Werbung

Nachricht vom 09.05.2012 - 18:25 Uhr    

Drei Aras sichergestellt - Kripo ermittelt

Für die Polizei Altenkirchen war es eigentlich ein Routinekontrolle eines Fahrzeuges - dann fanden die Beamten drei Papgeien (Aras) im Fahrzeug und nahmen sie in Obhut. Vermutlich stammen die Tiere aus dem Affen- und Vogelpark Reichshof-Eckenhagen, teilte die Kripo Betzdorf mit.

Gleich drei der wunderschönen Papageien (Aras) wurden von der Polizei Altenkirchen sichergestellt und versorgt. Foto: Polizei

Altenkirchen. Bei der Überprüfung eines Fahrzeuges und deren drei Insassen aus der Verbandsgemeine Altenkirchen am Dienstag, 8. Mai, kurz nach 1 Uhr, im Stadtgebiet Altenkirchen, entdeckten die Beamten im Kofferraum des Fahrzeuges drei hellrote Aras, über deren Herkunft die Fahrzeugnutzer nur ungenaue und unglaubwürdige Angaben machen.
Insbesondere konnten keinerlei Einfuhrbescheinigungen oder Unterlagen nach dem Artenschutzabkommen vorgelegt werden. Die Tiere wurden sichergestellt und nach einer Erstversorgung durch die Beamten dem Neuwieder Zoo zur artgerechten Unterbringung zugeführt.

Nach ersten polizeilichen Ermittlungen konkretisiert sich der Verdacht, dass die Tiere mit hoher Wahrscheinlichkeit kurz zuvor aus einer angemieteten Halle am Affen- und Vogelpark in Reichshof-Eckenhagen gestohlen worden waren. Die Täter hatten dort zur Tatausführung eine Fensterscheibe eingeschlagen.

Der Ermittlungen zu dem Einbruchsdiebstahl und Verstößen gegen das Artenschutzgesetz durch Beamte des Fachkommissarriates K 6 bei der Kriminalinspektion Betzdorf dauern an. Hinweise oder Beobachtungen an die Kripo Betzdorf, 02742/9260



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Drei Aras sichergestellt - Kripo ermittelt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Vorsorgevollmacht und Co.: Was man wissen sollte

Altenkirchen. Diana Utgenannt und Wolfram Westphal vom Betreuungsverein Diakonie e.V. in Altenkirchen informieren am Dienstag, ...

Kirchenkreis trauert um Superintendent Sylvain Mutarushwa

Kreisgebiet/Muku. Große Trauer im Kirchenkreis Altenkirchen: Am Donnerstag (15. August) verstarb Superintendent Sylvain Mutarushwa ...

Westerwälder Firmenlauf: Motivation für Lebenshilfe-Laufgruppe

Mittelhof-Steckenstein. Vier Wochen vor dem Westerwälder Firmenlauf am 13. September besuchte Organisator Martin Hoffmann ...

Bäume haben zu wenig Wasser und werfen bereits Laub ab

Anhausen. Bäume können eine große Menge Wasser verdunsten. So kann eine freistehende Birke an einem warmen Sommertag bis ...

Sommerkonzert: Musikverein Steinebach bei Krifft und Zipsner

Steinebach/Sieg. Ein neues Format wählt der Musikverein Steinebach e. V. für sein diesjähriges Sommerkonzert: Am Samstag, ...

Kita Epgert/Krunkel als Ernährungskita RLP ausgezeichnet

Krunkel. Die Sterne stehen für unterschiedliche Qualitätsbereiche, wie zum Beispiel der Umsetzung eines Maßnahmenkonzeptes ...

Weitere Artikel


Hauptforderungen von Hebammen werden erfüllt

Altenkirchen/Neuwied. „Die Intention über höhere Honorare und Gehälter für Hebammen zu verhandeln, begrüße ich ausdrücklich. ...

Staatssekretärin Heike Raab über Breitbandversorgung im Kreis

Eichelhardt/Kreis Altenkirchen. Auf Einladung des SPD Landtagsabgeordneten Thorsten Wehner hatten sich am Dienstagabend rund ...

Erzieherinnen im Kreis spezialisierten sich

Kreis Altenkirchen. Jüngere Kinder sind nicht einfach nur kleinere Kinder! Jüngere Kinder haben aufgrund ihres Entwicklungsstandes ...

Bündnis 90/Die Grünen wählten neuen Kreisvorstand

Wissen/Kreis Altenkirchen. Auf Einladung des Kreisvorstandes von Bündnis 90/Die Grünen fanden sich am Dienstagabend rund ...

Praktikum auf der Insel Norderney

Wissen. Auszubildende des CJD Wissen waren zum Praktikum auf der Ferieninsel
Norderney. Die jungen Auszubildenden der Hauswirtschaft ...

Sonntag: Bahnhofsfest in Ingelbach

Ingelbach. Am Sonntag, 13. Mai, veranstaltet die Ortsgemeinde Ingelbach im Rahmen der Feierlichkeiten zum 750-jährigen Bestehen ...

Werbung