Werbung

Nachricht vom 12.01.2013    

Musikschule startet mit neuen Kursen

Die neuen Muki-Kurse für die Allerkleinsten ab 1,5 Jahren und ihre Eltern starten in den Räumen der Kreismusikschule in Altenkirchen, Wissen und Betzdorf. Anmeldungen sind dazu erforderlich.

Früh übt sich - wer mal Schlagzeuger, Streichmusiker, Flötist, Pianist und vieles mehr werden möchte. Foto: KV

Kreis Altenkirchen. Hier in der Musikschule schneit es: Piff-Paff-Puff, Frau Holle schüttelt die Betten aus… Hände und Stimme erzählen Geschichten. Da kommt der Besuch vom Südpol gerade recht! Fridolin, der Pinguin, hat so ein schönes Federkleid. Die Federn können die Kinder und ihre Eltern sogar an sich selbst fühlen.
Fridolin ist stolz auf seinen schönen Körper – wie die Kinder. Mal ist er lustig, mal mutig. Das kennen die Kleinen von sich selbst. Das Lied wird so gesungen, dass es zu den Erlebnissen des Pinguins passt: „Seine Frau, Willuwisch, schwimmt im Wasser wie ein Fisch. Seine vielen Kinderlein watscheln fröhlich hintendrein.“ Alle, Kinder und Eltern und auch der Hase Muki watscheln, schwimmen und flitzen fröhlich mit. Im Musikraum in der Altenkirchener Kreismusikschule wird gesungen, getrommelt und getanzt: Lehrer, Eltern und Kinder wachsen zu einer Musikgruppe zusammen.



Die Kurse starten im Hauptgebäude der Musikschule in Altenkirchen, Hochstraße 3 am Donnerstag, den 7. Februar, um 10 Uhr, in unserer Zweigstelle in Wissen, Böhmerstraße 14 am Donnerstag, den 7. Februar um 9.30 Uhr sowie in der Zweigstelle Betzdorf, Auf dem Molzberg 2 am Mittwoch, den 6. Februar um 9.30 Uhr!

Anmelden können Sie sich ab sofort schriftlich. Anmeldeformulare können auf unserer Internetseite www.kreismusikschuleak.de gedownloadet oder auf Anfrage im Büro (Tel: 02681/812283) auch gerne zugesandt werden.



Kommentare zu: Musikschule startet mit neuen Kursen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Corona im AK-Land: Zahl der Neuinfektionen steigt

Altenkirchen. Als geheilt gelten 8347 Menschen. Die für die Corona-Schutzmaßnahmen relevante landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz ...

Plastikbeutel oder Bioabfallbeutel gehören nicht in die Bioabfalltonnen

Kreis Altenkirchen. Kompostierbare oder vermeintlich biologisch abbaubare Kunststoffbeutel (häufig auf Maisstärkebasis) benötigen ...

Hoffmann-Holz spendet 1.500 Euro für Jugendarbeit der OT Wissen

Katzwinkel/Wissen. Jennifer Czambor, Leiterin der OT Wissen, ist gemeinsam mit Stefan Bönninghaus, Fachbereichsleiter der ...

Westerwälder Rezepte: Ein Huhn für drei Mahlzeiten

Dierdorf. Unsere Redakteurin Helmi Tischler-Venter erinnert sich: Meine Großmutter, die den Haushalt führte, ging - ohne ...

VG Altenkirchen-Flammersfeld: KEAM wird Strom- und Gaslieferant für kommunale Gebäude

Altenkirchen/Neitersen. Der Verschmelzungsprozess ist noch lange nicht abgeschlossen. Nach und nach arbeitet die Verbandsgemeinde ...

Bergbaumuseum: Jetzt für die Forscher-Camps 2022 anmelden!

Herdorf. Das Forscher-Camp richtet sich an Kinder, die vier Tage lang jeweils von 9 bis 16 Uhr die Wälder rund um das Bergbaumuseum ...

Weitere Artikel


Musicalstar verstärkt die Jury

Daaden. Die Musicaldarstellerin Christina Maria Brenner aus Freusburg verstärkt die Casting-Jury von Musical!Kultur Daaden. ...

3. Karnevals- und Prinzenempfang

Kreisgebiet. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel veranstaltet, gemeinsam mit dem CDU-Kreisverband Neuwied, ...

EU-Förderperiode läuft aus

Kreis Altenkirchen. Die EU-Förderperiode läuft aus. Unternehmen sind aufgerufen, bei Investitionen zu prüfen, ob Fördermittel ...

Spender für Henry gefunden

Deutschland/Bitzen. Deutschlandweit fanden in den letzten Monaten Typisierungsaktionen der Deutschen Knochenmarkspende statt, ...

Westerwälder Wirtschaft startet zuversichtlich ins neue Jahr

Ransbach-Baumbach. Der Neujahrsempfang in der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach ist seit Jahren ein besonders Ereignis ...

Ergebnisse der Polizei-Kontrollaktion in unserer Region

Region. Schwerpunkt der Fahndungs- und Kontrollmaßnahme war die Bekämpfung der Wohnungseinbruchs- und Tageswohnungseinbruchsdiebstähle. ...

Werbung