Werbung

Nachricht vom 04.08.2012 - 11:02 Uhr    

Traktorunfall - 36-Jähriger schwer verletzt

Am Freitagnachmittag, 3. August verunglückte ein Traktorfahrer, der Holz aus einem Hauberg bei Daaden-Biersdorf abfahren wollte. Der Trecker kippte um und der 36-Jährige wurde eingeklemmt. Die Feuerwehr Daaden konnte den Mann schließlich befreien. Er kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Die Feuerwehrleute setzten sogenannte Hebekissen ein, um den eingeklemmten Traktorfahrer bergen zu können. Foto: Feuerwehr

Daaden-Biersdorf. Am Freitag, 3. August, gegen 13.45 Uhr verunglückte ein 36-jähriger Mann bei der Abfuhr von Holz aus dem Hauberg in Daaden- Biersdorf mit seinem Traktor.
Dabei wurde er unter dem Traktor eingeklemmt. Die Feuerwehr Daaden setzte Hebekissen ein, um den Mann zu befreien. Während der Rettungsaktion wurde der Verletzte durch den Rettungsdienst des DRK, der mit dem Rettungswagen Daaden und dem Notarzt aus Kirchen vor Ort war, versorgt.
Anschließend transportierte der Rettungshubschrauber Christoph 25 den Mann in ein Siegener Krankenhaus. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Daaden, Niederdreisbach und Herdorf mit 40 Einsatzkräften sowie die Polizei Betzdorf.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Traktorunfall - 36-Jähriger schwer verletzt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Kirmes-Besucher in Niederfischbach trotzen dem Regen

Niederfischbach. Wie immer hatten die Mitglieder des Organisationsvereins U.N.S. (Unterhaltung und Spaß in Niederfischbach) ...

Ein Fünfer pro Klick für den Kreisfeuerwehrverband

Kreisgebiet. Der Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen hat es in die Endrunde geschafft: Er gehört zu den 14 Initiativen, Gruppierungen ...

Fruchtiges Jubiläum: Obstbauverein Katzwinkel feierte 100. Geburtstag

Katzwinkel. Schon 100 Jahre besteht der Obstbauverein Katzwinkel e.V. Am Samstag (17. August) feierte der Verein in der Obstplantage ...

Neue Spielplatz-Geräte am Molzhainer Bürgerhaus übergeben

Molzhain. Schon viele Spenden hat die Basargruppe Molzhain der Ortsgemeinde gemacht. Zweimal im Jahr, jeweils im Frühling ...

Qualifizierung in der Altenpflege: Abschlüsse an der BBS Wissen

Wissen/Kreisgebiet. Die Fachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe an der Berufsbildenden Schule (BBS) in Wissen hat ...

Der 50. Wissener Jahrmarkt steht an: Erstes Informationstreffen Ende August

Wissen. 50 Jahre und kein bisschen leise: Was 1969 zaghaft begann, entwickelte sich zu einer der größten Hilfsaktionen in ...

Weitere Artikel


"De Oos" und Schützenfest furios gestartet

Gebhardshain. Mit mehr als 22 Metern ist es ein stattlicher Kirmesbaum, der am Samstag abend von der Kirmesjugend aufgestellt ...

Senioren-Wegweiser für Betzdorf gefordert

Betzdorf. Die CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat Betzdorf regt in ihrem jüngsten Antrag die Erstellung eines "Senioren-Wegweisers" ...

Schwimmbad Holiday Disco im Molzbergbad

Betzdorf/Kirchen. Zum Ende des Ferienspaßes der Jugendpflegen Betzdorf/Kirchen dreht das agile Team mit Ingo Molly und Siebel ...

Musik und Shopping in Wissen

Wissen. Am Sonntag, 26. August, feiert Wissen ein ganz besonderes Sommerfest. Musik, Shopping und Sport sind die Leitthemen ...

Zum Prachter Wandertag anmelden

Pracht. Auch in diesem Jahr planen die ortsansässigen Vereine der Ortsgemeinde Pracht und der Bürgerverein Geilhausen einen ...

Waldfest auf der Köttingerhöhe

Wissen-Kötingen. Am 11. und 12. August veranstaltet der Männergesangverein "Zufriedenheit" Köttingerhöhe auch in diesem ...

Werbung