Werbung

Nachricht vom 11.12.2012 - 07:16 Uhr    

Kolping-Gedenktag mit Ehrungen

Gemeinsam feierten die Kolpingsfamilien Betzdorf und Bruche den Kolping-Gedenktag

Das Foto zeigt die Jubilarinnen Hildegard Koller und Monika Pfeifer sowie die Vertreter der Kolpingsfamilien Rita Pfeifer und Hans-Werner Werder.

Betzdorf/Bruche. Es ist nun schon seit einigen Jahren ein guter Brauch geworden, dass die Kolpingsfamilien aus Betzdorf und aus Bruche zusammen den Kolpinggedenktag feiern. Weltweit wird am ersten Sonntag im Dezember des seligen Gesellenvaters Adolf Kolping gedacht.
Nach einem sehr schönen von Pater Hans-Günther Beßler gestalteten Gottesdienst in der Klosterkirche in Bruche versammelten sich ca. 55 Kolpingschwestern und –brüder im Brucher Pfarrheim zum gemeinsamen Frühstück.

Traditionell werden an diesem Tag langjährige Mitglieder geehrt. Von der Kolpingsfamilie Betzdorf waren dies für 40 Jahre Zugehörigkeit: Hildegard Koller, Marlene Meier und Anne Pfeiffer. Der nun leider verstorbene Vorsitzende der Kolpingsfamilie Betzdorf Eberhard Wolf gehörte dem Verband 60 Jahre an.

Von der Kolpingsfamilie Bruche konnten geehrt werden: Monika Pfeifer, Stefan und Thomas Leonardy für jeweils 25jährige Mitgliedschaft.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kolping-Gedenktag mit Ehrungen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Weitere Artikel


Neun bestanden Meisterprüfung im Fleischerhandwerk

Koblenz. Impressionen einer Meisterprüfung: Rollbraten mit Hackfleisch und Gemüse gefüllt, raffinierte Leckereien vom Rind, ...

Kevin Zimmermann gewinnt in Suhl

Wissen. Am Samstag, 8. Dezember fand im Schießsportzentrum in Suhl der von der Thüringer Schützenjugend ausgerichtete Christmas-Cup ...

BGV Betzdorf besuchte romantische Altstadt von Soest

Betzdorf. Unter strahlend blauem Himmel beging die Reisegruppe des Betzdorfer Geschichte e.V. (BGV) ihre traditionelle Fahrt ...

Kirchens Faustballer verteidigen Tabellenspitzen

Kirchen. Die Faustballerinnen und Faustballer des VfL Kirchen konnten am vergangen Spieltag gleich doppelt die Tabellenführung ...

Thomas Schumacher mit "Bürgerurkunde" ausgezeichnet

Altenkirchen. Im Auftrag des Polizeipräsidenten Horst Eckhardt vom Polizeipräsidium Koblenz überreichte der Leiter der Polizeiinspektion ...

Verschiebung globaler Machtinteressen

Wissen. Die USA haben gewählt, Obama bleibt Präsident, die Mehrheitsverhältnisse in Senat und Abgeordnetenhaus wurden bestätigt. ...

Werbung