Werbung

Nachricht vom 02.12.2012    

DFB-Mobil beim SSV Eichelhardt

Station auf der bundesweiten Tour machte das DFB-Mobil beim SSV Eichelhardt. Mit 16 Mädchen wurde eine Demonstrationstraining absolviert und es gab wertvolle Tipps und Infos für die Übungsleiter.

Fußballabteilungsleiter Wolfgang Hörter erhielt von den DFB-Trainern einen Spielball sowie eine Tüte voller Infos. Fotos: Peter von Pigage

Eichelhardt. Für ein Training mit der B-Mädchen Mannschaft war das DFB-Mobil mit Trainern in Eichelhardt.
Mit 16 Mädchen wurde unter den Augen der Übungsleiter des SSV Eichelhardt mit den Fußballerinnen ein interessantes Demonstrationstraining vorgeführt. Trotz etwas kühlem Wetter waren die Teilnehmerinnen begeistert.

Im Anschluss an das Training wurden bei einer Powerpoint-Präsentation den Übungsleitern, und denen die sich gerne qualifizieren möchten verschiedene Informations- und Qualifizierungsmöglichkeiten vorgestellt.

Ebenso spielte das Thema Integration, sowie Schule und Fußball eine bedeutende Rolle. Eine gelungene Veranstaltung, da waren sich alle Teilnehmer einig.



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Schwerer Vorfahrtsunfall in Steinebach/Sieg - mehrere Verletzte

Steinebach. Die Freiwillige Feuerwehr Steinebach wurde am Samstag (13. Juli), gegen 10.50 Uhr, über die Rettungsleitstelle ...

Back to the 80's: Superstar Kim Wilde elektrisierte Hachenburg

Hachenburg. Dass es diesen Superstar in den Westerwald verschlug, ist kaum zu fassen. Doch wenn man zielstrebig und hartnäckig ...

Interkulturelles Gartenfest in Flammersfeld: Buntes Programm für Jung und Alt

Flammersfeld. Das Fest findet im Rahmen der Raiffeisenwoche statt, die gemeinsam von den Verbandsgemeinden Hamm und Altenkirchen-Flammersfeld ...

Toskanische Nacht in Altenkirchen: Aktionskreis Altenkirchen war wieder Veranstalter

Altenkirchen. Am Freitag (12. Juli) konnten sich mehrere hundert Besucher davon überzeugen, dass diese Aufgabe gemeistert ...

Eine Reihe von Vorfällen hält die Polizeiinspektion Betzdorf auf Trab

Region. Am Freitagmorgen (12. Juli) wurde ein vermeintlich kleiner Auffahrunfall in der Kirchener Straße in Betzdorf gemeldet. ...

Bauarbeiten an Daadetalbahn - Schienenersatzverkehr eingerichtet

Betzdorf/Daaden. Wie die Westerwaldbahn mitteilt, kommt es infolge von Baumaßnahmen auf der Daadetalbahn zu Ausfällen der ...

Weitere Artikel


Polizei warnt in Dierdorf und Horhausen vor Wohnungseinbrüchen

Gerade die nun früher einbrechende Dunkelheit nutzen die darauf spezialisierten Täter aus, um unerkannt in Wohnungen und ...

Weihnachtliche Stimmung in der Kreisstadt

Altenkirchen. Weihnachtliche Stimmung und festliche Atmosphäre herrschten am Wochenende in der Kreisstadt. Zahlreiche Besucherinnen ...

Fünfter Weihnachtsmarkt lockte nach Betzdorf

Betzdorf. Auch der fünfte Weihnachtsmarkt in Betzdorf lockte wieder viele Besucher an, allerdings vorwiegend in den Abendstunden. ...

Schulfreundschaft mit Sport und Spaß gestärkt

Betzdorf. Wieder einmal waren in diesem Jahr 20 Schüler und Schülerinnen mit den zwei betreuenden Lehrerinnen Agata Kowalska-Zahel ...

Markus Maria Profitlich macht das Stehaufmännchen

Wissen. Am Donnerstag, 13. Dezember gastiert der bekannte Komiker Markus Maria Profitlich zum zweiten Mal im Kulturwerk Wissen.

Die ...

Tibet-Gesprächskreis und Weltladen laden ein

Neitersen. Am 10. Dezember ist der Internationale Tag der Menschenrechte. Anlass für eine Einladung des Tibet-Gesprächskreises ...

Werbung