Werbung

Nachricht vom 28.11.2012    

Dennis Jung gewann Wettbewerb

Die DLRG Ortsgruppe Hamm konnte jetzt den Gewinner des im Sommer stattgefundenden Luftballon-Wettbewerbs auszeichen. Dennis Jung aus Roth-Hämmerholz ist der Gewinner, sein Ballon flog mehr als 300 Kilometer.

Foto: Verein

Hamm. Am Tag der offenen Tür im August diesen Jahres veranstaltete die DLRG OG Hamm einen Luftballonwettbewerb.

Der Ballon von Dennis Jung aus Roth-Hämmerholz erwischte die beste Flugroute und flog über 300 Kilometer. Damit ist Dennis der Sieger des Luftballonwettbewerbs und gewinnt eine Jahreseintrittskarte für 2013 fürs Waldschwimmbad ‚Thalhauser Mühle’.
Er hat sich auch schon beim Absender seiner Luftballonkarte bedankt.

Der 1. Vorsitzende des DLRG Hamm/Sieg, Klaus Hoffmann und Jugendwartin Martina Machowinski überreichten dem glücklichen Gewinner die Jahreskarte in Form eines Gutscheins.


Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Wissener Schützenverein stellt Weichen für die kommende Bundesligasaison

Wissen. Die Herausforderung für Trainer Bernd Schneider und Schießmeister Burkhard Müller bestand darin, Abgänge zu kompensieren ...

Schützen in Maulsbach freuen sich auf ihr Schützenfest

Maulsbach. Beim Schützenverein Maulsbach wird auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen viertägigen Programm für ...

Sicher auf dem E-Bike unterwegs - Fahrsicherheitstraining in Gebhardshain

Gebhardshain. Durch Übungen wird während des Fahrsicherheitstrainings das Risikobewusstsein geschärft und durch gezielte ...

Wanderfreunde "Siegperle" starten in Wandersaison 2024 mit geführten Wanderungen und Tagesfahrt

Kirchen. Passend zum Frühlingbeginn sind die neuesten Vereinsnews des Kirchener Wandervereins "Siegperle" erschienen. Neben ...

21. Runde der "Sterne des Sports" - Sportvereine können sich bewerben

Region. Gesucht werden beispielsweise Initiativen aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Gesundheit und Prävention, ...

Kerstin Klinkau ist erneut Deutsche Meisterin im Taekwondo

Altenkirchen. Beachtlich Klinkaus Erfolg auch aufgrund der kürzlich erst absolvierten Reha-Maßnahme nach einem Herzinfarkt. ...

Weitere Artikel


Tennisfreunde feierte Saisonabschluss

Wissen. Zum Abschluss der Tennissaison lud der Vorstand der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen wieder in das Vereinsheim ein. ...

Zwei "Leuchtturm-Projekte" eingeweiht

Pracht. Hiltrud Gunnemann vom Landessportbund RLP (LSB) war aus Mainz angereist, um den Fortschritt des Projektes zu sehen, ...

Feuerwehr übte Räumung des Kindergartens

Kirchen. Jedes Jahr im Frühjahr kommen die Vorschulkinder der Kirchener Kindergärten zu Besuch ans Feuerwehrgerätehaus in ...

Diakonie-Betreuungsverein ehrte verdiente Mitglieder

Kreis Altenkirchen. Im Wohnheim der Lebenshilfe Mittelhof-Steckenstein fand die Mitgliederversammlung des Betreuungsvereines ...

Zahlreiche Besucher auf Hammer Weihnachtsmarkt

Hamm (Sieg). Trotz des regnerischen Wetters fanden am Dienstag zahlreiche Besucher den Weg auf den Weihnachtsmarkt in Hamm ...

"Street Life" zu Gast im Kulturwerk

Wissen. Am Donnerstag, 6. Dezember, verwandelt sich das Kulturwerk in Wissen in einen gemütlichen Live-Club, in dem die ...

Werbung