geeignet

Region. Sie sind in der Regel ohne ärztliche Verordnung erhältlich und gerade in der jetzigen Erkältungszeit oft sichtbar ...

AKTUALISIERT: Wochenendhaus stand in Mudersbach in Flammen

Mudersbach. Wie die Polizeiinspektion Betzdorf berichtete, stand ein Wochenendhaus oberhalb des Friedhofs in der Bergstraße ...

Weitere Artikel


In Fensdorf brannte eine Hecke

Fensdorf. Starker Brandgeruch wurde wahrgenommen und beim Blick aus dem Fenster Feuerschein schreckten die Bewohner eines ...

Okay-Veranstaltungsservice lädt ein

Herdorf. Zu einem Tag der offenen Tür lädt das Unternehmen Okay-Veranstaltungen am Freitag, 20. April, ab 17 Uhr in seinen ...

Erste Altenkirchener Gewerbeschau startet im Mai

Altenkirchen. Die erste Gewerbeschau in der Kreisstadt findet am Samstag, 10. Mai, und Sonntag, 20. Mai, jeweils von 11 bis ...

Kochen und Backen machte Riesenspaß

Betzdorf. Was schon im Sommer 2011 in der Ferienfreizeit sehr erfolgreich war, verlangte nach einer Wiederholung. Darum haben ...

Übung für Jugendfeuerwehren

Es wurde angenommen, dass eine Bombe im Abfall lag, explodierte und die Hallen, in denen die Abfallcontainer stehen, in Brand ...

Wer ist die Schönste im Westerwald?

„Die landwirtschaftliche Nutzung extensiver, artenreicher Mähwiesen stellt einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft dar,“ ...

Werbung