Werbung

Nachricht vom 24.06.2012    

Ferienspaßaktionen der VG Gebhardshain

Die Verbandsgemeinde Gebhardshain bietet in diesem Jahr zwei Fahrten im Rahmen der Ferienspaßaktion an: Es geht einmal zu den Karl-May-Festspielen nach Elspe und einmal zur "Phänomenta" nach Lüdenscheid.

Gebhardshain. Im Rahmen der Ferienspaßaktion 2012 findet am Donnerstag, 9. August, eine Fahrt nach Elspe zu den Karl-May-Festspielen statt. In diesem Jahr steht "Winnetou I" auf dem Programm - der Beginn der großen Freundschaft zwischen Winnetou und Old Shatterhand.

Die Fahrt wird für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre angeboten. Teilnahme für Kinder bis 6 Jahre nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Der Kostenbeitrag für die Fahrt inkl. Eintritt beträgt 10 Euro/Person. Treffpunkt ist am Donnerstag, 9. August, um 8 Uhr an der Westerwaldschule Gebhardshain. Die Rückfahrt wird gegen 17 Uhr erfolgen. Ankunft Westerwaldschule ca. 18.45 Uhr. Die Kinder dort bitte wieder abholen. Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des Kostenbeitrages.

Ein weiteres Ziel: Die Phänomenta Lüdenscheid

Mit Experimenten zum Mitmachen wird Physik und Technik für jeden zum Erlebnis. Das interaktive Museum bietet Besuchern einen Ausflug in die Welt der Wissenschaft.
Wie funktioniert Strom?
Wie entsteht ein Blitz?
Physik zum Anfassen: Die Phänomenta - das Science-Center in Nordrhein-Westfalen - bietet 130 Stationen mit Experimenten zum Ausprobieren, Nachdenken und Spaßhaben.
Ob Elektrizität oder Magnetismus, optische Illusionen oder akustische Täuschungen: Manche Versuche sind verblüffend einfach - und andere einfach verblüffend!

Die Fahrt für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre findet am Mittwoch, 8. August statt. Teilnahme für Kinder bis 6 Jahre nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Der Kostenbeitrag für die Fahrt inkl. Eintritt beträgt 10 Euro/Person. Treffpunkt: Mittwoch, 8. August, um 9 Uhr an der Westerwaldschule Gebhardshain. Die Rückfahrt wird gegen 15 Uhr erfolgen. Ankunft Westerwaldschule ca. 16.30 Uhr. Die Kinder dort bitte wieder abholen. Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des Kostenbeitrages.

Bitte beachten: Anmeldeschluss für beide Fahrten: Freitag, 6. Juli.

Darüber hinaus werden weitere Aufsichtspersonen für die Fahrten benötigt. Für weitere Rückfragen stehen die Sachbearbeiterinnen Sonja Schuster (02747/809-20) und Sabine Rödder (02747/809-36) zur Verfügung.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ferienspaßaktionen der VG Gebhardshain

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


dr3bl-M Konzert in Niederfischbach

Niederfischbach. In den letzten Jahren konnte sich die Band im und um das Kuchenschlösschen in Kirchen eine immer größere ...

Hund von Auto erfasst und in Gegenverkehr geschleudert

Am Freitag, 18.10.2019 gegen 15.40 Uhr fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw die B256 aus Richtung Eichelhardt kommend in Richtung ...

Rewe in Altenkirchen schließt: Mitarbeiter und Leitung schweigen

Altenkirchen. Es liegt auf der Hand, dass die Stimmung unter den 68 Mitarbeitern des Rewe-Centers in Altenkirchen ob der ...

„Sicherheit für Senioren“: Polizei gab Tipps und Ratschläge

Wissen. Am Donnerstag (16. Oktober) konnten sich Interessierte im Walzwerk in Wissen durch zwei Mitarbeiter des Polizeipräsidiums ...

„Herrenloser“ Unimog kurvt am Stegskopf

Daaden. Erstmals hat das gemeinnützige Tochterunternehmen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), das DBU Naturerbe, den ...

Unbekannte entsorgen illegal Ölfilter – Zeugen gesucht

Rosenheim. Der Behälter war unverschlossen, einige Ölfilter lagen daneben auf dem Waldboden, welcher hierdurch mit Öl durchtränkt ...

Weitere Artikel


Autokorso, zuviel Alkohol und "Wasserbomben"

Wissen. Wie bei den Europameisterschaftsspielen zuvor wurde in Wissen nach der EM-Begegnung Deutschland gegen Griechenland ...

Schönsteiner Festumzug trotzte dem Regen mit guter Laune

Wissen-Schönstein. Die St.-Sebastianus Schützenbruderschaft vom Heister zu Schönstein feierte ihr Schützenfest mit allen ...

Schulentlassfeier in Daaden

Daaden. Die Hermann-Gmeiner Schule Daaden schickte die Namensliste der Schülerinnen und Schüler, die ihre Abschlüsse erlangten:

Die ...

Kunst unterm Förderturm

Herdorf-Sassenroth. Im Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf- Sassenroth wird jetzt nach und nach ein weiteres ...

1.200 neue Mitarbeiter im VRS-Gebiet

Region. 1.200 neue Mitarbeiter sollen bis zum Jahr 2015 den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Gebiet des Verkehrsverbunds ...

Friedewald erhält Landesmittel

Friedewald. Wie der Landtagsabgeordnete Thorsten Wehner mitteilt, erhält die Gemeinde Friedewald aus dem Dorferneuerungsprogramm ...

Werbung