Werbung

Nachricht vom 04.08.2012 - 09:51 Uhr    

Zum Prachter Wandertag anmelden

Die Vereine der Ortsgemeinde Pracht und der Bürgerverein Geilhausen laden zum Wandertag, Samstag, 25. August, ab 13.30 Uhr ein. Um planen zu können, ist eine Anmeldung nötig, die bei den jeweiligen Vereinen erfolgen kann.

Pracht. Auch in diesem Jahr planen die ortsansässigen Vereine der Ortsgemeinde Pracht und der Bürgerverein Geilhausen einen gemeinsamen Wandertag. Am Samstag, 25. August, beginnt um 13.30 Uhr der Wandertag an der Bahnhaltestelle Hohegrete. Von dort wird mit dem Zug nach Niedererbach gefahren.
Die 10 Kilometer lange Wanderstrecke führt zunächst über einen schönen Waldweg zum Sportplatz Niedererbach und weiter nach Marienthal. In Marienthal gibt es bei der Rast Kaffee und Kuchen.
Weiter geht es dann Richtung Thalhausen, Breitscheidt und der Wichel nach Pracht. Im Gasthaus „Am Dorfplatz“ in Pracht wird der Wandertag bei einem gemeinsamen Essen ausklingen.
Alle die gerne mit wandern möchten sollten sich den Termin vormerken, eine Anmeldung bei den ortsansässigen Vereinen oder dem Bürgerverein Geilhausen ist sinnvoll.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Zum Prachter Wandertag anmelden

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Volksbank Hamm prämiert Gewinner von „Musik bewegt“

Hamm/Sieg. Mit dem 49. Internationalen Jugendwettbewerb „Musik bewegt“ hat die Volksbank Hamm/Sieg eG die Schulen dazu aufgerufen, ...

Mit dem Klassenrat bis in den Landtag zur Preisverleihung

Wissen/Mainz. Die Klasse BVJI18 A des inklusiven Berufsvorbereitungsjahres der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen hat in ...

Luca Stolz auf dem Nürburgring wieder auf dem Podium

Brachbach. Zum zweiten Mal in Folge konnte Luca Stolz beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring den dritten Gesamtrang erzielen. ...

Darf man mit Flip-Flops Auto fahren? – Ja, aber ...

Region. Endlich Sommer. Jetzt geht ohne Flip-Flops gar nichts. Doch muss man das Sommergefühl an der Autotür lassen und das ...

Luthers Nachfahre zu Besuch im Kreis Altenkirchen

Oberwambach. Allerdings weist er bescheiden darauf hin, dass es natürlich kein Verdienst sei, ein Luther zu sein. "Abgewandelt ...

Ein Glücksfall für die Region: Neue Daadener Hausärztin startet

Daaden. Mit einem Blumenstrauß haben Bürgermeister Wolfgang Schneider und Stadtbürgermeister Walter Strunk die neue Hausärztin ...

Weitere Artikel


Musik und Shopping in Wissen

Wissen. Am Sonntag, 26. August, feiert Wissen ein ganz besonderes Sommerfest. Musik, Shopping und Sport sind die Leitthemen ...

Traktorunfall - 36-Jähriger schwer verletzt

Daaden-Biersdorf. Am Freitag, 3. August, gegen 13.45 Uhr verunglückte ein 36-jähriger Mann bei der Abfuhr von Holz aus dem ...

"De Oos" und Schützenfest furios gestartet

Gebhardshain. Mit mehr als 22 Metern ist es ein stattlicher Kirmesbaum, der am Samstag abend von der Kirmesjugend aufgestellt ...

Waldfest auf der Köttingerhöhe

Wissen-Kötingen. Am 11. und 12. August veranstaltet der Männergesangverein "Zufriedenheit" Köttingerhöhe auch in diesem ...

Nürnburgring-Finanzierung bedroht Kommunen und Mittelstand


Kreis Altenkirchen. Nach der Sondersitzung des rheinland-pfälzischen Landtages aus Anlass der Insolvenz der Nürburgring ...

Neues Programm des Bildungswerks erschienen

Marienthal. In diesen Tagen präsentiert das Katholische Bildungswerk Marienthal sein Bildungsprogramm für das zweite Halbjahr ...

Werbung