Werbung

Nachricht vom 01.07.2012    

Schützenverein Brachbach feierte

Ein schönes Fest feierte der Schützenverein Brachbach mit den Majestäten. Das neue Königspaar Günter und Liane Schuhen wurde von einem prächtige Hofstaat begleitet.

Foto: KNH

Brachbach. Am Samstag, 23. Juni war es so weit: Das neue Königspaar Günter und Liane Schuhen zog mit prächtigem Hofstaat sowie Jungschützenkönig Marcel Schneider und Kaiserpaar Bruno und Anette Schlechtinger in das mit sieben befreundeten Schützenvereinen vollbesetzte Schützenhaus ein.

Die Begrüßung der Majestäten und Gäste wurde von dem Ehrenmitglied Franz Schuhen vorgenommen. Anschließend begrüßte als Vertreter der Ortsgemeinde Brachbach der 1. Beigeordnete Josef Preußer die Anwesenden und überreichte den Majestäten kleine Präsente.
Für die musikalische Unterhaltung sorgte Gerhard Weber und zog die Gäste zahlreich auf die Tanzfläche. Als Schmankerl gab der MGV Büdenholz unter der Leitung von Berthold Bätzung den Majestäten einige Ständchen.
Der imposante Abend wurde weiterhin für die Ehrung der Mitglieder Uwe Böhler, Wolfgang Hellinghausen und Volker Höll genutzt. Sie erhielten die Ehrungen für ihre 25 Jahre andauernde Mitgliedschaft im Rheinischen Schützenbund.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schützenverein Brachbach feierte

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


In Region einzigartiger Kran in Siegen – Firma aus Elkenroth involviert

90 Meter über den Dächern Siegens ragt dieser in der weiteren Region einzigartiger Kran. Der orangene 96-Tonnen-Gigant wurde benötigt, um schwere Kälteanlagen auf ein Dach des Marienkrankenhauses zu heben. Dort installieren sie Mitarbeiter einer Firma aus dem AK-Kreis. Fotos zeigen ein besonderes Schauspiel.


Verbranntes Abendessen: Feuerwehr rückt in Honneroth an

So war dieses Dinner wohl nicht geplant: Ein verbranntes Abendessen hat im Altenkirchener Stadtteil Honneroth die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Gemeldet wurde ein "Brand in einem Wohnhaus", der sich dann nur als missglückter Kochversuch entpuppte.


Drogenhandel, Körperverletzung, sexuelle Nötigung: Ehefrau sagt gegen 37-Jährigen Betzdorfer aus

Hat ein 37-Jähriger aus der Region Betzdorf/Kirchen mit Drogen gedealt, Frauen sexuell genötigt und eine Geiselnahme und schwere Körperverletzungen begangen? Vor dem Landgericht Koblenz läuft gerade der Prozess gegen den afghanischen Staatsbürger. Nun hat seine Ehefrau gegen ihn ausgesagt: Sie berichtet von jahrelangen schweren Misshandlungen in ihrer Ehe.


Windeck: Cannabisplantage in Wohnhaus entdeckt

Kürzlich wurden der Polizei verdächtige Wahrnehmungen an einem Einfamilienhaus in Windeck-Opperzau gemeldet. Demnach ging von dem Gebäude starker Marihuanageruch aus. Eine Polizeistreife stellte tatsächlich klare Hinweise auf den Betrieb einer Cannabisplantage fest.


Raderlebnis Westerwald startet mit der 1. Tour

Bei herrlichem Fahrrad-Wetter begaben sich am Wochenende 29 begeisterte Radfahrer zu einem Raderlebnis im Westerwald. Für die Entdeckertour stehen noch weitere Termine an, um viele interessante Punkte in der Heimat kennenzulernen.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Resümee der Osteraktion: SSG Etzbachtal verteilt Gewinne

Etzbach. Eine Familienschnitzeljagd durch Etzbach: Die sportliche Herausforderung, die sich der Verein ausgedacht hatte, ...

Übungsleiter und Trainer schnellstmöglich impfen

Koblenz. Vor diesem Hintergrund appelliert der SBR an alle niedergelassenen Ärzte im nördlichen Rheinland-Pfalz, den ehrenamtlich ...

SV Adler Michelbach überrascht seine Mitglieder

Michelbach. Um dennoch allen Vereinsmitgliedern eine Freude bereiten zu können, beschloss der Vorstand, dass jedes Mitglied ...

NABU-Insektensommer: Käfer, Wildbienen, Fliegen und Falter zählen

Mainz/Holler. Der NABU-Insektensommer ist in seine vierte Ausgabe gestartet. Mitmachen ist ganz einfach: Nehmen Sie sich ...

BUND: Schädliche Chemikalien bei Fast Food-Ketten

Mainz/Region. Burgerbox, Pommestüte oder kompostierbare Suppenschüssel: Essensverpackungen bergen eine unterschätzte Gefahr. ...

NABU: Landesweite Fledermauszählung am Wochenende

Mainz/Holler. Der bereits siebte Fledermauszensus soll dabei helfen, einen besseren Überblick über den Bestand der Fledermäuse ...

Weitere Artikel


"Hippy-Diplome" für Vorschulkinder überreicht

Hamm. Jedes Jahr kurz vor den Sommerferien erhalten Schulkinder ihre Zeugnisse. Nun erhielten einige Vorschulkinder auch ...

Siegtal erneut ein Freizeitspaß für die ganze Familie

Kreis Altenkirchen. Tausende große und kleine Freizeitsportler nutzten das autofreie Siegtal am Wochenende wieder, um sich ...

Gute Stimmung beim Festumzug in Altenkirchen

Altenkirchen. Nachdem mit der „Toskanischen Nacht“ und „Rock im Zelt“ am Freitagabend der Auftakt zum diesjährigen Schützen- ...

Elektroauto erweitert Fahrzeugflotte der Firma Conze

Roth/Wissen. Die langjährige Partnerschaft von Elektro Conze aus Roth mit dem Autohaus Kamp in Wissen fand nun einen Höhepunkt ...

"Toskanische Nacht" beliebt wie eh und je

Altenkirchen. Die "Toskanische Nacht" in Altenkirchen ist zu einer der beliebtesten Veranstaltungen in Kreisstadt acanciert. ...

Betzdorf: attraktive VHS-Kursangebote

Betzdorf. „Ein Symbol für die Bildung“, so stellte Bürgermeister Brato die Verbindung her zwi-schen dem neuen Programm der ...

Werbung