Werbung

Nachricht vom 22.11.2012    

Kreismeisterschaften der Bogenschützen erfolgreich

Die Bogenschützen führten ihre Kreismeisterschaften durch. Ausrichter waren die Altenkirchener Bogenschützen. Mehr als 60 Teilnehmer trafen am Wochenende zu den Meisterschaften in der Turnhalle der Pestalozzi-Schule ein. Es ist zugleich der Start in die Hallensaison.

Spannende Momente und höchste Konzentration. Fotos: Verein

Altenkirchen. Die diesjährigen Kreismeisterschaften für das Sportjahr des Rheinischen Schützenbunds im Schützenkreis 131 wurden wieder von den Altenkirchenern Bogenschützen in der Turnhalle der Pestalozzi-Schule ausgetragen.

Am Samstagnachmittag, am Sonntagmorgen und am Sonntagnachmittag wurden die einzelnen Wettkämpfe durchgeführt. Über 60 Schützen mussten in zwei Halbzeiten zu je 10 Passen Ihren Meister ausschießen. Vor dem Schießen führten die Kampfrichter Irmgard Deutsch-Höfer und Ernst Schall sowie die Kreisbogenreferentin Ulrike Koini eine Bogenkontrolle durch.
Jeder Schütze musste den Bogen, die Pfeile und das persönliche Zubehör durchleuchten lassen, ob es den Wettkampfregeln entsprach. Jede Passe besteht aus drei Pfeilen die auf eine Entfernung von 18 Meter auf die Scheiben geschossen werden musste. Für die drei Pfeile hatte man einen Zeitrahmen von zwei Minuten.
Die Auflagengröße zwischen den Erwachsenen, Schüler und Jugendlichen sowie den verschiedenen Stilarten waren unterschiedlich.



Die Ergebnisse der Schützen waren dadurch, dass die Hallensaison erst begonnen hat schon bemerkenswert gut. Einzelne Schützen nahmen zum ersten Mal an den Wettkämpfen teil, so dass sie aufgeregt waren. Der gute Zuspruch und die Unterstützung der erfahrenen Bogenschützen war Ihnen eine große Hilfe.

Am Samstagmorgen trafen sich die Altenkirchener zum Scheibenaufbau.
Aufgrund der Vielzahl der Anmeldungen musste eine Scheibe mehr aufgestellt werden.
Die Entfernungen mussten abgemessen und die Schießpunkte markiert werden. Die Ampelanlage wurde aufgebaut, damit die Schützen sich an die vorgegebenen Zeiten von 20 Sekunden Vorbereitung zur Einnahme der Schießposition und zwei Minuten für die drei Pfeile ins Ziel zu setzen, halten.
Die Ergebnisse können auf der Homepage der Altenkirchen Bogenschützen eingesehen werden. Homepage: www.altenkirchener-bogenschuetzen.de


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Kreismeisterschaften der Bogenschützen erfolgreich

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Jahreshauptversammlung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Begonnen wurde mit der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth, die von Schützenbruder Prälat ...

Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Weitere Artikel


Konzert mit eigenem Marsch für und in Betzdorf

Betzdorf. Große Ereignisse werfen ihre Schatten weit voraus und in diesem Fall handelt es sich um ein Konzert in und über ...

Gerd Berghofer am Kopernikus-Gymnasium

Wissen. Auf Einladung der Deutschlehrer besuchte der Rezitator, Schauspieler und Schriftsteller Gerd Berghofer das Kopernikus-Gymnasiums ...

Gewerbeflächen in Betzdorf besser vermarkten

Betzdorf. Der FDP-Antrag für die Stadtratssitzung in Betzdorf im Wortlaut:

"Sehr geehrter Herr Bürgermeister Brato,

nachdem ...

WeKISS-Homepage jetzt barrierefrei

Region. Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) informiert, dass ihre Homepage www.wekiss.de ...

Internationales Frauen-Frühstück packte Geschenke

Betzdorf. Die multikulturelle Frauengruppe „Internationales Frauenfrühstück Betzdorf“ hat wieder Weihnachtspäckchen für ...

Schwesternhelferinnen bestanden Prüfung

Altenkirchen. Der DRK-Kreisverband Altenkirchen überreichte am Abschlussabend acht Teilnehmerinnen des Lehrgangs Basispflege ...

Werbung