Werbung

Nachricht vom 31.07.2012 - 14:00 Uhr    

DJK-Damen holten Titel

Die Gebhardshainer DJK-Badminton Spielerinnen sicherten sich bei den Siegerland-Meisterschaften den Einzel- und Doppeltitel. Grund zum feiern für die erfolgreiche Mannschaft.

Gebhardshain. Mit großem Erfolg nahmen die Damen der DJK Gebhardshain zum zweiten Mal an den 39. Badminton Siegerland Meisterschaften in Kreuztal-Littfeld kürzlich teil. Insgesamt wurden 100 Teilnehmer aus 19 Vereinen in der Sporthalle vom Ausrichter TV Littfeld herzlich begrüßt.

Im Damendoppel in der B-Klasse sicherten sich Nadja Oligschläger und Stephanie Becker nach vier souverän gewonnenen Vorrundenspielen den dritten Turniersieg in diesem Jahr und ließen die Damen vom 1.BC Siegen und TV Littfeld hinter sich.

Im Dameneinzel zeigte Stephanie Becker ihre spielerische Stärke und konnte alle Spiele jeweils in zwei Sätzen für sich entscheiden - der erste Platz in der B-Klasse war somit gesichert. Zweite wurde Ina Reichmann (TSV Burbach), Dritte Bettina Horbach (TV Littfeld). Text/Foto: Verein

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: DJK-Damen holten Titel

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Bismarckturm Altenkirchen erweist sich als Besuchermagnet

Altenkirchen. Die Organisatoren des Festes hatten wieder einmal ein buntes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. ...

Gelungenes Sport- und Familienfest des VfL Dermbach

Herdorf. Wenn auch das Teilnehmerfeld nicht an das Rekordergebnis des vergangenen Jahres heranreichte, so kann der Verein ...

Entertainer Hugo Cheval begeisterte Horhauser Senioren

Horhausen. Eröffnet wurde der „Schlagernachmittag“ mit der Begrüßung durch den Vorsitzenden Rolf Schmidt-Markoski. „Unser ...

MGV Sängerkreis Hoppengarten wird 110 Jahre alt

Windeck. Aus Freude am Singen wurde 1909 der Männergesangverein Hoppengarten gegründet. Im Laufe der Jahrzehnte ist daraus ...

Hammer Landfrauen besuchten Südengland

Hamm. Die Jahresfahrt 2019 der Landfrauen des Bezirkes Hamm führte über den Ärmelkanal nach Südengland. 55 Teilnehmerinnen ...

Umgebaute Weiheranlage im Altenkirchener Wiesental wurde eingeweiht

Altenkirchen. Nachdem das „Original Westerwälder Alphorn Duo“ mit Hans Hammer und Guntram Kochhäuser den Festakt eröffnet ...

Weitere Artikel


Vize-Weltmeistertitel für VfL Spielerin Melissa Seibert

Kirchen/Cali. Im Finale der Faustballweltmeisterschaft in Cali/Kolumbien traf die deutsche Faustballnationalmannschaft auf ...

Hilfeaufruf für Freiwilligeneinsatz beim Gnadenbrothof Ziegenhain

Ersfeld. Der "Gnadenbrothof Ziegenhain e.V." lebt von Spenden, welche vollständig für die Tiere verwendet werden. Darüber ...

Wasserrettung gemeinsam geübt

Wehbach/Wingendorf. Auch wenn bei vielen Menschen die Regenfälle Mitte Juli für Verdruss gesorgt haben dürften, für 15 Einsatzkräfte ...

Landfrauen Hamm erkundeten das Tal der Nister

Hamm. Der Wettergott meinte es gut mit den Hammer Landfrauen, als sie am Kulturhaus in Hamm - zunächst mit Autos – zu ihrem ...

Sommerpause: Arbeitslosenzahlen in der Region steigen

Neuwied/Altenkirchen. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied steigt Ende Juli an. "Vor allem", betont ...

EHC Neuwied startet Verkauf der Dauerkarten

Ticket- und Dauerkartenpreise 2012/2013
Einzeltickets an der Abendkasse
Stehplatz 10,00 €
Stehplatz erm.* 9,00 €
Stehplatz ...

Werbung