Werbung

Nachricht vom 10.12.2012 - 08:30 Uhr    

Musketiere gesucht

Für die neue Produktion "3 Musketiere" sucht Musical!Kultur Daaden neue Talente. Insgesamt 15 Haupt- und Nebenrollen sollen zweifach besetzt werden. Dazu findet ein Casting an zwei Sonntagen, 13. und 20 Januar statt.

Daaden. Musical!Kultur Daaden sucht stimmgewaltige Talente für das Musical „3 Musketiere“. An zwei Sonntagen, 13. und 20. Januar, findet hierfür ein Casting in Daaden statt. Dort können sich interessierte Sänger mit schauspielerischem Talent der Jury stellen.
Insgesamt 15 Haupt- und Nebenrollen sollen mindestens zweifach besetzt werden. Für männliche Bewerber gibt es auch Rollen ohne Gesangspart. „Die Musical-Figuren sind sehr unterschiedlich“, sagt die Castingverantwortliche Elisa Martini.

„Deshalb suchen wir keinen bestimmten Typ oder Charakter.“ Die Bewerber sollten allerdings mindestens 16 Jahre alt sein. Ein Höchstalter gibt es nicht. Interessierte können sich per Mail bei Elisa Martini anmelden (elisa.martinia@musicalkultur.de).

Jeder Bewerber sollte zwei deutsche Lieder aus beliebigen Musicals vorbereiten. „Die Proben finden nach erfolgreichem Casting hauptsächlich am Wochenende statt“, erklärt Vereinsvorsitzender Daniel Imhäuser. „Der Premierenvorhang hebt sich nach unseren derzeitigen Planungen im Herbst 2014.

Dann erleben die Zuschauer, wie die Musketiere im Frankreich des 17. Jahrhunderts für ihren König kämpfen: Der junge D’Artagnan zieht nach Paris, um dort wie sein Vater der Leibgarde des Königs beizutreten. In der französischen Hauptstadt angekommen, freundet er sich mit drei Musketieren an. Gemeinsam versuchen sie, den jungen französischen König vor den Intrigen des mächtigen Kardinal Richelieu zu schützen. Dabei geraten die Freunde selbst in Gefahr und auch Constance, D’Artagnans große Liebe, muss um ihr Leben fürchten. Das Musical basiert auf dem gleichnamigen Roman des französischen Schriftstellers Alexandre Dumas.

„Wir freuen uns aber nicht nur über neue Darsteller“, ergänzt Imhäuser. Auch Musiker, Chorsänger, Tänzer und Techniker seien willkommen. In den Bereichen Logistik und Marketing könne man ebenfalls Helfer gebrauchen.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Musketiere gesucht

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Besonderer Erlebnisraum: „Faszination am Fluss“ steht in den Startlöchern

Betzdorf. Am Samstag, dem 31. August, ist es wieder soweit: Lachen über liebenswerte Comedians und schräge Typen, staunen ...

Kunstforum Westerwald feierte gelungene Vernissage

Altenkirchen. In ihrer Begrüßung stellte Hela Seelbach, Referentin für Erwachsenenbildung in der Landjugendakademie und ...

Jugendkammerchor der Singschule Koblenz zu Gast in Kirchen

Kirchen. Der Jugendkammerchor Koblenz ist wohl bekannt für die musikalische Gestaltung der Gottesdienste in der Liebfrauenkirche ...

Kunst mit einem Augenzwinkern

Enspel. Der Fundus an Baldus-Werken ist groß. Nach der erfolgreichen Präsentation von 2016 in Enspel werden nun Bilder von ...

Der Rocker im Kulturwerk: „Weine könnt ich ... weine!“

Wissen. Der Rocker ist 50 – die Zeit des Wandels. Seine Tochter zieht aus, sein Sohn leider nicht. Der ist jetzt an der Schwelle ...

Von Fachwerk und Feldarbeiten im Landschaftsmuseum

Hachenburg. Auch bei Feldarbeiten mit Pflug, Egge, Sähwanne und Sense sowie Getreide dreschen, fegen, wiegen und mahlen wie ...

Weitere Artikel


Alle Jahre wieder...

Wissen. Alle Jahre wieder besuchen Kinder aus einer der fünf kommunalen Kindertagesstätten das Rathaus, um den Weihnachtsbaum ...

Landfrauen besuchten Printenbäckerei

Hamm. Die Landfrauen Hamm besuchten eine traditionsreiche Printenbäckerei während ihres Besuches des Weihnachtsmarktes in ...

Barbarafeier der KAB mit Ehrungen

Birken-Honigsessen. Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) St. Elisabeth Birken-Honigsessen hatte zur 97.Barbarafeier ...

Sommerakademie zeigt Erfolge

Hachenburg/Region. Einem guten Schulabschluss erheblich näher gekommen und die Aussicht auf einen Ausbildungsplatz verbessert: ...

Kirchenchor "Cäcilia" lud zum Adventskonzert

Birken-Honigsessen. Rund 140 Karten waren für das Adventskonzert des Kirchenchores „Cäcilia“, das am Sonntag in der katholischen ...

Kaum zu glauben: Mit Sommerreifen unterwegs

Wissen. Am Freitagnachmittag des 7. Dezember, gegen 17 Uhr, fuhr ein 22-jähriger PKW-Fahrer aus Wissen mit seinem Fahrzeug ...

Werbung