Werbung

Nachricht vom 23.10.2012    

Pracht macht´s gemeinsam

Die Ortsgemeinde Pracht ist in Bewegung und viele arbeiten. Mit dem Siegerprojekt "Wir machen´s. Gemeinsam" sind die Projektgruppen entstanden und arbeiten. So wird eine Boule-Bahn in Wickhausen errichtet und eine Erwachsenen-Schaukel in Niederhausen kann schon bald genutzt werden.

Am Parkplatz in Niederhausen wird eine Schaukel installiert. Fotos: pr

Pracht. Nachdem im Juli das Siegerprojekt „Wir machen`s. Gemeinsam“ den Bürgern vorgestellt wurde, sind alle Projektgruppen in Bewegung. Unter der Leitung von Reiner Schulte wurde in den vergangenen Wochen intensiv an der Boule-Bahn auf dem Spielplatzgelände in Wickhausen gearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bis zur geplanten Eröffnung der Boule-Bahn am 16. November werden auch die restlichen Arbeiten erledigt sein.

Auch die Arbeiten an der Erwachsenenschaukel stehen kurz vor der Fertigstellung. Unter der Leitung von Roland Walgenbacher hat das Team von sechs Helfern innerhalb kürzester Zeit die Schaukel im Bereich des Parkplatzes der Gaststätte „Im kühlen Grunde“ aufgestellt. In den nächsten Tagen wird noch Mutterboden und Rindenmulch angefüllt so dass die Eröffnung am 23. November stattfinden kann.

Auch die anderen Leuchtturm-Projekte (Dame-Schach-Spiel, Barfußweg, Singender Trimm-Dich-Pfad, Kletterwand und Kulturplatz) sind in Vorbereitung und werden nach Fertigstellung gemeinsam eingeweiht.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Pracht macht´s gemeinsam

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Altersarmut: Mehr Rentner im AK-Land auf Stütze angewiesen

Kreis Altenkirchen. Gab es im Kreis Altenkirchen 2008 noch 954 Bezieher von Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, ...

Dank an ehemaligen Steiger der VG Flammersfeld

Burglahr. Im Namen der Verbandsgemeinde Flammersfeld sprach Beigeordneter Rolf Schmidt-Markoski dem früheren Steiger großen ...

dr3bl-M Konzert in Niederfischbach

Niederfischbach. In den letzten Jahren konnte sich die Band im und um das Kuchenschlösschen in Kirchen eine immer größere ...

Hund von Auto erfasst und in Gegenverkehr geschleudert

Am Freitag, 18.10.2019 gegen 15.40 Uhr fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw die B256 aus Richtung Eichelhardt kommend in Richtung ...

Rewe in Altenkirchen schließt: Mitarbeiter und Leitung schweigen

Altenkirchen. Es liegt auf der Hand, dass die Stimmung unter den 68 Mitarbeitern des Rewe-Centers in Altenkirchen aufgrund ...

„Sicherheit für Senioren“: Polizei gab Tipps und Ratschläge

Wissen. Am Donnerstag (16. Oktober) konnten sich Interessierte im Walzwerk in Wissen durch zwei Mitarbeiter des Polizeipräsidiums ...

Weitere Artikel


Info-Tag für Existenzgründer in Gebhardshain

Gebhardshain. Die „regionale Existenzgründungsoffensive“ führt am Samstag, den 27. Oktober, einen Info-Tag für Existenzgründungen ...

Altkleider-Sammlung des DRK am Samstag

Kreis Altenkirchen. Am Samstag, den 27. Oktober ist es wieder soweit. Mit einer großen Fahrzeugflotte und rund 200 Helferinnen ...

Beirat fordert kommunales Wahlrecht

Betzdorf. Der Beirat für Migration und Integration in Betzdorf beantragt eine Resolution unter dem Thema: Teilhabe ermöglichen ...

CDU-Gründerväter geehrt

Kreis Altenkirchen. Der Jubiläumsparteitag der CDU Rheinland-Pfalz in der Landeshauptstadt Mainz am vergangenen Samstag war ...

Knabenchor Hösel singt in der Abteikirche Marienstatt

Marienstatt. Zusammen mit dem Knabensopran Mathias Hütterott und Konzertorganist Torsten Laux, Professor für Orgel an der ...

Erneute Katzen-Kastrationsaktion im AK-Kreis

Kreis Altenkirchen. Vom 29. Oktober bis zum 10. November können Tierfreunde, die sonst nicht über genügend finanzielle Mittel ...

Werbung