Werbung

Nachricht vom 17.01.2008    

Impulsberatung: Fit für Wettbewerb

Die Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft des Landkreises Altenkirchen hat die "Impulsberatung" für kleine und mittelständische Unternehmen gestartet. Damit steht den Firmen nun eine fundierte betriebswirtschaftliche Kurzberatung zur Verfügung. Damit sollen sie fit für den Wettbewerb gemnacht werden.

impulsberatung wfg

Kreis Altenkirchen. Rund 1500 Betriebe aus dem Kreis Altenkirchen haben in den letzten Tagen Post von der Wirtschaftsför­derungs­gesellschaft erhalten. Mit dieser groß ange­legten Versandaktion macht die WFG die Firmen auf ihre neue Impulsberatung aufmerksam. Mit dem Projekt steht den Unternehmen ab sofort eine fundierte betriebswirtschaftliche Kurzberatung zur Verfügung.
Vielen und gerade kleineren Betrieben fehlt die Zeit, Überlegungen zu notwendigen Marktanpassungen anzustellen. Dann kann die Wettbewerbsfähigkeit schnell verloren gehen. Hier kann Impulsberater Dr.-Ing. Erhard Schumann mit praktischen Vorschlägen für die Bereiche Marketing, Vertrieb, Organisation usw. weiterhelfen und die Firmen fit für den Wettbewerb machen.
Die kostenlose Beratung findet im Betrieb statt. In einem eintägigen Intensivgespräch werden die be­triebliche Situation analysiert und Verbesserungs­vorschläge entwickelt, die für die Unternehmen auch wirklich machbar und umsetzbar sind. Im Nachgang zur Beratung hilft Schumann auch bei der Umsetzung der jeweiligen Maßnahmenvorschläge. Das neue Beratungsangebot ist grundsätzlich offen für alle Branchen. Die WFG will mit der Impulsberatung dazu beitragen, den Wirtschaftsstandort wettbewerbs­fähiger und zukunftsfester zu machen. Deshalb sollen Firmen mit innovativen Produkten, Ideen und Geschäftskonzepten besonders berücksichtigt werden. Eine Notrettung angeschlagener Firmen ist dagegen nicht möglich.
Unternehmen aus dem Kreis Altenkirchen, die sich für die Impulsberatung interessieren, können sich unter der Telefonnummer 02681/81 39 02 bei Oliver Schrei von der WFG für die Beratung anmelden.
xxx
Foto (von rechts): Impulsberater Dr. Erhard Schumann und Oliver Schrei (WFG).



Interessante Artikel




Kommentare zu: Impulsberatung: Fit für Wettbewerb

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Edeka in Horhausen: 50 Jahre Lebensmittel in der Region

Horhausen. Zum großen Jubiläum, was jetzt geifert wurde, gab es nicht nur Überraschungen für kleine und große Kunden sondern ...

Das sagen die Menschen im AK-Land zur Rewe-Schließung

Altenkirchen. „War ein Schock das zu hören. Vor allem für die Angestellten ist es echt hart“: Dieser Kommentar auf der Facebook-Seite ...

Herdorfer gewinnt wiederholt bei Sparkassen-Lotterie

Herdorf. So gewann er im letzten Monat bereits 500 Euro und im September letzten Jahres schon einmal 5.000 Euro bei der Sparkassenlotterie. ...

Rewe-Center am Weyerdamm in Altenkirchen schließt

Altenkirchen. Die Gerüchte, dass das Rewe-Center in Altenkirchen dicht macht, waren nicht neu. Vor geraumer Zeit hatte es ...

IHK: Konjunkturelle Abkühlung – Industrieausblick sorgenvoll

Koblenz. Damit korrigiert sich der IHK-Konjunkturklima-Indikator als zusammenfassender Wert der Einschätzungen zur aktuellen ...

Neues Projekt fördert heimische Produkte aus dem Westerwald

Altenkirchen. Der "Westerwaldgenuss" stellt "Regionale Produkte und Direktvermarktung" in den Mittelpunkt. Angesprochen sind ...

Weitere Artikel


Förderverein plante Aktivitäten

Fürthen. Beim Förderverein des Kindergartens "Die fantastischen Vier" in Fürthen standen die Neuwahlen des 2. Vorsitzenden ...

Neue KSV-Mitglieder eingeführt

Kreis Altenkirchen. Superintendent Eckhard Dierig (links/Kirchen) führte in einem Gottesdienst in der Altenkirchener Christuskirche ...

Wirtschaftsjunioren trafen sich

Kirchen. Zum Auftakt des neuen Jahres mit einer Vielzahl von informativen Veranstaltungen trafen sich die Wirtschaftsjunioren ...

Gromnitza als Sprecher bestätigt

Region. Nachdem die jährliche Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald im November 2007 im Breidenbacher ...

Wanderung und Sportlerehrung der SG

Niederhausen. Mit dem Vectus-Schienenbus fuhren die 85 Teilnehmer der traditionellen Vereins-Winterwanderung der Sportgemeinschaft ...

MGV Forst wird 120 Jahre alt

Forst. Berichte, Wahlen und das diesjährige Sängerfest, das am 21. und 22. Juni aus Anlass des 120-jährigen Bestehens gefeiert ...

Werbung