Werbung

Nachricht vom 25.09.2012    

Schnupperschießen für Frauen

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen hat die Zeichen der Zeit längst erkannt und setzt nicht nur im Vereinsleben, sondern auch im Schießsport auf Mädchen und Frauen. Zu einem Schnuppertag hatte die Bruderschaft speziell Frauen und Mädchen eingeladen.

Schießsport für Frauen - Bei der Schützenbruderschaft in Birken-Honigsessen lockte ein Schnuppertag. Foto: Verein

Birken-Honigsessen. In nahezu 15.000 Schützenhäusern in Deutschland kann man dem Sportschießen nachgehen. 1.600.000 Mitglieder sind in 20 Landesverbänden organisiert. Dabei sind über 200.000 Mädchen und Frauen in den unterschiedlichsten Disziplinen zu finden.
Unter dem Motto: "Vorbeikommen, ausprobieren und Spaß haben" fand daher am Sonntag, 23. September, ab 10 Uhr ein Schnupperschießen für Mädchen und Frauen, bei der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen, statt.

Neugierige und Interessierte konnten kostenlos und unverbindlich mit unterschiedlichen Sportgeräten, wie zum Beispiel Luftgewehr und Luftpistole, schießen. Unter Anleitung erfahrener und ausgebildeter Schießleiter(innen), konnten sie Einblick in die Welt des Schießsportes und des Vereinslebens nehmen.
Ein Einstieg in das sportliche Schießen ist ohne Altersbegrenzung möglich, dabei hat es sich gerade auch zu einem Familiensport entwickelt.



Auch kann Frau bei der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft mit dem gezielten Schuss auf die Königsvögel sowohl Schützenkönigin als auch Jungschützenkönigin oder Schülerprinzessin werden. Dafür lohnen sich Trainingsstunden allemal, wie der AK-Kurier erfuhr.

Die Schützenbruderschaft bietet dazu umfangreiche Schießanlagen und Möglichkeiten. Alle Sportgeräte werden vom Verein zur Verfügung gestellt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, sondern man kann einfach zu den Trainingszeiten (dienstags und donnerstags, jeweils ab 18 Uhr) unverbindlich vorbei schauen.


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schnupperschießen für Frauen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Frank Becker bleibt 1. Vorsitzender der "Adler" Michelbach

Michelbach. Zu Beginn wurde die Totenehrung abgehalten und die Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt. Der Vorsitzende ...

Patronatsfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Gebhardshain

Gebhardshain. Am 22. Januar wurde das Patronatsfest in der Pfarrkirche zu Gebhardshain gefeiert. Dieses Jahr krankheitsbedingt ...

Generalversammlung des Kirchenchores St. Cäcilia Schönstein

Schönstein. Präses Pfarrer Martin Kürten freute sich ebenfalls darüber, dass die Chorgemeinschaft ein fester Bestandteil ...

Jahreshauptversammlung beim Musiverein Brunken

Brunken. Am Samstag, den 4.2.2023 ab 17 Uhr lädt der Musikverein Brunken zu seiner Jahreshauptversammlung im vereinseigenen ...

Neue Gesundheits- und Präventionskurse beim VfL Hamm (Sieg)


Sie sitzen viel, bewegen sich im Alltag zu wenig und sind öfter gestresst? Mit dem Präventionskurs können Sie etwas für ...

Mit dem TuS Katzwinkel "Fit durchs Jahr"

Katzwinkel. Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und oftmals gehören gute Vorsätze hinsichtlich sportlicher Aktivitäten ...

Weitere Artikel


Keine Windkraftanlagen auf dem Stegskopf möglich

Daaden-Emmerzhausen. In einer Pressemitteilung gehen die rheinland-pfälzischen Naturschutzverbände BUND, NABU und GNOR an ...

50 Jahre Naturpark Rhein-Westerwald

Region. Der Naturpark Rhein-Westerwald feierte am Dienstag (25.9.) seinen 50. Geburtstag. Es war damals der vierte Naturpark ...

Kreissparkasse erhöhte Stiftungskapital auf 1 Million

Altenkirchen. Als die Sparkassenstiftung der Kreissparkasse im Jahr 1988 gegründet wurde, feierte man das 130-jährige Bestehen. ...

Kinder und Jugendliche in der Verwöhnfalle

Wissen-Schönstein. Was brauchen Kinder, um starke und eigenverantwortliche Persönlichkeiten zu werden? Wie erzieht man Kinder ...

K 51 zwischen Breitscheidt und Marienthal wird ausgebaut

Breitscheidt/Marienthal. Das Land Rheinland-Pfalz hat für den Bestandsausbau der Kreisstraße 51 zwischen Breitscheidt und ...

Familientag der Feuerwehr Kirchen

Kirchen. Mit einem Familientag bedankten sich jetzt die aktiven Feuerwehrfrauen und -männer der Freiwilligen Feuerwehr Kirchen ...

Werbung