Werbung

Nachricht vom 28.11.2012    

Tennisfreunde feierte Saisonabschluss

Die Tennisfreunde Blau-Rot Wissen feierten mit einem Rückblick auf das Jahr den Saisonabschluss. Der Dank des Vorsitzenden Martin Walter galt den engagierten Vereinsmitgliedern für den Einsatz beim Tag der offenen Tür.

Wissen. Zum Abschluss der Tennissaison lud der Vorstand der Tennisfreunde Blau-Rot Wissen wieder in das Vereinsheim ein. In einigen gemütlichen Stunden feierten viele Mitglieder die vergangene Saison und pflegten das Beisammensein. Wie jedes Jahr war dabei für Getränke und Speisen bestens gesorgt.

Der erste Vorsitzende Martin Walter resümierte in einer kleinen Rede, dass in der vergangenen Saison ein guter Schritt in die richtige Richtung gemacht wurde: „Wir haben uns zum Ziel gesetzt die Jugendarbeit im Verein wieder voran zu treiben. Ich denke mit der Unterstützung vieler Mitglieder haben wir beispielsweise beim Tag der offenen Tür einen Akzent gesetzt. Weitere Aktionen sollen im nächsten Jahr folgen.“



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Der Vorsitzende bedankte sich weiter auch noch bei allen anderen Mitgliedern, die ihre Arbeitskraft in den Verein investiert haben. Er freute sich weiterhin, dass man es nochmals geschafft habe so viele Mitglieder zu der Saisonabschlussfeier in das Vereinsheim zu holen.

Bei kühlen Getränken und einem leckeren Buffet konnte man in dem geschmackvoll geschmückten Vereinsheim noch einige schöne Stunden miteinander verbringen. Dabei kam man auch nochmal mit vielen Bekannten und Freunden ins Gespräch, bevor es jetzt in die Wintersaison geht.
Am Wochenende sind die Tennisfreunde Blau-Rot mit Bewirtung auf dem Weihnachtsmarkt in Wissen vertreten.


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Erfolgreiche Deutsche Altersklassenmeisterschaften im Badminton für Betzdorfer Smasher

Betzdorf. Alle drei Betzdorfer Akteure hatten sich im März in Worms über die Südwestdeutschen Meisterschaften für das nationale ...

Dieter Rulle ist neuer Schützenkaiser des SV Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. In der Regel wird dieses Schießen alle drei Jahre durchgeführt. Durch die Corona-Pandemie wurde allerdings ...

Hexenverfolgung war Thema beim Männerfrühstück in Daaden

Daaden. Auf ein bewegtes Leben blickt Pfarrer Wolfgang Buck zurück. Der inzwischen in Daaden wohnhafte 75-Jährige schloss ...

MGV Horhausen gewinnt 1.000 Euro bei "SWR4 Verein(t)"

Horhausen. Der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz und die Sparkasse Westerwald-Sieg überreichten den Gewinn an den Chor. Unter ...

Neuer Musicalverein in der Region: Siegtal Musicals e.V. startet durch

Kirchen. Der Verein Siegtal Musicals e.V. wurde von neun Personen ins Leben gerufen. Thorsten Uebe-Emden, der erste Vorsitzende, ...

Ende und aus: Männergesangverein Liedertafel Hamm/Sieg wird nach 150 Jahren aufgelöst

Hamm. Mit dem Ausklang dieses Jahres endet auch ein signifikantes Kapitel in der Kulturgeschichte der Ortsgemeinde Hamm/Sieg. ...

Weitere Artikel


Zwei "Leuchtturm-Projekte" eingeweiht

Pracht. Hiltrud Gunnemann vom Landessportbund RLP (LSB) war aus Mainz angereist, um den Fortschritt des Projektes zu sehen, ...

Feuerwehr übte Räumung des Kindergartens

Kirchen. Jedes Jahr im Frühjahr kommen die Vorschulkinder der Kirchener Kindergärten zu Besuch ans Feuerwehrgerätehaus in ...

Das neue Notfall-Sanitätergesetz diskutiert

Altenkirchen. „Das neue Gesetz soll sich an Realitäten orientieren. Unter anderem bedeutet dies Qualifizierung mit fundierter ...

Dennis Jung gewann Wettbewerb

Hamm. Am Tag der offenen Tür im August diesen Jahres veranstaltete die DLRG OG Hamm einen Luftballonwettbewerb.

Der Ballon ...

Diakonie-Betreuungsverein ehrte verdiente Mitglieder

Kreis Altenkirchen. Im Wohnheim der Lebenshilfe Mittelhof-Steckenstein fand die Mitgliederversammlung des Betreuungsvereines ...

Zahlreiche Besucher auf Hammer Weihnachtsmarkt

Hamm (Sieg). Trotz des regnerischen Wetters fanden am Dienstag zahlreiche Besucher den Weg auf den Weihnachtsmarkt in Hamm ...

Werbung