Werbung

Nachricht vom 03.10.2012    

6. Werkkunsttage in Steimel

Eine bunte Mischung von Künstlern und Kunstschaffenden werden am 13. und 14. Oktober 2012 im Steimeler Ortsteil Weroth ihre Werke der Öffentlichkeit präsentieren. Tanja Corbach öffnet ihr neues Atelier und gibt Einblicke in ihr Schaffen. Neue Mosaikarbeiten und Bilder mit der marokkanischen Tadelakt-Technik sind zu sehen.

Tanja Corbach wird Bilder mit der marokkanischen Tadelakt-Technik zeigen. Archivfoto: Wolfgang Tischler

Steimel. Zu der Jahresausstellung in und um die Goldschmiede von Thomas Heinz in Steimel-Weroth werden wieder besondere Werke aus Kunst und Kunsthandwerk zu sehen sein.

Thomas Klenner hat sich in den letzten Jahren zu einer Koryphäe im Drechseln entwickelt. In weltweiten Weiterbildungen haben seine Holzarbeiten eine ganz besondere und eigene Handschrift. Anette Schiffmann bringt ungewöhnliche Buchobjekte in den Westerwald und alle die sich zum Beispiel. für besondere Klemmbücher, Taschenkalender und andere individuelle Einbindungen interessieren, sind herzlich willkommen.

Aus München kommt für diese zwei Tage ein weiteres Highlight. Anne Longo mit ihrer ganz eigenen Mode-Kollektion und der Philosophie "Kleider sollen wie gute Freunde sein." Neu ist an den sechsten Werkkunsttagen, dass wieder eine Türe mehr aufgeht. Die Künstlerin Tanja Corbach wird ihre frisch bezogenen Atelierräume öffnen. Neue Mosaikarbeiten und Bilder mit der marokkanischen Tadelakt-Technik wird Tanja Corbach an diesen Tagen erstmalig zeigen.

Neue Werke werden zu sehen sein , wie Prozesse zur Arbeitsweise denn "Kunst und Prozess gehören unmittelbar zusammen " so Tanja Corbach - die seit nunmehr 20 Jahren mit Worten, Mosaiken Farben wie auch Metallen arbeitet, verdichtet, walkt, knetet und zu neuen Perspektiven wandelt.



Hochwertige individuelle Schmuckgestaltung ist das Kunsthandwerk von Thomas Heinz. An diesen beiden Tagen gibt es die Möglichkeit, sich die Kollektion und Formsprache des Meisterbetriebes anzuschauen, wie auch die Gedanken und Arbeitsprozesse zu den Kleinstserien aus dem Hause Heinz. Der Silber- und Goldschmiedemeister zeigt eigene Kreationen, die nur in kleinen Serien aufgelegt werden.

Wer Anregungen zur Gartengestaltung sucht - kann auch hier bei den Gartenmöbeln von Ulrich Dernbach, Steinskulpturen von Tonia Bauer und individuellem wie ungewöhnlichem Briefkastendesign fündig werden

Öffnungszeiten: Samstag, den 13.10.2012 von 14.00 bis 20.00 Uhr und Sonntag, den 14.10.2012 von 11.00 bis 17.00 Uhr. An beiden Tagen gibt es für Freunde der Lyrik jeweils um 14.30 Uhr eine szenische Lesung mit Texten von Tanja Corbach



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Burschenverein Oberraden feierte Jubiläum für die Ewigkeit

Oberraden. Die "After Work Party" am Freitagabend übertraf alle Erwartungen von Ortsbürgermeister Achim Braasch. Als Zugabe ...

80er-Star Kim Wilde rockt Hachenburg im Juli: Exklusive Tickets nur zu gewinnen

Hachenburg. Der staatliche Radiosender SWR1 Rheinland-Pfalz und die Hachenburger KulturZeit laden am 12. Juli in Kooperation ...

"Die Olchis und der Schmuddelhund" vom Koblenzer Puppentheater erobern Altenkirchen

Altenkirchen. Schleime, Schlamm und Hundedreck! Ein Riesenspaß für Olchifans. Die Olchikinder finden ihre Haustiere heute ...

Konzert mit "Vocale Grande" in Birnbach am 22. Juni

Birnbach. Wo andere Musikgruppen mit Instrumentenkoffern und mit viel Technik auflaufen müssen, haben es die acht Sänger ...

Heimische Bands rocken den "KulturSalon" Glockenspitze - das Westerwälder Band-Projekt

Altenkirchen. Es ist bereits seit einiger Zeit ein Anliegen des Kulturbüros Haus Felsenkeller, lokale Bands stärker ins Rampenlicht ...

Wer hat Kassia entführt? Kommissar Galavakis ermittelt: Lesung mit Nikola Vertidi in Montabaur

Montabaur. Dr. Irene Lorisika versprach "Wärme von innen" durch das Thema. Das bestätigten die sonnig-reizvollen Fotografien, ...

Weitere Artikel


Spende an den Deutschen Kinderschutzbund

Betzdorf. Das im September in Wallmenroth durchgeführte Kreativ-Event von Stefania Fuchsberger war ein zufriedenstellendes ...

Feuerwehr Hamm hat neue Wehrleitung

Hamm. In der Freiwilligen Feuerwehr Hamm/Sieg beginnt eine neue Ära, was die Wehrleitung angeht. Dirk Sälzer stand der Wehr ...

Kurse der Kreisvolkshochschule im Oktober

Altenkirchen. Angebote der Kreisvolkshochschule für den Monat Oktober:
Englisch für den Beruf
Englischkenntnisse werden ...

Band II "Wildenburger Land" ist erschienen

Friesenhagen. Seine Bücher zeugen von einer großen Heimatverbundenheit und einer jahrelangen Fleißarbeit. Hermann-Josef Schuh, ...

RSC-Fahrer in Gießen erfolgreich

Betzdorf. Die Radsportler aus Betzdorf waren wieder einmal erfolgreich beim stark besetzten Rennen in Gießen. 80 mal ging ...

Altersarmut wird Thema im Kreis Altenkirchen

Kreisgebiet. Jede/r zweite Vollzeitbeschäftigte mit sozialversichertem Job verdiente 2010 im Landkreis Altenkirchen weniger ...

Werbung