Werbung

Nachricht vom 19.04.2012    

Rocknacht mit "JAMboree" in Morsbach

Die neue Morsbacher Kulturstätte am Schulzentrum ist Schauplatz der langen Rocknacht mit der Formation "JAMboree" am Samstag. 5. Mai. Der Heimatverein Morsbach veranstaltet die Rock-Nacht und lädt dazu ein. Getränke und Verpflegung bietet der Verein.

"JAMboree" rockt in Morsbach. Foto: privat

Morsbach. Nach den beiden vom Heimatverein Morsbach 2010 und 2011 veranstalteten erfolgreichen Rocknächten wird es 2012 eine Neuauflage geben, diesmal mit der Coverband "JAMboree" und zwar in der neuen Morsbacher Kulturstätte am Schulzentrum Hahner Straße.
Das Rockkonzert findet am Samstag, 5. Mai, ab 20 Uhr statt (Einlass ab 19.00 Uhr). Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf bei Lotto-Toto Hess und der Buchhandlung Nievel für 3 Euro und an der Abendkasse für 5 Euro erhältlich.

Die seit einem Jahr in dieser Formation bestehende Band „JAMboree“ setzt sich aus sieben Mitgliedern zusammen, die bereits alle in anderen Gruppen gespielt haben. Zwei der Musiker stammen aus Morsbach und möchten jetzt vor heimischem Publikum ihr Können unter Beweis stellen können. Ihr beachtliches Repertoire an Rock- und Popsongs umfasst Stücke der 80er und 90er Jahre ebenso wie die Top 40 der aktuellen Charts.
Die beiden stimmlich voll überzeugenden Leadsänger Ines Koch und Patrick Brast interpretieren außerdem u. a. Titel von Robbie Williams oder Adele. Die Gruppe hat den Status eines Geheimtipps nach mehreren gelungenen Auftritten im letzten Jahr (u. a. in Denklingen und Niederfischbach) längst hinter sich gelassen.

Der Heimatverein erwartet zu diesem Top-Event ein volles Haus in der neuen Morsbacher Kulturstätte, die zu diesem Anlass auch von allen Besuchern in Augenschein genommen werden kann. Für das leibliche Wohl ist mit einer großen Getränkeauswahl und einem Imbiss gesorgt.



Die Bandmitglieder von "JAMboree": Ines Koch (Vocals), Patrick Brast (Vocals, Acoustic Guitar), Dirk Kober (Rhythm Guitar, Backing Vocals), David Koch (Lead Guitar), Christian Leidig (Bass Guitar), Christoph Wickler (Backing Vocals, Drums), Raphael Dobesch (Keyboard, Piano, Organ).
Repertoire:
Stücke von u.a. Robbie Williams, Roxette, Pink, Tina Turner, Amanda Marshall, Sportfreunde Stiller, Bryan Adams, Oasis, Toto, Guns ´n Roses, Bon Jovi, Van Halen, Adele, AC-DC, The Police, Deep Purple.



Kommentare zu: Rocknacht mit "JAMboree" in Morsbach

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Tierischer Besuch im Altenzentrum Freudenberg bringt Freude und Lächeln

Freudenberg. Ronnie und Robbie, zwei liebenswerte Shetlandponys, eroberten kürzlich das Altenzentrum Freudenberg im Sturm. ...

Erfolgreicher Blutspendetermin: 71 Spender in Wissen willkommen geheißen

Wissen. Die Rotkreuz-Bereitschaft Wissen freut sich über den erfolgreichen Verlauf des jüngsten Blutspendetermins im Kopernikus-Gymnasium ...

Revolution in der Gynäkologie: 3D-Bilder für präzise Schlüssellochoperationen

Siegen. In der Klinik für Gynäkologie und gynäkologische Onkologie des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen wird ab ...

Gewalttätiger Diebstahl in Flammersfeld - Zeugen gesucht

Flammersfeld. Am Freitag (23. Februar), gegen 18.50 Uhr, wurde eine Mitarbeiterin eines häuslichen Pflegedienstes in Flammersfeld ...

Steigende Zahlen bei robotergestützten Eingriffen in der Urologie am "Stilling" in Siegen

Siegen. Die Urologie am „Stilling“ in Siegen verzeichnet weiterhin einen beachtlichen Anstieg bei robotergestützten Eingriffen. ...

Wiederherstellung der Einbahnstraßenregelung auf der K 118 zwischen Elben und Dickendorf

Elben. Die Straßenverkehrsbehörde der Kreisverwaltung Altenkirchen und die Straßenmeisterei Betzdorf gaben bekannt, dass ...

Weitere Artikel


Traditionelles Burgfest zu Muttertag

Auch das Handwerk kommt nicht zu kurz und versierte Burgführungen finden statt. Die Damen des Kräutergartens bieten neben ...

Gartentipps für den Ziergarten im April

Im April ist Pflanzzeit für Rhododendren und andere immergrüne Sträucher. Rhododendren wachsen natürlicherweise im Wald, ...

Großraumtransporter aus dem Verkehr gezogen

Region. Was sich Unternehmen/Fahrer bei dieser "Hängepartie" gedacht haben, ist noch ihr Geheimnis und wird mit Sicherheit ...

„Mirakelbuch“-Gewinner traf sich mit Autorin im Dierdorfer Uhrturm

Das Treffen mit der Autorin und die Übergabe des Buches fanden an einem geschichtsträchtigen Ort statt, dem Dierdorfer Uhrturm. ...

IHK will Bildungsangebot in der Region verbessern

Als Ausschussvorsitzende ernannte Sattler auf Vorschlag der Vollversammlung Hildegard Kaefer (Porzellanhaus Kaefer OHG; Handel), ...

Autohändler tot in Büro aufgefunden (Aktualisiert)

Montabaur. Gegen 18.30 Uhr wurde am Mittwoch, 18. April die Polizei in Montabaur von der Lebensgefährtin eines 42 Jahre alten ...

Werbung