Werbung

Nachricht vom 21.09.2012    

Makro- und Naturfotografie im Härle Park

Ein exklusiver Fotokurs der Volkshochschule Neuwied. Der Härle Park in Bonn-Oberkassel ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Am Samstag, den 20. Oktober 2012 geht es in den Park mit seinen vielen seltenen Pflanzen. Anmeldung erforderlich.

Der Haerlepark bietet eine Fülle von interessanten Fotomotiven. Archivfoto: Wolfgang Tischler

Neuwied. Die Volkshochschule Neuwied bietet einen ganz besonderen Fotokurs an. Der Arboretum Park Härle in Bonn-Oberkassel ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Der VHS ist es jedoch möglich den Park fotografisch zu erschließen und die Teilnehmer erhalten eine exklusive Einführung.

Der Park vereinigt umfangreiche Pflanzensammlungen verschiedenster Gattungen mit Rosen, wertvollen Solitärpflanzen und besonders seltenen Gehölzen. Das milde Klima im Rheinland ermöglicht die Kultur zahlreicher frostempfindlicher, teils mediterraner Gehölze.

Besonders hervorzuheben ist die von Maria Härle geschaffene künstlerische Verbindung von Gartengestaltung und Pflanzensammlungen. Die Anlage von ansprechenden und vielseitigen Beeten und thematisch sehr unterschiedlichen Bereichen im Park mit seltenen und ungewöhnlichen Pflanzen ist ein Charakteristikum des Arboretum Park Härle.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Motive gibt es hier in Hülle und Fülle, die sie in Szene setzen können. Unter Anleitung des erfahrenen Fotografen Wolfgang Tischler beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Einsatz von Objektiven, Nahlinsen, Stativ, Blitz. Die Gestaltungsmöglichkeiten von Schärfe und Unschärfe, Blickwinkeln, der Bildaufbau und die Bildgestaltung werden ausgiebig in der Praxis geübt.

Für den Kurs am Samstag, den 20. Oktober 2012 sind noch einige wenige Plätze frei. Anmeldung bei der VHS Neuwied unter www.vhs-neuwied.de oder Telefon 02631-39890.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Makro- und Naturfotografie im Härle Park

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Westerwald-Tipp: Das Biermuseum in Bitzen

Bitzen. Wer sich für Bier interessiert, der wird sich im Biermuseum in Bitzen wahrscheinlich wohlfühlen. Luis De Sousa hat ...

Kreisfeuerwehrverband unterstützt Grundschulen in Elkenroth und Horhausen

Region. In den letzten Wochen wurde das Thema Feuer im Sachunterricht der Grundschulen unterrichtet, sodass die Schüler und ...

Sperrung des Bahnübergangs Schwelbel in Kirchen

Kirchen. Die Umleitung für Fahrzeuge erfolgt über die B 62 Struthofspange, für Fußgänger über den Fußweg in der Unteren Schwelbelstraße ...

Reiner Meutsch eröffnet die 600. Fly & Help-Schule

Kroppach. Reiner Meutsch aus Kroppach im Westerwald ist es wichtig, dort zu helfen, wo die Not am größten ist. Daher unterstützt ...

Vatertag: Faustschläge in Burglahr

Burglahr: Der später Geschädigte ging nicht auf die absurde Idee eines "Sparringkampfes" ein und wendete sich von dem Beschuldigten ...

Betreuung aus einer Hand: Jobcenter ab Juni für Geflüchtete aus der Ukraine zuständig

Region. Anträge auf Leistungen der Grundsicherung können bereits jetzt gestellt werden. Über den Antrag wird entschieden, ...

Weitere Artikel


Bildungsangebote im Oktober

Marienthal. Aufgrund der großen Nachfrage nach Computerkursen bietet das Katholische Bildungswerk Marienthal im Oktober im ...

Küstenmacher im Evangelischen Forum in Altenkirchen

Altenkirchen. Es wird ein einzigartiger Vortrag, den Werner Tiki Küstenmacher am Donnerstag, 27. September, im Rahmen der ...

KVHS präsentiert "Farben im Fluss"

Altenkirchen. In der Zeit von Montag, 1. Oktober bis 14. Dezember präsentiert die Kreisvolkshochschule Altenkirchen die neue ...

Info-Besuch im CJD Wissen

Wissen. Kürzlich besuchte Sabine Bätzing-Lichtenthäler (MdB) das CJD Wissen.
Sie informierte sich in einer Gesprächsrunde ...

Beyer-Akademie setzt auf Sicherheit

Etzbach. Die Beyer-Mietservice KG bietet nicht nur den Full-Service in Sachen Vermietung von Baumaschinen & Co. an, sondern ...

Für LKW und Edelstahldiebe klickten die Handschellen

Region. Am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr nahm die Autobahnpolizei bei Haiger zwei LKW-Diebe auf dem Parkplatz "Schlierberg" ...

Werbung