Werbung

Nachricht vom 18.06.2012    

KÖB Wissen startet mit dem Lesesommer

Zum vierten Mal ist die katholische öffentliche Bücherei (KÖB) Wissen beim Lesesommer 2012 des Landes Rheinland-Pfalz dabei. Am 19. Juni startet die Aktion, die in Wissen unter dem Thema "Freundschaft" steht. Da gibt es viel zu entdecken und am Ende der Ferienaktion auch tolle Gewinne.

Wissen. Während der Sommerferien 2012 findet in Rheinland-Pfalz wieder der Lesesommer statt – eine landesweite Initiative zur Lese- und Sprachförderung.

Zum vierten Mal beteiligt sich die Katholische öffentliche Bücherei Kreuzerhöhung in Wissen an der Aktion. Vom 19. Juni bis zum 19. August können sich alle Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren beteiligen.
Um die Leselust richtig anzufeuern, hat das Büchereiteam Thema „ Freundschaft“ in den Mittelpunkt gesetzt. Viele, viele Bücher wurden für den Lesesommer neu angeschafft. Aber auch Klassiker, wie die Reihe "Fünf Freunde" von Enid Blyton rücken in den Mittelpunkt. Die Jugendbücher sind auch heute noch so spannend, das Leseratten nicht aufhören können bis das Buch zu Ende gelesen ist.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Wer in den Ferien mindestens drei Bücher liest erhält am Ende der Aktion ein Zertifikat und nimmt an einer Verlosung teil. Am 23. August werden dann in einer Abschlussveranstaltung die besten Leser ausgezeichnet.

Das Thema "Freundschaft" hat ja gerade in den Zeiten von "social Media" und Internet-Freundschaften eine besondere Bedeutung. Gerade Kinder und Jugendliche sind für diese Art der Freundschaft, die oftmals keine ist, anfällig. Auch hierzu gibt es neue Literatur.


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: KÖB Wissen startet mit dem Lesesommer

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Horhausen: Augenzeugenhinweis führt zur Entdeckung von betrügerischem Kennzeichen

Horhausen. Der Zeuge berichtete, dass er einen Pkw mit Verbrennungsmotor bemerkt hatte, an dem auffälligerweise das amtliche ...

Nach Flut: Mysteriöse Knochenfunde während Müllsammelaktion in Sinzig-Bad Bodendorf

Sinzig. Am Samstagvormittag stießen Teilnehmer einer Müllsammelaktion auf etwas Ungewöhnliches: Sie fanden Knochen unbekannten ...

Letzter Bauabschnitt der Rathausstraße beginnt: Umleitungen und neue Infrastruktur in Sicht

Wissen. Der letzte Bauabschnitt beim Ausbau der Rathausstraße hat begonnen. Die angekündigte Straßensperre wurde am Donnerstag ...

Mahnwache in Hamm: Zwei Jahre Krieg in der Ukraine sind zwei Jahre zu viel

Hamm. Nur langsam kommen Menschen an diesem Samstagnachmittag (24. Februar) auf dem Synagogenplatz in Hamm zusammen. Nur ...

Premiere in Herdorf: Hobbyturnier der Männerballette lockt Tanzgruppen aus der Region

Herdorf. Die Karnevalsgesellschaft Herdorf hat bekannt gegeben, dass am Samstag, 9. März, ab 18.11 Uhr ein erstmaliges Hobbyturnier ...

Motorradausstellung 2024 des MC Daadetal lockt ins Wissener Kulturwerk

Wissen/Daaden. Mit dem Wissener Kulturwerk hat der MC Daadetal eine optimale Location für seine Motorradausstellung - erstmals ...

Weitere Artikel


25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert

Hamm. Fünfundzwanzig Jahre im öffentlichen Dienst ist der bei den Verbandsgemeindewerken Hamm beschäftigte stellvertretende ...

JU fordert DSL-Ausbau unter aktuellen Standards

Kreis Altenkirchen. Die Junge Union JU Kreisverband Altenkirchen begrüßt natürlich die Fördermittel des Entwicklungsprogrammes ...

Milan Sasic zu Gast beim SSV Weyerbusch

Weyerbusch. Dem Organisationsteam um den Fußballabteilungsleiter Karl Heinz Marenbach ist es gelungen, zur 1. Auslosung des ...

SPD Kirchen ehrte langjährige Mitglieder

Kirchen. In der jüngsten Mitgliederversammlung der Kirchener SPD standen zwei Schwerpunkte auf der Tagesordnung: zum einen ...

Lebenshilfe-Sportler bei den Special Olympics erfolgreich

Kreis Altenkirchen. Sportler mit Behinderung aus den Westerwald-Werkstätten der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen nahmen ...

Fachschule Wirtschaft feierte Premiere

Wissen. Eine Premiere feierten Absolventen, Schulleitung und Lehrer sowie Vertreter der Unternehmen und Landrat Michael Lieber ...

Werbung