Werbung

Nachricht vom 21.11.2012    

Vorstand der Faustball-Abteilung neu gewählt

Die Leitung der Faustball-Abteilung des VfL Kirchen blieb auch nach der Mitgliederversammlung fast unverändert. Nun ist ja gerade diese Abteilung des VfL auf sportlicher Ebene national und international sehr erfolgreich, auch wenn Faustball nun nicht zur Sportart Nr. 1 der Deutschen zählt.

Der neu formierte Abteilungsvorstand der Faustballabteilung: Trainer und Pressewart Sören Ebel, Beisitzer Erhard Hombach, Tobias Stinner, ehem. Kassenwartin Anne Wallenborn, Abteilungsleiter Markus Brendebach, Kassenwartin Pia Schuh, Pressewart Frank Schuh, stellv. Abteilungsleiter Klaus Brendebach (von links). Foto: Bernd Rötter

Kirchen. Am Freitag, 9. November fand im Sportlerheim auf dem Hardtkopf die jährliche Abteilungssitzung der Faustballabteilung des VfL Kirchen statt. Abteilungsleiter Markus Brendebach reflektierte das Jahr 2012 und hob die sportlichen Erfolge der einzelnen Mannschaften hervor.

Auch der positive Verlauf der deutschen Meisterschaft der Männer 35, den die Abteilung im Frühjahr ausrichtete, blieb nicht unerwähnt. Dies sei ein Beweis, dass die Abteilung lebe und ohne den guten Zusammenhalt aller Mitglieder sei das nicht zu leisten, führte Brendebach aus.
Im Anschluss wurde dann gewählt, wobei es zu zwei Veränderungen kam. Anne Wallenborn gab nach 13 jähriger Tätigkeit das Amt der Kassenwartin ab. Als neue Verantwortliche der Finanzen fand sich Pia Schuh. Mit Tobias Stinner wurde ein langjähriges Mitglied zum zweiten Beisitzer gewählt.
In der Konstellation fühlt sich die Abteilung nun sehr gut aufgestellt für die kommenden Aufgaben. (Frank Schuh)



Die Leitung der Faustballabteilung:
Abteilungsleiter: Markus Brendebach
Stellv. Abteilungsleiter: Klaus Brendebach
Kassenwartin: Pia Schuh
Beisitzer: Erhard Hombach und Tobias Stinner



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Vorstand der Faustball-Abteilung neu gewählt

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Sportlerehrung beim Aktivenabend des Wissener Schützenverein

Wissen. Schießmeister Burkhard Müller begrüßte zudem den Kreisvorsitzenden Jürgen Treppmann, Bezirkssportwart und Kampfrichter ...

Freudentränen bei Seniorenfeier des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Im Schützenhaus ging es auf Grund der vielen angeregten Gespräche teilweise sehr laut zu und auch die Sitzplätze ...

VOR-TOUR der Hoffnung e.V. hat neuen Vorstand

Waldbreitbach. Die VOR-TOUR der Hoffnung rollt mit rund einhundertzwanzig Radfahrern für krebskranke und hilfsbedürftige ...

DFB-Verdienstnadel für Stefan Theis (TSV Liebenscheid)

Oberwambach/Liebenscheid. Die Geschichte seines TSV Liebenscheid ist ohne die „Dynastie“ Stefan Theis undenkbar. Vater Werner ...

Sauerkraut selber machen - ein Naturprodukt mit alter Tradition

Altenkirchen. Seit 8 Jahren bietet der Förderverein für nachhaltiges regionales Wirtschaften e. V. jeweils im November einen ...

ACE-Kreis Altenkirchen-Westerwald hat einen neuen Vorstand

Kreis Altenkirchen. Der Kreisvorsitzende berichtete, dass vor allem die Clubinitiative "Barrierefrei sicher ankommen“ 2021 ...

Weitere Artikel


Der heimische Arbeitsmarkt war Thema

Kreis Altenkirchen. Wohnortnahe, gesunde und gut bezahlte Arbeitsplätze sind entscheidende Standortfaktoren für eine Region ...

IHK-Vollversammlung beschließt Senkung der Mitgliedsbeiträge

Die 70 Mitglieder der Vollversammlung, allesamt ehrenamtlich aktive Unternehmerinnen und Unternehmer der Region, beschlossen ...

Bahnübergang wird gesperrt

Kirchen/Betzdorf. Die Deutsche Bahn AG führt vom Freitag, 23. November, um 18 Uhr durchgehend bis Montag, 26. November, um ...

Nicht unnötig Abgeltungssteuer zahlen

Region. Rentner zahlen manchmal Abgeltungsteuer, obwohl sie dies eigentlich nicht müssten. Diesen Hinweis gibt die Steuerberaterkammer ...

Gewerkschaft der Polizei ist stocksauer wegen Rassismus-Vorwürfe

Betzdorf/Mainz. Vor einigen Wochen wurden gegen die Polizei in Betzdorf nach einem Einsatz schwere Vorwürfe erhoben. Ihr ...

Demografischer Wandel wurde stark diskutiert

Altenkirchen. Unter dem Titel „Gut leben im Alter – Den Demografischen Wandel gemeinsam gestalten“ hatte MdL Thorsten Wehner ...

Werbung