Werbung

Nachricht vom 04.02.2013 - 13:38 Uhr    

Ortsausschuss überbrachte Spende

Der 40. Geburtstag des Pfarrheimes St. Elisabeth in Birken-Honigsessen wurde mit einigen Aktionen im letzten gefeiert. Bei all den Aktivitäten standen die Spenden im Mittelpunkt, eine Hälfte ging an das "Rektor-Mohnen-Werk", die andere Hälfte an die Palliativstation des Kirchener Krankenhauses.

Die Gäste aus Birken-Honigsessen brachten den anteiligen Erlös zur Palliativ-Station des DRK-Krankenhauses Kirchen. Foto: pr

Birken-Honigsessen. Am 1. Dezember 2012 feierte die Pfarrgemeinde St. Elisabeth in Birken-Honigsessen den 40. Geburtstag ihres Pfarrheimes. Bei Rostbratwurst und Folienkartoffeln, sowie Glühwein und Kakao konnte man in winterlicher Atmosphäre den Klängen der Bergkapelle Vereinigung lauschen und miteinander ins Gespräch kommen. Eine Diashow zeigte Fotos vom Abriss des alten Pfarrheimes und dem Bau des neuen Gebäudes.
Am darauffolgenden Sonntag, dem 1. Advent, fand der traditionelle Weihnachtsbasar statt. Eingeladen hatten die Vereine und Gruppierungen der Pfarrgemeinde. Eine Hälfte des Erlöses aus den beiden Veranstaltungen wurde an die Palliativstation im Kirchener DRK Krankenhaus gespendet, die andere Hälfte dem Förderverein der Pfarrei: „Rektor-Mohnen-Werk“ zur Verfügung gestellt.
Bei diesen Festen wurde ein Reinerlös in Höhe von 1.270,15 Euro erwirtschaftet.

Kürzlich überbrachten einige Mitglieder des Ortsausschusses der Pfarrei St. Elisabeth Birken-Honigsessen den anteiligen Spendenerlös. Dabei wurde ihnen die Räumlichkeiten der Palliativstation gezeigt und Informationen über die Arbeit in dieser Abteilung des Krankenhauses gegeben.
Die Überbringer waren sich einig: „Beim Besuch der Palliativstation im Kirchener DRK Krankenhaus haben wir gesehen, mit wie viel Liebe, Sorgfalt und Umsicht die Station eingerichtet ist und geleitet wird. Hier ist in Krisenzeiten ein Stück Alltag lebbar!“
Der Ortsausschuss St. Elisabeth bedankt sich auf diesem Weg bei allen Aktiven und Gästen für das Gelingen der beiden Feste und für den erwirtschafteten Erlös.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ortsausschuss überbrachte Spende

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Chirurgie: Diakonie in Südwestfalen weitet Angebote aus

Siegen/Betzdorf. Als Chefarzt Dr. Ahmed Koshty (46) vor drei Jahren mit einer ganzen Mannschaft von der Uni-Klinik Gießen ...

Feuerwehrnachwuchs absolvierte Prüfungen zur Leistungsspange

Oberlahr. Insgesamt drei Staffeln stellten sich zur Abnahme der Leistungsspange im Sportpark in Oberlahr. In der Theorie ...

Der Mehrgenerationenplatz in Pracht-Wickhausen ist eröffnet

Pracht-Wickhausen. Der 1994 angelegte Spielplatz auf dem Gelände in der Talstraße im Prachter Ortsteil Wickhausen war in ...

Von der Amstel an die Heller: Herdorfer Drehleiter in Betrieb

Herdorf. Seit einigen Wochen ist sie schon in Betrieb, die neue, alte Drehleiter des Feuerwehr-Löschzugs Herdorf. Und sie ...

Smart, sicher, digital: Schulung für IGS-Sechstklässler in Hamm

Hamm. Medienpädagogin Michaela Weiß führte im Auftrag der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz klassenweise 90-minütige Workshops ...

Ein Wolf aus Roth: Lego-Figur von Gerd Drebitz geht auf Reisen

Roth. Wer einen Wolf sichtet in diesen Zeiten, dem sind Schlagzeilen sicher. Nun saß da am Wolfenstein-Brunnen beim Sängerheim ...

Weitere Artikel


Mehrgenerationenhäuser sind wichtig

Kreisgebiet. „Ich bin der Meinung, dass die Mehrgenerationenhäuser im Wahlkreis eine kompetente und wirkungsvolle Arbeit ...

U16-Faustballerinnen: Platz drei bei Regionalmeisterschaft

Kirchen/Koblenz. Die U16-Faustballerinnen (B-Jugend) des VfL Kirchen verpassten am Wochenende knapp die Qualifikation für ...

Markus Keggenhoff in die Führung der DSV Gruppe berufen

Altenkirchen. Sparkassendirektor Markus Keggenhoff, Vorstandsmitgleid der Kreissparkasse Altenkirchen wechselt in die Führungsspitze ...

Projekt: "Reine Männersache II" startet

Wallmenroth. Ein Männerchor singt Lieder von nationalen Künstlern aus dem Genre der Rock- und Popmusik. Ein solches Chorprojekt ...

Projektorchester gibt erneut ein Benefizkonzert

Daaden. Im Bürgerhaus Daaden fand dieser Tage die Vorstellung des nunmehr fünften Projektorchesters unter der musikalischen ...

Stimmbildungsseminar begeisterte Köttinger Sänger

Wissen. Zur gründlichen Vorbereitung auf ein probenintensives Sängerjahr mit sehr anspruchsvoller Literatur konnten die Verantwortlichen ...

Werbung