Werbung

Nachricht vom 20.09.2012    

Tolle Herbstferienaktionen für Kinder

Die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf und Kirchen bieten für interessierte Kinder auch im Rahmen der diesjährigen Herbstferien wieder tolle Spiel- und Spaßaktionen an, bei denen die Jungen und Mädchen als kleine Forscher und Entdecker aktiv werden können.

Kreis Altenkirchen. Auch in den Herbstferien werden von den Jugendpflegen Betzdorf und Kirchen wieder Aktionen für Kinder angeboten. So können Kinder am Montag, 1. Oktober, und Donnerstag, 4. Oktober, die verborgene Welt Narnia erkunden oder am Dienstag, 2. Oktober, an einem Forschertag teilnehmen.

Narnia - Die verborgene Welt

Interessierte Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren können im Rahmen der Ferienspaßaktion das Reich des Königs Aslan besuchen, welches die böse Schneekönigin in ihre Gewalt gebracht hat. In einem spannenden und aktionsgeladenen Nachmittagsprogramm können die Kinder alles wieder zum Guten wenden.

Termine:
Montag, 01. Oktober, 14 bis 17 Uhr
Donnerstag, 4. Oktober, 15 bis 18 Uhr
Treffpunkt: Turnhalle/ Parkplatz in Wehbach
Mitzubringen: Wetterfeste/s Kleidung/Schuhwerk, etwas zu trinken
Leitung: Sport- und Erlebnispädagogin Susanne Wilmsen
Kosten: 5 Euro

Um eine telefonische Anmeldung unter 0171/5428928 oder 02741/60506 oder per E-Mail
E-Mail an susanne-wilmsen@t-online.de wird gebeten.

Der Forschertag



Interessierte Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren können am Forschertag teilnehmen. Basislager für die Tagesaktion ist das Bergbaumuseum. Von dort aus wird zunächst der umliegende Wald aus dem Blickwinkel der frühesten Siedler erkundet. Mehr und mehr werden die Kinder dann selbst zu Forschern, die mit modernen GPS-Geräten interessante Plätze im Wald aufspüren. Kreativität und Teamgeist sind hierbei stets gefragt. Die Kinder erwarten eine Mineraliensuche (Funde dürfen behalten werden), eine GPS-Teamrallye sowie eine Überraschungswanderung mit geheimnisvollem Ziel.

Termin: Dienstag, 2. Oktober, 9 bis 16 Uhr
Treffpunkt: Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf-Sassenroth
Kosten (inklusive Mittagessen): 10 Euro

Die meisten Aktionen sind mit viel Bewegung im Wald, teilweise auch auf unbefestigten Strecken, verbunden. Eine durchschnittliche körperliche Fitness sowie die Bereitschaft, sich zu bewegen, sollten vorhanden sein. Auch die Kleidung sollte dem entsprechen.

Um telefonische Anmeldung unter 02744/6389 oder per E-Mail an Bergbaumuseum-KreisAK@t-online.de wird gebeten.



Kommentare zu: Tolle Herbstferienaktionen für Kinder

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Sternsinger-Aktion 2022 in Flammersfeld: Segen gebracht

Flammersfeld. In den nächsten Wochen ziehen immer wieder kleine Gruppe von Sternsinger durch die Ortsgemeinde, verteilen ...

IHK-Regionalbeirat für den Landkreis Altenkirchen freut sich auf die nächste Amtszeit

Altenkirchen. Die wiedergewählte IHK-Präsidentin Susanne Szczesny-Oßing benannte in der konstituierenden Sitzung der Vollversammlung ...

Neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte bei der Kreisvolkshochschule

Region. „Gerade im Berufsfeld der Kinderbetreuung, das durch gesellschaftliche und rechtliche Veränderungen einer ständigen ...

Corona im AK-Land: 70 Neuinfektionen binnen 24 Stunden

Altenkirchen. Als geheilt gelten 8274 Menschen. Die für die Corona-Schutzmaßnahmen relevante landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz ...

Wohnung durchsucht: Verstoß gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz?

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Das Ermittlungsverfahren ist bei der Staatsanwaltschaft Koblenz anhängig und wird von der Polizeiinspektion ...

Verwaltung und Gewerbetreibende: Gemeinsame Impfaktion bei Muli in Oberwambach

Oberwambach. Die Möglichkeit zur Impfung wurde, so die Verantwortlichen, gerne angenommen. Am Samstag wurden rund 650 Dosen ...

Weitere Artikel


Wandertag mit Wasserrutsche

Wissen. Zum traditionellen Wandertag hatte der Vorstand des Wissener Ski Clubs eingeladen.
Über 70 Mitglieder trafen sich ...

Feuerwehr Scheuerfeld ging auf Tour

Scheuerfeld. Kürzlich starteten die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Scheuerfeld mit ihren Frauen sowie den Freunden und ...

Marktbeschicker gesucht

Horhausen. Am Samstag, 27., und Sonntag, 28. Oktober, findet in der Ortsmitte von Horhausen wieder der traditionelle Oktobermarkt ...

Jusos fordern mehr Schülerbeteiligung

Kreis Altenkirchen. Die Juso-Arbeitsgruppe im SPD-Ortsverein Altenkirchen diskutiert regelmäßig über Themen, die Jugendlichen ...

Bitte um Beihilfe wurde gehört

Weitefeld-Langenbach. Zum gepflegten Kunstrasenplatz der Ortsgemeinde Langenbach gehört auch ein ansprechendes Vereinsheim. ...

Mirjam Pressler las aus "Malka Mai"

Betzdorf. Vor rund 100 Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 9 und 10 des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf las ...

Werbung