Werbung

Nachricht vom 21.11.2012    

Vorstand der Faustball-Abteilung neu gewählt

Die Leitung der Faustball-Abteilung des VfL Kirchen blieb auch nach der Mitgliederversammlung fast unverändert. Nun ist ja gerade diese Abteilung des VfL auf sportlicher Ebene national und international sehr erfolgreich, auch wenn Faustball nun nicht zur Sportart Nr. 1 der Deutschen zählt.

Der neu formierte Abteilungsvorstand der Faustballabteilung: Trainer und Pressewart Sören Ebel, Beisitzer Erhard Hombach, Tobias Stinner, ehem. Kassenwartin Anne Wallenborn, Abteilungsleiter Markus Brendebach, Kassenwartin Pia Schuh, Pressewart Frank Schuh, stellv. Abteilungsleiter Klaus Brendebach (von links). Foto: Bernd Rötter

Kirchen. Am Freitag, 9. November fand im Sportlerheim auf dem Hardtkopf die jährliche Abteilungssitzung der Faustballabteilung des VfL Kirchen statt. Abteilungsleiter Markus Brendebach reflektierte das Jahr 2012 und hob die sportlichen Erfolge der einzelnen Mannschaften hervor.

Auch der positive Verlauf der deutschen Meisterschaft der Männer 35, den die Abteilung im Frühjahr ausrichtete, blieb nicht unerwähnt. Dies sei ein Beweis, dass die Abteilung lebe und ohne den guten Zusammenhalt aller Mitglieder sei das nicht zu leisten, führte Brendebach aus.
Im Anschluss wurde dann gewählt, wobei es zu zwei Veränderungen kam. Anne Wallenborn gab nach 13 jähriger Tätigkeit das Amt der Kassenwartin ab. Als neue Verantwortliche der Finanzen fand sich Pia Schuh. Mit Tobias Stinner wurde ein langjähriges Mitglied zum zweiten Beisitzer gewählt.
In der Konstellation fühlt sich die Abteilung nun sehr gut aufgestellt für die kommenden Aufgaben. (Frank Schuh)



Die Leitung der Faustballabteilung:
Abteilungsleiter: Markus Brendebach
Stellv. Abteilungsleiter: Klaus Brendebach
Kassenwartin: Pia Schuh
Beisitzer: Erhard Hombach und Tobias Stinner


Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Vorstand der Faustball-Abteilung neu gewählt

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Traditionelles Ostereierschießen beim SV "Adler" Michelbach am Ostersamstag

Michelbach. Der Verein lädt Einwohner von Michelbach und Umgebung, Freunde und Bekannte herzlich ein, die bunten "Trophäen" ...

Freiwillige Feuerwehr Wissen: Dienstversammlung wieder als Präsenzveranstaltung

Wissen. Der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Wissen, Stefan Deipenbrock, konnte zahlreiche Mitglieder der Löschzüge Wissen ...

Weitere Artikel


Der heimische Arbeitsmarkt war Thema

Kreis Altenkirchen. Wohnortnahe, gesunde und gut bezahlte Arbeitsplätze sind entscheidende Standortfaktoren für eine Region ...

IHK-Vollversammlung beschließt Senkung der Mitgliedsbeiträge

Die 70 Mitglieder der Vollversammlung, allesamt ehrenamtlich aktive Unternehmerinnen und Unternehmer der Region, beschlossen ...

Bahnübergang wird gesperrt

Kirchen/Betzdorf. Die Deutsche Bahn AG führt vom Freitag, 23. November, um 18 Uhr durchgehend bis Montag, 26. November, um ...

Nicht unnötig Abgeltungssteuer zahlen

Region. Rentner zahlen manchmal Abgeltungsteuer, obwohl sie dies eigentlich nicht müssten. Diesen Hinweis gibt die Steuerberaterkammer ...

Gewerkschaft der Polizei ist stocksauer wegen Rassismus-Vorwürfe

Betzdorf/Mainz. Vor einigen Wochen wurden gegen die Polizei in Betzdorf nach einem Einsatz schwere Vorwürfe erhoben. Ihr ...

Demografischer Wandel wurde stark diskutiert

Altenkirchen. Unter dem Titel „Gut leben im Alter – Den Demografischen Wandel gemeinsam gestalten“ hatte MdL Thorsten Wehner ...

Werbung