Werbung

Region |


Nachricht vom 22.01.2008 - 09:06 Uhr    

Langjährige Sänger ausgezeichnet

Zwei verdiente Sänger des Wiedbachtaler Männerchores Neitersen wurden jetzt für ihre langjährige, aktive Singetätigkeit geehrt: Helmut Lied und Günter Werkhausen.

ehrungen in neistersen

Neitersen. Zwei Sänger des Wiedbachtaler Männerchores Neitersen wurden für langjährige, aktive Singetätigkeit geehrt. Der Vorsitzende des MGV Neitersen, Andreas Haas, war vom Präsidenten des Chorverbandes Rheinland-Pfalz, Karl Wolff, beauftragt worden, die beiden Wiedbachtaler Sänger zu ehren. Helmut Lied erhielt die Ehrung für 25-jährige Singetätigkeit. Bereits 50 Jahre aktiver Sänger ist Günter Werkhausen (links). Er erhielt die goldene Ehrennadel und den Ehrenausweis des Chorverbandes.



Interessante Artikel




Kommentare zu: Langjährige Sänger ausgezeichnet

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Hubschrauberabsturz in Oberlahr: Zwei Tote

Oberlahr. Am Ortsrand von Oberlahr ist es am frühen Abend um 18.03 Uhr zum Absturz eines mit zwei Personen besetzten Klein-Hubschraubers ...

Der Wald leidet dramatisch: Kreiswaldbauverein lud zur Begehung ein

Mudersbach/Kreis Altenkirchen. „O Tannenbaum, wie treu sind deine Blätter“, werden die Kinder bald wieder singen. Das Bild ...

Kreisjugendring Altenkirchen neu gegründet

Altenkirchen/Kreisgebiet. Zweieinhalb Jahre arbeiteten heimische Jugendverbände intensiv miteinander, nun haben sie es geschafft: ...

Wild-West-Tag am 3. Oktober im Wild-Freizeitpark Gackenbach

Gackenbach. Außerdem ist American Bullriding eine weitere Attraktion am 3. Oktober im Wild-Freizeitpark Westerwald von 10 ...

Erfolgreicher 1. Internationaler Traveller Day im Stöffel-Park

Enspel. Eingeladen hatten zu den Traveller Days die Familien Kramer und Eckerth, die selber auf den verschiedensten Veranstaltungen ...

50. Wissener Jahrmarkt: „Eine fantastische Idee!“

Wissen. Ein ehemaliger Bundesminister, ein neuer und ein Landrat a. D., zwei Landtagsabgeordnete, ein Verbandsgemeinde- und ...

Weitere Artikel


Bernd Heynen wurde geehrt

Orfgen. Bernd Heynen aus Orfgen ist seit über 40 Jahren aktiver Sänger im Wiedbachtaler Männerchor Neitersen. 34 Jahre davon ...

Senioren im Schokoladen-Museum

Flammersfeld. Eine Reise nach Köln ins Schokoladenmuseum unternahmen Bewohner des Alten- und Pflegeheims Haus "Weinbrenner" ...

Landfrauen mit neuem Vorstand

Weyerbusch. Der Vorstand des Landfrauenbezirkes Weyerbusch ist nun komplett. Neben den Vorstandsmitgliedern Brigitte Kretzer ...

SPD befasste sich mit Thema Armut

Kreis Altenkirchen. Das Hearing zur "Armut im Kreis Altenkirchen", das der ehemalige Kreisbeigeordnete Dietmar Schumacher ...

Becher folgt auf Schumacher

Kreis Altenkirchen. Mit einem "Neuen" geht die SPD-Kreistagsfraktion in die Arbeit der letzten anderthalb Jahre bis zur ...

Kindertollitäten wurden gekrönt

Burglahr. Kevin I. und Jennifer I. haben bis Rosenmontag in der Karnevalsmetropole Burglahr das Zepter übernommen. Die Burggrafen ...

Werbung