Werbung

Nachricht vom 06.12.2012    

Ulrich Brucherseifer spendete 15.000 Euro

Der Wissener Unternehmer Ulrich Brucherseifer wurde 70 Jahre alt. Geschenke wollte er auf keinen Fall, sondern er bat um Spenden. Jetzt konnten insgesamt 15.000 Euro übergeben werden.

Foto: pr

Wissen. Der Wissener Unternehmer Ulrich Brucherseifer hat anlässlich seines 70. Geburtstags eine großzügige Spende an drei wohltätige Organisationen geleistet. Der runde Geburtstag wurde zwar gebührend gefeiert aber Brucherseifer hatte schon im Vorfeld kundgetan: Bitte keine Geschenke - statt dessen eine Spende.
Nun sollen die Geburtstagsgäste und Gratulanten natürlich auch erfahren, was mit ihrem "Geschenk" geschah.

Mit Beträgen von je 5.000 Euro wurden die Lebenshilfe e.V. Mittelhof, Die Bild-Aktion "Ein Herz für Kinder", speziell die Aktion "Little Lambs" in Kapstadt/Südafrika und das Herz-Jesu-Haus Kühr in Niederfell (Zentrum für geistig behinderte Menschen) in ihrer gemeinnützigen Arbeit unterstützt.

Stellvertretend für die drei Institutionen haben im Bild von links Max Kirchner für das Herz-Jesu-Haus Kühr, Lilian Sanktjohanser für "Little Lambs" und Theo Hombach (ganz rechts im Bild) für die Lebenshilfe Mittelhof die Schecks in Empfang genommen.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Betrunken durch Kirchen: Zeuge und Polizei stoppen alkoholisierte Autofahrer

Kirchen. Eine 46-jährige Frau aus Nordrhein-Westfalen wurde am Mittwochabend (24. Juli) von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer ...

Abschlussfeier und Zeugnisübergabe der Pflegeklassen der BBS Wissen

Wissen. In ihrer Eröffnungsrede sprach die Abteilungsleiterin Melanie Filz den Anwesenden ihre Anerkennung und ihren Stolz ...

"Bewegungskita Rheinland-Pfalz": Auszeichnung für Kita "Sternschnuppe" Fluterschen:

Fluterschen. Das Qualitätssiegel "Bewegungskita Rheinland-Pfalz" erhielt die Kita "Sternschnuppe" im Rahmen des Sommerfestes. ...

Energietipp: Energieausweise verlieren nach zehn Jahren Gültigkeit

Kreis Altenkirchen. Der Energieausweis ermöglicht es potenziellen Käufern oder Mietern, die energetische Qualität eines Gebäudes ...

Verkehrsunfall in Neitersen: 17-jähriger Zweiradfahrer leicht verletzt

Neitersen. Ein 62-jähriger Pkw-Fahrer befuhr laut Polizeibericht die Rheinstraße in Fahrtrichtung Altenkirchen. Als er an ...

Zwei Verletzte: Nächtliche Auseinandersetzung auf Tankstellengelände in Altenkirchen

Altenkirchen. Auf dem Gelände einer Tankstelle an der Kölner Straße in Altenkirchen kam es in der Nacht auf Donnerstag (25. ...

Weitere Artikel


CDU-Fraktion besuchte Sozialstation Herdorf

Herdorf. Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion besuchten nun die Herdorfer Sozialstation am neuen Standort. Da die katholische ...

Jugendtaxi fährt auch 2013

Wissen. Das Projekt „Jugendtaxi der Verbandsgemeinde Wissen“ wurde im Jahr 2012 angeboten – dies soll auch im Jahr 2013 der ...

Sieben Babysitter bestanden Prüfung

Altenkirchen. In den Räumlichkeiten des DRK-Kreisverbandes Altenkirchen wurden sieben neue Babysitter ausgebildet. Bei der ...

Spatenstich zum Baubeginn an der Kita Lummerland

Wissen. Zu jeder richtigen größeren Baumaßnahme gehört der offizielle Spatenstich. Da sind in der Regel dann die Bauherren, ...

Wohnungseinbrüchen vorbeugen

Altenkirchen. Seit Jahren steigt im Winterhalbjahr die Gefahr, Opfer eines Wohnungseinbruchs zu werden. Gerade die nun früher ...

Himmlische Weihnacht in Altenkirchen

Altenkirchen. In der beschaulichen Zeit vor Weihnachten lädt der Aktionskreis Altenkirchen am Freitag, 14. Dezember zu der ...

Werbung