Werbung

Nachricht vom 23.10.2012    

F-Jugend des VfB erhielt neue Jacken

Das passende Geschenk zum gewonnenen Meisterschaftsspiel erhielt die F-Jugend des VfB Wissen. Immerhin hatten die Jungs mit 14 : 1 Toren gesiegt. Rita Alof von der Sprachschule "Mortimer English Club" hatte neue Regenjacken übergeben.

Foto: Verein

Wissen. Das letzte Meisterschaftsspiel diesen Jahres konnte die F-Jugend des VfB Wissen mit 14:1 Toren für sich entscheiden. Der Gegner JSG Altenkirchen war nur mit sieben Spielern angereist, so dass der Coach keine Wechselmöglichkeiten hatte und alle Kinder die volle Spielzeit durchhalten mussten.
Das VfB -Team war mit 16 Spielern/Spielerinnen komplett, was sich dann auch im
Spielergebnis widerspiegelte.

Vor dem Spiel wurde die Ausrüstung des Jugendteams komplettiert. Da Fußball
bekanntlich nicht nur bei schönem Wetter gespielt wird, wurden von der Wissener
Sprachschule "Mortimer English Club" Regenjacken mit dem entsprechenden Aufdruck
gesponsert.
Die Jacken wurden von der Inhaberin, Rita Alof, an die Mannschaft übergeben.
Als Dank für die großzügige Unterstützung wurde Alof einen Blumenstrauß überreicht.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: F-Jugend des VfB erhielt neue Jacken

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wissen eröffnet 5. Jahreszeit mit Prinzenproklamation im Kulturwerk

Wissen. Nach wie vor stehen im Mittelpunkt die Verabschiedung der bisher amtierenden Regenten (Prinzessin Marion I. und Kinderprinzessin ...

KG Willroth startet bereits am 2.11. in die fünfte Jahreszeit

Willroth. Bereits vor dem 11. 11. lädt die KG Willroth zu ihrem fröhlichen Dämmerschoppen am Samstag, 2. November herzlichst ...

Saison-Eröffnungsparty des Ski-Club Wissen e.V.

Wissen. Auf vielfachen Wunsch konnten wieder DJ SASCHA SUNSHINE von der Firma peakevent engagiert werden. DJ SASCHA sorgt ...

Wissener SV startet mit einem Sieg und einer Niederlage in die Bundesligasaison

Wissen/Höhr-Grenzhausen. Nach dem obligatorischen Training am Samstagvormittag, 12. Oktober, wurde es um 16.30 Uhr ernst ...

Familienwandertag des MGV Frohsinn Betzdorf-Bruche

Betzdorf-Bruche. Am Sonntag, 13. Oktober, um 14 Uhr trafen sich die Sänger des MGV Frohsinn um den alljährlichen Fußmarsch ...

Daadener Ski-Basar wird um Bike-Basar erweitert

Daaden. Durch die in den letzten Jahren mit dem Skibasar gesammelten positiven Erfahrungen möchten wir das Angebot auf Fahrräder ...

Weitere Artikel


CDU Daaden fürchtet um die Sicherheit

Daaden. Die letzten Zahlen der Einbruchvorfälle in der Region sind erschreckend. Bundesweit steigt der Schnitt aller Einbrüche ...

Land droht dramatischer Ärztemangel

Kreis Altenkirchen/Kreis Neuwied. Einen massiven Personalmangel im Gesundheitswesen prognostiziert das Wirtschaftsprüfungsunternehmen ...

Erlöserkirche in Wissen feiert 150-jähriges Jubiläum

Wissen. 150 Jahre sind für eine Kirche eigentlich kein Alter. Viele ältere Kirche existieren, wenigstens in Teilen, bereits ...

Unglaublich: LKW mit 25 Tonnen Fracht ohne Bremsen

Region. Schwerverkehrskontrollbeamte der Verkehrsdirektion Koblenz trauten ihren Augen nicht, als sie bereits morgens zu ...

Herbstzeit ist Lampenfieber-Zeit

Hamm/Breitscheidt. Mit dem Zweiakter „Trubel um Rudi“ von Anke Vogt wurde ein Schwank ausgesucht, der den hohen Ansprüchen ...

BBS Betzdorf/Kirchen ausgezeichnet

Betzdorf. Die Berufsbildende Schule Betzdorf-Kirchen wurde vom Pädagogischen Landesinstitut für ihr besonderes Engagement ...

Werbung