Werbung

Nachricht vom 19.06.2012    

PKW brannte in einer Werkstatt

Die Hammer Feuerwehr wurde am frühen Montagmorgen 18. Juni, zu einem Brand in einer KFZ-Werkstatt nach Windeck-Au gerufen. Im Inneren des Werkstattkomplexes brannte ein Auto, durch das Feuer lösten sich Deckenplatten und weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Rund 70 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus der Gemeinde Windeck und Hamm waren im Einsatz.

Ein Trupp der Feuerwehr Hamm konnte die Flammen schnell eindämmen und eine Ausbreitung verhindern. Fotos: Alexander Müller

Au/Hamm. Am Montagmorgen, 18. Juni wurde der Leitstelle in Montabaur gegen 3.40 Uhr ein Brand in einer KFZ-Werkstatt in Windeck-Au gemeldet.
Aus dem Gebäude in der Hammer Straße stieg eine schwarze Rauchsäule in den Nachthimmel und Flammen waren zu erkennen.
Es wurden die Feuerwehr Hamm sowie die Löschzüge Rosbach, Leuscheid und Dattenfeld der Feuerwehr Windeck alarmiert. Der Rettungsdienst des DRK Windeck sowie der DRK Ortsverein Hamm waren ebenfalls vor Ort.
In der Werkstatt des großen Gebäudekomplexes brannte ein Fahrzeug. Dämmplatten lösten sich bei dem Feuer von der Decke und beschädigten weitere Sportwagen, die in der Halle abgestellt waren. Ebenso wurde ein Gabelstapler von Feuer und Hitze fast vollständig zerstört.
Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Eine Ausbreitung auf das angrenzende Wohnhaus konnte verhindert werden. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen. Insgesamt waren 70 Einsatzkräfte vor Ort. (am)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsdelikte und Diebstahl: Betzdorfer Polizei berichtet von mehreren Vorfällen

Region. In der Nacht von Donnerstag (16. Mai) auf Freitag (17. Mai) kam es in Kirchen (Sieg) zur Sachbeschädigung. Die betroffene ...

Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Hamm. Der Alltag in einer Familie ist oft von Unstimmigkeiten geprägt, die manchmal zum Schmunzeln bringen, aber auch sehr ...

Frühlingsfest in Wölmersen: Ein Tag voller Spiel, Spaß und Spiritualität

Wölmersen. Für die Kinder waren die Highlights des Tages ein erweitertes Angebot an Hüpfburgen, zwei Clowns und das BubbleBall-Spiel ...

Vollsperrung der K32 bei Almersbach: Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Umwege einstellen

Almersbach. Die Kreisstraße 32 wird ab Dienstag, 21. Mai, für voraussichtlich drei Arbeitstage voll gesperrt. Die Sperrung ...

Trinkwasser-Alarm in Kirchen (Sieg): Abkochgebot nach Rohrbruch und Keimkontamination

Kirchen. Am 17. Mai um 13.10 Uhr gab die Pressestelle der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) bekannt, dass das Trinkwasser in ...

Weitere Artikel


Kreissynode hat die Zukunft fest im Blick

Kreis Altenkirchen. Bei der Frühjahrssynode des Evangelischen Kirchenkreises in Daaden ging es voranging um Zukunftsfragen. ...

Lesesommer 2012 ist gestartet

Kreis Altenkirchen. Ein kostenloses Ferienvergnügen der ganz besonderen Art- zudem unabhängig von Wetterkapriolen - bieten ...

Jugendfeuerwehren im Wettkampf erfolgreich

Region. Kürzlich fand in Höhn-Öllingen und in Westerburg (für die sportlichen Prüfungen) die Abnahme der Leistungsspange ...

Siegtal-pur startet mit "frischem Wind" am 1. Juli - Sonderzüge

Region. Für die Landräte Michael Lieber, Kreis Altenkirchen und Paul Breuer, Kreis Siegen-Wittgenstein hat Siegtal-pur am ...

Vorstand des DRK-Betreuungsvereines bestätigt

Altenkirchen. Ende Mai wurde in der Geschäftsstelle des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen die diesjährige Mitgliederversammlung ...

Kirchens U16 Mannschaft gewinnt Entscheidungsspiel

Ein sehr erfolgreiches Wochenende für die Faustballer des VfL Kirchen. Nachdem die U14 am Samstag der Landesmeistertitel ...

Werbung