Werbung

Nachricht vom 18.10.2012    

Kochen und Italienisch lernen mit der KVHS

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet in ihrem Herbstprogramm zwei weitere Kurse für interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Am 30. Oktober startet ein Italienischkurs für Anfänger, am 5. November startet ein Kochkurs speziell für Männer.

Altenkirchen. Interessierte können sich im Herbst im Rahmen des Angebots der Kreisvolkshochschule weiterbilden. Die Kreisvolkshochschule bietet neben zahlreichen weiteren Angeboten auch einen Italienischkurs für Anfänger sowie einen Kochkurs speziell für Männer an.

Bella Italia: Neuer Italienischkurs für Anfänger
Am Dienstag, 30. Oktober, beginnt um 19 Uhr in der Kreisvolkshochschule Altenkirchen ein neuer Italienischkurs für Anfänger.
Bella Italia: das Land der kulturellen, landschaftlichen und kulinarischen Genüsse. Der neue Sprachkurs ist der ideale Einstieg, um den Wortschatz für einen Urlaub in Italien zu erlernen. Unter der Leitung von Sabine Vangelista erwerben die Teilnehmer Grundkenntnisse der italienischen Sprache. Der Kurs ist für Interessierte ohne Vorkenntnisse konzipiert, die sich in den wichtigsten Situationen sprachlich zu Recht finden wollen. Er umfasst insgesamt zwölf Termine à 90 Minuten. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro. Veranstaltungsort ist die Kreisvolkshochschule Altenkirchen, Rathausstraße 12.
Nähere Informationen oder Anmeldungen sind bei der Kreisvolkshochschule unter den Telefonnummern (02681) 81-2211 oder -2212 oder per E-Mail unter kvhs@kreis-ak.de möglich.

Spaß am Kochen für Männer: Kreisvolkshochschule Altenkirchen bietet Einsteigerkurs an
Immer nur Spiegelei und Fertigpizza sind langweilig. Daher lädt die Kreisvolkshochschule ab Montag, 5. November, zu einem Kochkurs speziell für Männer ein.
An insgesamt drei Abenden gibt es zwischen 18.30 und 20.45 Uhr für Männer die Gelegenheit unter ihresgleichen Kochen zu lernen. Der Kurs verspricht eine grundlegende Einführung in das Kochen und vielseitige Rezepte. Es werden pfiffige, leicht nach zu kochende Menüs ausprobiert und es gibt Tipps, Ideen und Anregungen für die Alltagsküche.
Natürlich endet jeder Kursabend mit dem gemeinsamen Essen der zubereiteten Gerichte.
Der Kurs findet mit vier Terminen in der Schulküche der Altenkirchener Hauptschule statt und kostet 27 Euro zuzüglich Lebensmittelzulage.
Interessierte können sich bei der Kreisvolkshochschule unter der Telefonnummer (02681) 81-22 11 oder per E-Mail kvhs@kreis-ak.de anmelden.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kochen und Italienisch lernen mit der KVHS

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Ölspur zog sich durch mehrere Orte im Puderbacher Land

Oberdreis. Die Spur zog sich mit Unterbrechungen von Udert nach Neitzert und von dort Richtung Rodenbach. Auch in Oberdreis, ...

Energiespartipp: Typische Wärmebrücken bei Altbauten

Kreis Altenkirchen. Viele Wärmebrücken sind durch die Konstruktion und das Material be-dingt. Außenwandecken sowie Vorsprünge, ...

Goldener Oktober: Darum ist das Licht jetzt so besonders

Kreisgebiet. In den nächsten Tagen setzt sich laut WetterOnline ruhiges und niederschlagsfreies Herbstwetter durch und der ...

28-Jähriger reißt bei Unfall Bahnschranke ab

Mudersbach. Beim Befahren des Bahnüberganges musste der 28-Jährige mit seinem Gespann rangieren um die Stelle passieren zu ...

„Hospiz macht Schule“: Eine Woche voller Emotionen

Altenkirchen. Durchgeführt wurde diese von sieben ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, die gut ausgebildet, erfahren und gefühlvoll ...

FDP Hamm spendete an Feuerwehr-Förderverein

Hamm. Der Spendenbetrag in Höhe von 250 Euro kam durch den Verzicht auf Wahlwerbung bei den Kommunalwahlen im Mai 2019 zustande. ...

Weitere Artikel


"Aschenputtel" kommt nach Wallmenroth

Wallmenroth. Das Theaterstück "Aschenputtel" wird am Sonntag, 18. November, um 16 Uhr in der Turn- und Mehrzweckhalle, ...

"Siegperlen" empfingen Gäste aus dem Naheland

Kirchen. Wohlgelaunt trafen am Samstag, 6. Oktober, Gäste von der Nahe, die Wanderfreunde Kirn-Sulzbach, mit einer Busgruppe ...

Bürgermeister Josef Zolk übernimmt LAG-Vorsitz

Kreis Altenkirchen. In der letzten Sitzung der Lokalen Aktionsgruppe Raiffeisen-Region (LAG) wurde der bereits beschlossene ...

Erfolgreich und spielerisch Deutsch gelernt

Altenkirchen/Betzdorf. Während der diesjährigen Herbstferien haben wieder Schülerinnen und Schüler aus Polen, den Niederlanden, ...

25 Jahre Bürgerhaus werden gefeiert

Flammersfeld. Anlässlich des 25-jährigen Bestehen des Bürgerhauses in diesem Jahr lassen es sich die Flammersfelder Chöre ...

"Drei Säulen des Lernens" an der BBS Betzdorf-Kirchen

Betzdorf-Kirchen. Reflektion – Sammlung – Begeisterung: Drei Stelen, die diese Begriffe symbolisieren, haben nun ihren Platz ...

Werbung