Werbung

Nachricht vom 01.08.2012    

Gute Abschlüsse gefeiert

Erfolgreicher Ausbildungsabschluss bei der Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen. Bürgermeister Jens Stötzel gratulierte den Absolventinnen zu den hervorragenden Abschlüssen.

Das Foto zeigt Bürgermeister Jens Stötzel (v.r.n.l.) mit Laura Panthel, Sarah Thiel und Julia Wagner. Swetlana Neufeld (hintere Reihe lks.) und Arno Reitz freuen sich mit den Prüflingen über die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung.

Kirchen. Zu den jeweils bestandenen Abschlussprüfungen ihrer entsprechenden Ausbildungsberufe konnte Bürgermeister Jens Stötzel jetzt Julia Wagner (Verbandsgemeindesekretärin, Ausbildung des mittleren Dienstes), Sarah Thiel (Verwaltungsfachangestellte) und Laura Panthel (Informatikkauffrau) im Rahmen einer kleinen Feierstunde gratulieren.

Besonders erfreut zeigte sich der Bürgermeister über die herausragenden Leistungen von Sarah Thiel, die von allen Auszubildenden und Umschülern des Landes Rheinland-Pfalz im anerkannten Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestelle/r – Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung - in diesem Jahr die beste Abschlussprüfung abgelegt hat.

Er dankte aber auch der Ausbildungsbeauftragten, Swetlana Neufeld, sowie allen Ausbildern in der Verwaltung, für deren Anteil an den insgesamt hervorragenden Prüfungsergebnissen, was für die Verbandsgemeindeverwaltung als Ausbildungsbetrieb spreche.

Sarah Thiel wird in wenigen Tagen an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Mayen, ein Studium für die gehobene Beamtenlaufbahn beginnen.
Julia Wagner (Fachbereich 1) und Laura Panthel (EDV-Administration) werden ihre theoretischen Kenntnisse nunmehr in ihren Aufgabengebieten in der Verwaltung in die Praxis umsetzen.

Für die neuen Aufgaben wünschte Bürgermeister Stötzel viel Erfolg und weiterhin eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Zu den erfolgreich abgeschlossenen Abschlussprüfungen gratulierten neben dem Bürgermeister auch der Personalrat, vertreten durch Arno Reitz, sowie die Ausbildungsbeauftragte der Verbandsgemeindeverwaltung, Swetlana Neufeld.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gute Abschlüsse gefeiert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Junger BMW-Fahrer rast über Stopp-Schild – Unfall mit drei Schwerverletzten

Krümmel. Die Polizei Montabaur teilt nun mit, wie es zu dem schweren Verkehrsunfall kommen konnte. Ein 20-jähriger PKW-Fahrer ...

"Hachenburg Plastikfrei" empfiehlt befüllbaren Adventskalender

Hachenburg. Auch der Adventskranz muss nicht mit Kunststoffverzierungen dekoriert werden, natürlicher und umweltschonender ...

Auf großer Tour zum Vorlesetag

Altenkirchen. Dort angekommen wurden sie auch schon von zwei Polizisten empfangen, die ihnen erklärten, was sie gleich in ...

„Petterson kriegt Weihnachtsbesuch“ im Bürgerhaus Daaden

Daaden. Zum Stück: Es ist der Tag vor Heiligabend. Endlich ist es draußen nicht mehr so bitter kalt und Pettersson und Findus ...

Vorlesetag: Landrat besuchte Schatzkiste in Rott

Rott. Darin geht es um Mut und Vertrauen, um Vorurteile und nicht zuletzt auch um die Macht des Wortes und der Bücher. Es ...

30 Jahre Weihnachtsdorf Waldbreitbach

Waldbreitbach. Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Gemeinde im Naturpark Rhein-Westerwald ist die große Naturwurzelkrippe ...

Weitere Artikel


Bürgerbefragung zum Thema Abfall

Kreis Altenkirchen. Der Landkreis Altenkirchen war einer der ersten kommunalen Entsorgungsträger, der Restabfall, Bioabfall ...

Sommerfest startet unter dem Motto: "Formel 1"

Gieleroth. Das Sommerfest der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth wird am Sonntag, 26. August, ab 11 Uhr gefeiert. Das ...

Ortsvereine packten an

Herdorf-Sassenroth. Zur Erneuerung der Ruhebänke trafen sich jetzt die Sassenrother Ortsvereine. Ortsvorsteher Sven Dielmann ...

Stadthallenmanagerin verlässt Betzdorf

Betzdorf. Die als aktuelle Veränderungen bei der Stadthalle Betzdorf angekündigten Informationen handelten sich um eine Personalie. ...

CDU-Landtagsabgeordnete fordern Breitbandversorgung

Kreis Altenkirchen. Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Peter Enders kritisiert scharf die aktuelle negative Entwicklung um die ...

Internationales Work-Camp im Hammer Waldschwimmbad

Hamm. In der Zeit vom 28. Juli bis zum 11. August haben zwölf junge Menschen aus den Ländern Taiwan, Süd Korea, Russland, ...

Werbung