Werbung

Nachricht vom 17.04.2012    

Schachkreis Altenkirchen zog positive Bilanz

Der Schachkreis Altenkirchen schaute im Rahmen der Mitgliederversammlung auf ein gutes Jahr zurück. Im Juni finden die 4. Rheinland-Pfalz Open mit internationaler Beteiligung in Altenkirchen statt. Ausrichter ist SK Altenkirchen, der die Planungen sowiet schon abgeschlossen hat. Es werden noch Unterkünfte gesucht.

Altenkirchen. Der Schachkreis (SK) Altenkirchen hatte zur Jahreshauptversammlung geladen, und neben den Berichten standen Neuwahlen sowie die Ausrichtung der 4. Rheinland-Pfalz Open auf der Tagesordnung. Der Vorsitzende des SK Altenkirchen, Wolfgang Cleve-Prinz, zog für das Jahr 2011 eine insgesamt positive Bilanz.

Er bedankte sich bei Wolfgang Schäfer und Hubert Polzer für die, seit Jahren hervorragende Schulschacharbeit an den Altenkirchener Grundschulen.
Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass einige der Schulkinder inzwischen dem SK Altenkirchen beigetreten sind. Durch spezielles Schülertraining durch vereinseigene Trainer wurden die schachlichen Fähigkeiten gezielt verbessert, was die erfolgreiche Teilnahmen an den Vereinsturnieren und den Mannschaftskämpfen bestätigte.
Ein besonderes Lob zollte er den aktiven Schachspieler der insgesamt sechs Mannschaften, die in der abgelaufenen Saison alle gesteckten Ziele erreicht haben, hervorgehoben wurde der Aufstieg der 4. Mannschaft in die Bezirksklasse.

Alle Vereinsturniere, wie Vereinsmeisterschaft, Vereinspokal, die Senioren-Meisterschaft und Blitzmeisterschaft seien mit großem Zuspruch angenommen worden, berichtete Turnierleiter Andreas Brühl.

Der Kassenbericht von Schatzmeister Frank Röck zeigte, dass die Vereinskasse solide geführt wurde und der Verein über eine gesunde Haushaltslage verfüge. Um für zukünftige Aufgaben gerüstet zu sein, wurde einer moderaten Erhöhung des Jah-resbeitrages für Erwachsene einstimmig zugestimmt.
Da nach jahrelanger Tätigkeit Jugendleiter Martin Kaster und Pressewart Konstantin Weber aus beruflichen Gründen dem Verein als Vorstandsmitglieder vorerst nicht mehr zur Verfügung stehen, bedankte sich die Versammlung bei ihnen mit einem kleinen Abschiedsgeschenk.



Bei den sich anschließenden Neuwahlen zum Vorstandes wurden Wolfgang Cleve-Prinz als 1.Vorsitzender, Katherina Tamme als neue Jugendleiterin, Frank Röck als Schatzmeister und als neuer Pressewart Ulrich Beisteiner einstimmig gewählt.

Wolfgang Cleve-Prinz bedankte sich bei der Versammlung für das entgegengebrachte Vertrauen. Die zukünftige Arbeit konzentriere sich jetzt auf das bevorstehende 4. Rheinland-Pfalz Open vom 7. bis 10. Juni in Altenkirchen.
Die Planungen seien abgeschlossen, bislang lägen über 130 Anmeldungen vor. Selbst aus Norwegen, Albanien, Russland, der Ukraine, Serbien, Litauen und den Benelux-Staaten hätten sich Spieler angemeldet. Insgesamt werden 200 Teilnehmer erwartet.
Um die auswärtigen Spieler unterbringen zu können, sucht der SK Altenkirchen, als Ausrichter der 4. Rheinland-Pfalz Open, Altenkirchener, die für diesen Zeitraum Zimmer zu vermieten haben. Interessenten können sich unter 02681/6545 beim SK Altenkirchen melden.

Zum Schluss lud er noch alle Vereinsmitglieder, sowie die Eltern der Schachjugend zum alljährlich stattfindenden, noch nicht terminierten, Sommerfest des SK Altenkirchen ein.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Wissener Schützenverein stellt Weichen für die kommende Bundesligasaison

Wissen. Die Herausforderung für Trainer Bernd Schneider und Schießmeister Burkhard Müller bestand darin, Abgänge zu kompensieren ...

Schützen in Maulsbach freuen sich auf ihr Schützenfest

Maulsbach. Beim Schützenverein Maulsbach wird auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen viertägigen Programm für ...

Sicher auf dem E-Bike unterwegs - Fahrsicherheitstraining in Gebhardshain

Gebhardshain. Durch Übungen wird während des Fahrsicherheitstrainings das Risikobewusstsein geschärft und durch gezielte ...

Wanderfreunde "Siegperle" starten in Wandersaison 2024 mit geführten Wanderungen und Tagesfahrt

Kirchen. Passend zum Frühlingbeginn sind die neuesten Vereinsnews des Kirchener Wandervereins "Siegperle" erschienen. Neben ...

21. Runde der "Sterne des Sports" - Sportvereine können sich bewerben

Region. Gesucht werden beispielsweise Initiativen aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Gesundheit und Prävention, ...

Kerstin Klinkau ist erneut Deutsche Meisterin im Taekwondo

Altenkirchen. Beachtlich Klinkaus Erfolg auch aufgrund der kürzlich erst absolvierten Reha-Maßnahme nach einem Herzinfarkt. ...

Weitere Artikel


16 Kinder feierten Erstkommunion in Hamm

Hamm. In St. Joseph, Hamm, haben am Samstag, 14. April, 16 Mädchen und Jungen erstmals die heilige Kommunion empfangen. ...

Kunstprojekt ließ faszinierendes Bild entstehen

Altenkirchen. Großes Interesse und viel Kreativität brachten die jungen Erwachsenen der Westerwald-Werkstätten der Lebenshilfe ...

RSC Betzdorf startete in die Saison

Betzdorf. Hoch motiviert, wenngleich leicht verspätet starteten am vergangenen Samstag die Radfahrer des RSC 1984 „Peter ...

In Gebhardshain wird investiert

Gebhardshain. Einmütig stimmte der Rat dem von Ortsbürgermeister Heiner Kölzer vorgelegten Zahlenwerk zu, das kein Defizit ...

Erste Altenkirchener Gewerbeschau startet im Mai

Altenkirchen. Die erste Gewerbeschau in der Kreisstadt findet am Samstag, 10. Mai, und Sonntag, 20. Mai, jeweils von 11 bis ...

Okay-Veranstaltungsservice lädt ein

Herdorf. Zu einem Tag der offenen Tür lädt das Unternehmen Okay-Veranstaltungen am Freitag, 20. April, ab 17 Uhr in seinen ...

Werbung