Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 09.01.2013    

Mit Realschulabschluss zur Polizei!

Info-Veranstaltung an der BBS Lahnstein

Neben dem Weg über das Abitur und der unmittelbaren Zulassung zum Studium für den gehobenen Polizeidienst, bietet die rheinland-pfälzische Polizei seit 2008 einen zweiten Weg an, der auch für Absolventen des „mittleren Bildungsabschlusses“ die Tür zur Polizeiwelt öffnet.

Foto: PP Koblenz

Lahnstein. Gemeinsam mit der Berufsbildenden Schule in Lahnstein, bietet das Polizeipräsidium Koblenz dazu jährlich rund 30 Interessenten gezielt die Möglichkeit, über einen zweijährigen Bildungsgang an der höheren Berufsfachschule die Zulassungsvoraussetzungen für die Ausbildung zum Polizeikommissar(in) in einem Bachelor Studium zu erwerben.

Die Polizei und die BBS Lahnstein laden Interessierte und deren Eltern zu einem Aktionstag

am Samstag, 26. Januar, 10 bis 13 Uhr, in die Berufsbildende Schule, Schulstraße 2 - 4, 56112 Lahnstein,

ein.

Mit einem sehr informativen Programm wollen die Veranstalter alle noch vorhandenen oder entstehenden Fragen beantworten und bei vielleicht Unentschlossenen, Interesse an dem interessanten, abwechslungsreichen und krisensicheren Beruf wecken.

Wie werde ich Polizeikommissar/ -in?
„Live-Teilnahme“ am Unterricht
Studenten der FHöV-Polizei stehen Rede und Antwort
Vorführung der Polizei-Diensthundestaffel
Präsentation der Bereitschaftspolizei

Das Bewerbungsverfahren für den Schuljahrgang 2012/2013 läuft noch bis zum
1. März 2013.

Wer sich schon vorab einlesen möchte, findet auf den Internetseiten der Polizei www.polizei.rlp.de sowie der Berufsschule Lahnstein www.bbs-lahnstein.de die grundlegenden Informationen.

Telefonische Anfragen beantworten darüber hinaus die Einstellungsberaterin des Polizeipräsidiums Koblenz: Monika Baab, Telefon 0261/ 103- 2209.

--
Pressemeldung PP Koblenz



Kommentare zu: Mit Realschulabschluss zur Polizei!

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Zwei Corona-Todesfälle im Kreis, korrigierte Inzidenz liegt bei 68,3

AKTUALISIERT | Zu Wochenbeginn ist die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Kreis einstellig, allerdings informiert der Kreis auch über zwei weitere Todesfälle: Mit Stand von Montag, 25. Januar, meldet die Kreisverwaltung zwei verstorbene Männer im Alter von 87 und 95 Jahren in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain.


Betzdorf: Polizeibeamte bedroht und beleidigt

Mehrere Strafverfahren warten nun auf einen 25-Jährigen. Während ihn Polizeibeamte auf die Dienststelle nach Betzdorf bringen wollten, zeigte er sich aggressiv und unkooperativ, bedrohte die Einsatzkräfte fortwährend. Die Polizisten waren aber offenbar nicht die einzigen Staatsbediensteten, die der Zorn des Mannes getroffen hatte.


Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Der Westerwald liegt im Bereich einer umfangreichen Tiefdruckzone über Mitteleuropa und es strömt zunächst noch weiter Meeresluft polaren Ursprungs heran. Diese Kombination sorgt für wechselhaftes Winterwetter. Sorgt der Vollmond am Donnerstag, den 28. Januar für einen Wetterwechsel?


Zeugen gesucht: Einbrecher hinterlässt Blutspuren

Ins ehemalige Kolpinghaus in Wissen ist am Freitag, 22. Februar, eingebrochen worden. Die Polizei entdeckte frische Blutspuren und bittet um Zeugenhinweise zu der Tat.


Marktschwärmerei in Marienthal wird weiterhin gut angenommen

Im Dezember wurde die 100. Marktschwärmerei in Deutschland eröffnet, im Januar sind es schon 114 und weitere 94 befinden sich im Aufbau. Denn Bauern setzen ihre Arbeit auch zu Zeiten von Corona fort und bieten gute, regionale Lebensmittel, die direkt den Kunden erreichen. Auch der Erfolg der Marktschwärmerei in Marienthal übertrifft die Erwartungen.




Aktuelle Artikel aus Region


Gottesdienst aus St. Elisabeth im Live-Stream

Birken-Honigsessen. Seit dem 06. Dezember 2020 ist es möglich HIER auf Youtube via Live-Stream am Sonntagsgottesdienst in ...

Urlaubsbilder 2020 – Fehlanzeige wegen Corona

Region. "Hatte ich doch seit meinem Ruhestand vor acht Jahren die Fotoalben nicht mehr angerührt, die Zeit fehlte einfach ...

Betzdorf: Polizeibeamte bedroht und beleidigt

Betzdorf/Wissen. Wie die Polizei jetzt mitteilt soll der Mann am Freitag, den 22. Januar, in einem Bahnabteil auf der Siegstrecke ...

Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Region. Seit jeher übt der Mond eine eigentümliche Faszination auf uns aus. Er sorgt für Ebbe und Flut, mancher wandelt bei ...

Niederfischbach: Fahrzeug prallte gegen die Schutzplanke

Niederfischbach. Montag, den 25. Januar, befuhr gegen 1 Uhr nachts ein 18-jähriger Fahranfänger die Landesstraße 280 aus ...

Steinigers Küchengruß: Flammlachs zum Wintergrillen

Magen und Darm wurden weniger beansprucht, somit Energie frei. Auch das Gehirn wuchs dadurch bekanntlich, einfachste Garverfahren ...

Weitere Artikel


Schienenersatzverkehr zwischen Niederschelden und Siegen

Region. Aus diesem Grund fallen jeweils in den Nächten zwei Züge der Linie RE 9 (Rhein-Sieg-Express) aus. Diese werden ab ...

Jahreshauptversammlung steht im Zeichen positiver Nachrichten

Birken-Honigsessen. Vorsitzender Stefan Weitershagen hatte gleich drei gute Mitteillungen zu verkünden: Am kommenden Donnerstag ...

Festliches Neujahrskonzert in Kausen

Kausen. Blasmusik vom Feinsten verspricht das Neujahrskonzert der Molzhainer Dorfmusikanten am Sonntag, 20. Januar, in der ...

Kreisvolkshochschule präsentiert neues Kursprogramm

Kreis Altenkirchen. Mit einem breit gefächerten Angebot, das vom zertifizierten Finanzbuchführung-Lehrgang über die Website-Programmierung ...

Rekordverdächtiges Jugendfußball-Hallenturnier in Hamm

Hamm (Sieg)/Niederhausen-Birkenbeul. Auch diesmal war das dreitägige Hallenspektakel der SG Niederhausen-Birkenbeul wieder ...

In der Westerwald-Akademie starten die neuen Meisterkurse

Koblenz/Wissen. Der Unterricht kann berufsbegleitend oder in Vollzeit-Form besucht werden. Der nächste Teilzeit-Kurs für ...

Werbung