Werbung

Nachricht vom 21.12.2012    

Europas Hauptstadt war Ziel der CDU Birken-Honigsessen

Eine vorweihnachtliche europäische Hauptstadt erlebte die CDU aus Birken-Honigsessen im Rahmen einer Brüssel-Reise. Hier traf die Gruppe auch den Vorsitzenden der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, Dr. Werner Langen.

Dr. Werner Langen (Mitte), CDU-Europaabgeordneter aus Rheinland-Pfalz, empfing die Gruppe aus dem Wisserland im Europäischen Parlament.

Birken-Honigsessen. Brüssel war das Ziel von rund 50 Teilnehmern einer Informationsfahrt der CDU Birken-Honigsessen, an der auch eine Reihe von Mitgliedern der Union aus den übrigen Gemeinden der Verbandsgemeinde Wissen teilnahmen. Ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt, eine lustige, geführte Stadtrundfahrt, ein wenig Freizeit - schon war der erste Teil der dreitägigen Fahrt vorüber.

Auf Einladung des rheinland-pfälzischen Europaabgeordneten Dr. Werner Langen (CDU) stand auch ein Besuch des Europäischen Parlaments (EP) auf dem Programm. Mit ihm diskutierten die Besucher aus dem Wisserland über aktuelle politische Fragestellungen und die Arbeitsweise des Parlaments. Langen gehört dem Europäischen Parlament seit 1994 an und ist Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe innerhalb der Fraktion der Europäischen Volkspartei (EVP). Er gehört dem Wirtschafts- und Währungsausschuss sowie dem Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie an.



Ergänzt wurde der Parlamentsbesuch durch eine Visite im Parlamentarium, dem Besucherzentrum des EP, wo Geschichte und Aufgaben der europäischen Volksvertretung dargelegt wurden. Ein elektronischer Multimedia-Führer erklärt – wahlweise in einer von 23 Sprachen - anschaulich die Historie und Ziele des Parlamentes.


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Europas Hauptstadt war Ziel der CDU Birken-Honigsessen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Adele-Pleines-Stiftung: Spaß, Musik und Bildung für Kinder

Hamm. Adele Pleines war zeit ihres Lebens sozial engagiert. Kinderlos, gab sie im hohen Alter ihr Vermögen in die Stiftung ...

Caritasverbände Altenkirchen und Rhein-Sieg verschmelzen

Region. Der neue Caritasrat des Caritasverbands Rhein-Sieg mit zwei Vertretern aus Altenkirchen ist bereits gewählt. "Wir ...

Altenkirchen ist weiterhin "Fairtrade-Stadt"

Altenkirchen. Stadtbürgermeister Matthias Gibhardt freut sich über die Verlängerung des Titels: „Die Bestätigung der Auszeichnung ...

Ausbau B62 und K106 in Wallmenroth: Arbeiten liegen deutlich vor der Zeit

Wallmenroth. „Die sind fleißig“: Der Wallmenrother schaute den Asphaltierungsarbeiten zu. Und er meinte damit die Mitarbeiter ...

Flucht war zwecklos

Erfolgloser Fluchtversuch
Dierdorf. Am frühen Montagabend befuhren Polizeibeamte im Rahmen der Streife die Burgstraße in ...

Missbrauch von Kindern: Prozess vor dem Amtsgericht Altenkirchen erneut "geplatzt"

Altenkirchen. Im ersten Termin hatte Rechtsanwältin Swetlana Rosenzweig aus Koblenz, die den Angeklagten vertritt, versucht, ...

Weitere Artikel


Weihnachtsfilm aus Betzdorf zu Gast beim SWR

Betzdorf. Am vergangenen Donnerstag war Björn Steffens aus Betzdorf mit seinem Weihnachtsfilm „Zwei Euro für den Weihnachtsmann“ ...

Die Stunde der Wintervögel

Westerwald. Vom 4. bis 6. Januar findet zum dritten Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt. Der Naturschutzbund ...

Bürgermeister Wagener begrüßt neuen Wissener Zahnarzt

Wissen. Schon seit vielen Jahrzehnten ist unter der Adresse Rathausstraße 19 in Wissen eine Zahnarztpraxis ansässig – zuerst ...

Übergabe des Masterplans an Bürgermeister Brato

Betzdorf. „Gut Ding will Weile haben“, sagt der Volksmund und die Arbeiten am Betzdorfer Masterplan dauerten immerhin viereinhalb ...

MGV "Eintracht" Rosenheim lädt zum Schlachtfest

Rosenheim. Zu seinem 16. Schlachtfest in Folge lädt der MGV „Eintracht“ Rosenheim am Samstag, 12. Januar 2013, ins Bürgerhaus ...

Spenden bei Nikolausfeier gesammelt

Scheuerfeld/Kirchen. Während der diesjährigen Nikolausfeier des Schützenvereins Scheuerfeld im weihnachtlich geschmückten ...

Werbung