Werbung

Nachricht vom 09.08.2012    

VHS Wissen startet mit neuen Kursen

Nicht nur die Schule startet am Montag, auch die VHS Wissen geht ab Montag mit neuen Kursen an den Start. Die Palette reicht von Yoga, Pilates bis hin zu PC-Anwenderkursen.

Wissen. In der nächsten Woche beginnen folgende Kurse der VHS-Wissen:

Word 2010 im täglichen Einsatz in Brief, Bericht und Gestaltung
In praktischen Übungen lernen die Teilnehmer Word 2010 für den täglichen Einsatz kennen: Dokumentvorlagen erstellen und bearbeiten, Serienbriefe, Geschäftsbriefe nach DIN 5008, Kopf- und Fußzeilen, Falz- und Lochmarken einfügen, Bearbeiten größerer Texte: Seitenzahlen, Inhaltsverzeichnis, Titelblatt, Gestaltungsvorlagen nutzen etc. Behandelt werden Grundfunktionen des Programms, Gestaltung der Texte, Dokument- und Formatvorlagen vom Brief bis zum Bericht. Wünsche der Teilnehmer können einbezogen werden. Voraussetzung für die Teilnahme sind EDV-Grundkenntnisse.
Montag, 13. August, 19.30 bis 21 Uhr – 4 Doppelstunden
Heisterstraße 28, Wissen
Helge Salveter, Tel. (0 27 42) 91 28 37, E-Mail: helge@salveter.de , 20 Euro

Excel 2010 im täglichen Einsatz
Von einfachen Formeln bis zu komplizierten Funktionen hat Excel starke Rechenpower auf Lager. Wie Sie diese Möglichkeiten nutzen ist Inhalt dieses Kurses. Der generelle Umgang mit Arbeitsmappen und Tabellen, gestalten, bearbeiten, Formeln und Funktionen, einfache und anspruchsvolle Funktionen, dividieren, addieren, subtrahieren u. v. a. m. wird erarbeitet. Ausgewählte Beispiele nach Teilnehmerwunsch.
Donnerstag, 16. August, 19.30 bis 21 Uhr – 4 Doppelstunden
Heisterstraße 28, Wissen
Helge Salveter, Tel. (0 27 42) 91 28 37, E-Mail: helge@salveter.de, 20 Euro

Hatha-Yoga
Yoga ist ein ganzheitlicher Gesundheitsweg und besteht aus einem System von Körperhaltungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Entspannungs- und Konzentrationsübungen. Die aufeinander abgestimmten Übungen wirken kräftigend und vitalisierend auf Körper und Geist und können – regelmäßig ausgeführt – zu mehr Ausgeglichenheit und Gelassenheit führen.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, eine Decke und eine Isomatte.
Montag, 13. August, 19.00 bis 20.30 Uhr – 12 Doppelstunden
Altenheim St. Josef, Wissen
Marita Wäschenbach, Tel. (0 27 42) 96 69 65 oder (01 60) 7 60 96 53, waeschenbach@arcor.de, 54 Euro

Rücken-/Wirbelsäulengymnastik
Der Kurs bietet ein ganzheitliches Bewegungsprogramm. Er dient der Vorbeugung und soll helfen, Muskelverspannungen zu lösen, die aufgrund von Fehlhaltungen oder einseitiger Belastung zu Rückenbeschwerden führen.
(Keine Krankengymnastik)
Bitte Gymnastikmatte mitbringen. Telefonische Anmeldung bei der Kursleiterin erforderlich.
Donnerstag, 16. August, 16.30 bis 17.30 Uhr – 12 Stunden
Turnhalle der Grundschule, Wissen
Anja Schultheis, Tel. (0 27 42) 67 75 , 36 Euro

Pilates
Pilates ist ein ganzheitliches uns systematisches Körpertraining nach Joseph Pilates. Die sechs Pilatesprinzipien lauten: Atmung, Konzentration, Koordination, Präzision, Bewegungsfluss und Zentrierung. Ausgangspunkt aller Übungen sind die Körpermitte und das Powerhouse. Das Training schließt Kraftübungen, Stretching und eine bewusste Atmung ein und dient außerdem einer korrekten und gesunden Körperhaltung. Der Einsatz von Zusatzgeräten, z. B. Sissel Pilatesbällen sorgt für ein abwechslungsreiches Programm. Bewusste An- und Entspannung lösen sich ab. Training für Körper und Geist!
Bitte Isomatte, bequeme Kleidung und Stoppersocken mitbringen.
Dienstag, 14. August, 19.40 bis 20.40 Uhr und Donnerstag, 16. August, 19.15 bis 20.15 Uhr – jeweils 12 Stunden
Altes Zollhaus, Wissen
Nina Lommen (Dipl. Sportmanagerin und Fitnesstrainerin), (01 63) 3 64 57 82, nina.lommen@gmx.de , 36 Euro

Fit statt fett (Vormittagskurs)
Die Kombination aus Bewegung und gesunder Ernährung hat eine ganzheitliche Bedeutung für den Körper und das persönliche Wohlbefinden. Vermittlung der Grundlagen der Ernährungslehre und Lebensmittelkunde sowie eine kurze Einführung in die Anatomie des menschlichen Körpers kombiniert mit praktischen Übungen, die jeder ganz einfach im Alltag umsetzen kann. Bitte Stift, Papier und für die letzten Kurseinheiten eine Gymnastikmatte mitbringen.
Dienstag, 14. August, 10.15 bis 11.00 Uhr – 8 x 45 min
Altes Zollhaus, Wissen
Nina Lommen (IST Ernährungsberaterin), (01 63) 3 64 57 82, nina.lommen@gmx.de
18 Euro

Moving (Kurs für Schüler)
Bewegungsmangel – mehr als nur ein Gesundheitsrisiko für Ihr Kind! Sich viel bewegen, draußen herumtollen, die eigenen Fähigkeiten austesten – das war noch vor einigen Jahren für Kinder eine Selbstverständlichkeit. In der heutigen Zeit sieht die Situation anders aus. Dieser Kurs bietet ein rhythmisches Bewegungs- und Koordinationstraining für Kinder ab 8 Jahren. Ein abwechslungsreiches Sportprogramm zur Förderung von Teamgeist, Motivation und motorischen Fähigkeiten. Spaß an Bewegung steht an erster Stelle!
Eine Einverständniserklärung der Eltern ist erforderlich!
Mittwoch, 15. August, 15.00 bis 16.00 Uhr – 12 Stunden
Turnhalle der Grundschule, Birken-Honigsessen
Nina Lommen (Dipl. Sportmanagerin und Fitnesstrainerin), (01 63) 3 64 57 82, nina.lommen@gmx.de 18 Euro


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: VHS Wissen startet mit neuen Kursen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Motorradunfall auf der B 256 – Fahrer unter Alkoholeinfluss

AKTUALISIERT | Auf der Bundesstraße 256 in Eichelhardt ist es am Pfingstmontag zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei sind zwei Motorradfahrer verletzt worden. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Nun gibt die Polizei weitere Details zum Unfallhergang bekannt. So soll einer der Fahrer Alkohol getrunken haben.


Wirtschaft, Artikel vom 31.05.2020

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Bäckerei Schumacher macht zwei Filialen dicht

Die Bäckerei Schumacher aus Eichelhardt schließt Ende Mai zwei ihrer Filialen. Wie die Bäckerei selbst auf Facebook bekannt gab, ist der Standort in Hachenburg bereits am Samstag dicht gemacht worden, nun folgt der in Bruchertseifen. Vorausgegangen war ein Insolvenzantrag des Unternehmens im März beim Amtsgericht Betzdorf. Doch es gibt auch gute Nachrichten für alle Kunden.


Wirtschaft, Artikel vom 02.06.2020

Neue Leitung für die Sparkassen-Filiale in Wissen

Neue Leitung für die Sparkassen-Filiale in Wissen

Mit besonderem Dank und großer Anerkennung für das Geleistete wurde Detlef Vollborth (Leiter der Geschäftsstelle Wissen) nach fast 48 Jahren im Dienst der Sparkasse vom Vorstand der Sparkasse Westerwald-Sieg in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Als Nachfolger wird Peer Pracht (bisher Leiter der Geschäftsstelle Gebhardshain) zukünftig die Geschicke der Geschäftsstelle in Wissen leiten.


Feuerwehr Altenkirchen nach Flugzeugabsturz in Langenhahn im Einsatz

Der Absturz eines Kleinflugzeuges in Langenhahn (Westerwaldkreis) am Samstagabend, 30. Mai, hatte auch Auswirkungen auf die Stromversorgung in Teilen der VG Altenkirchen. Nach dem Alarmplan der Verbandsgemeindefeuerwehr wurden die Anlaufstellen für die Bevölkerung besetzt.


Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Die kommunalen Träger der Sporteinrichtungen haben sich abgestimmt: Bis zum Ende der Sommerferien Mitte August sollen Sporthallen und andere Indoor-Einrichtungen für den außerschulischen Sport im Kreis Altenkirchen geschlossen bleiben.




Aktuelle Artikel aus Region


Feuerwehrleute absolvieren erfolgreich Drehleiter-Lehrgang

Herdorf. Dabei wurden fahrzeugtechnische als auch einsatztaktische Lerninhalte vermittelt, die in einer praktischen sowie ...

Stadt Wissen schafft Ladeplätze für E-Bikes und Elektroautos

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Wissen GmbH hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, in der Stadt Wissen zwei Ladestationen ...

Motorradunfall auf der B 256 – Fahrer unter Alkoholeinfluss

Eichelhardt. Gegen 19.15 Uhr am Montagabend, 1. Juni, hatte sich der folgenschwere Verkehrsunfall in Eichelhardt auf der ...

Sonderpostwertzeichen "200. Geburtstag Katharina Kasper"

Dernbach. Auszug aus der Website des Bundesministeriums der Finanzen Juni 2020 Im frühen 19. Jahrhundert war die soziale ...

Sporthallen im Kreis Altenkirchen bleiben geschlossen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Darauf haben sich der Kreis, die Verbandsgemeinden und, soweit zuständig, die Ortsgemeinden als ...

Abtei Marienstatt kehrt langsam zur Normalität zurück

Marienstatt. Um Informationen aus erster Hand zu erhalten, vereinbarten wir einen Gesprächstermin mit Abt Pater Andreas, ...

Weitere Artikel


Lob für die Betreuungsvereine im Landkreis

Altenkirchen/Mainz. Während einer Feierstunde in Mainz anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Betreuungsnetzwerkes in Rheinland ...

Historisches und Märchenhaftes

Wissen. Von besonderen Orten erzählen die Geschichten, die die beiden aus der Region stammenden Autorinnen Tanja Corbach ...

CDU besuchte Ökumenische Sozialstation

Betzdorf. Der Fahrbare Mittagstisch bietet täglich, sieben Mal die Woche, ein unter drei Angeboten auswählbares und individuell ...

Raubüberfall auf BFt-Tankstelle in Weyerbusch

Weyerbusch. Am Mittwochabend, 8. August, gegen 22.14 Uhr überfielen zwei männliche Täter die BFT-Tankstelle in Weyerbusch ...

Das Wissener Posthörnchen strahlt nun im Regio-Bahnhof

Wissen. Die ältesten Nachweise über einen Postdienst in Wissen datieren aus dem Jahr 1748, seitdem gibt es eine wechselvolle ...

10 Jahre Ferienspaßtöpfern in Grünebach

Grünebach. Seit zehn Jahren ist Ines Eutebach aktiv am Ferienspaß der Jugendpflege Betzdorf beteiligt. Ihre kreativen Töpferangebote ...

Werbung