Werbung

Nachricht vom 25.02.2013    

Aufstieg in die Rheinlandliga ist geschafft

Der SV Elkhausen-Katzwinkel beendete den Aufstiegswettkampf erfolgreich und steigt nun, ebenso wie der PSS Inden/Altdorf, in die Rheinlandliga auf. Das hatte sich am vergangenen Samstag ab Schießstand in Neuwied entschieden.

Groß war die Freude über den Erfolg unter den Schützen des SV Elkhausen-Katzwinkel Dieter Neuendorf, Paul Stangier (Schießsportleiter), Ursula Rosenbauer, Elisabeth Demmer, Horst Holschbach und Manfred Giebeler (von rechts). (Foto: pr)

Katzwinkel-Elkhausen. Nachdem die erste Mannschaft des SV Elkhausen-Katzwinkel in der Disziplin Luftgewehr aufgelegt die Saison 2012 in der Landesoberliga Süd mit einem hervorragenden ersten Platz abgeschlossen hatte, stand am vergangenen Samstag auf dem Schießstand in Neuwied der Aufstiegswettkampf zur Rheinlandliga an. Dazu traten folgende Mannschaften an: BSV Essen-Frintrop und BSV Holthausen aus der Landesoberliga Nord, SSG Bayer Leverkusen und PSS Inden/Altdorf aus der Landesoberliga Mitte, SV Elkhausen-Katzwinkel und SV Gevenich aus der Landesoberliga Süd und PSV Essen als der Siebtplatzierte der Rheinlandliga.

Die Mannschaft des SV Elkhausen-Katzwinkel mit Ursula Rosenbauer, Elisabeth Demmer, Dieter Neuendorf, Horst Holschbach und Manfred Giebeler beendeten den Wettkampf hinter PSS Inden/Altdorf (2976 Ringe) mit 2968 Ringen auf dem zweiten Platz. Somit steigen diese beiden Mannschaften zur kommenden Saison in die Rheinlandliga auf.


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Aufstieg in die Rheinlandliga ist geschafft

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Jahreshauptversammlung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Begonnen wurde mit der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth, die von Schützenbruder Prälat ...

Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Altenkirchener Schützengesellschaft plant diesjähriges Schützenfest

Altenkirchen. Am Samstag (2. April) fanden sich zahlreiche Mitglieder der Schützengesellschaft Altenkirchen in der Aula der ...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft Schönstein holte die "Bästjestage" nach

Wissen-Schönstein. Der Schützenmeister Mathias Groß eröffnete die Jahreshauptversammlung um 16 Uhr. Neben 60 Schützenbrüdern ...

Weitere Artikel


KG Jugendtanzcorps erneut erfolgreich

Herdorf. Nach dem im letzten Jahr ertanzten ersten Platz beim offenen Tanzturnier in Marienrachdorf (Westerwald), konnte ...

Historischer Gang durch Kirchen

Kirchen. Im Rahmen eines Zusammentreffens des Demografie-Arbeitskreises stellte Hubertus Hensel vom Kirchener Heimatverein ...

Frauenchor Pracht sucht Sängerinnen

Pracht. Im Namen des Frauenchores begrüßte die Vorsitzende Isolde Krämer die erschienen Mitglieder und dankte den Sängerinnen, ...

Jugendtrainer oder Betreuer gesucht

Altenkirchen. Die JSG Altenkirchen/Neitersen/Almersbach-Fluterschen sucht für ab sofort, spätestens jedoch ab der kommenden ...

Förderverein blickt auf zufriedenstellende Jahresbilanz

Bitzen. In seinem ausführlichen Jahresbericht ging Vorsitzender Dietmar Hock auf verschiedene Aktivitäten des abgelaufenen ...

Frauenchor Forst lud zur Jahreshauptversammlung

Forst. Den Verantwortlichen des Vereines war eine gewisse Erleichterung anzumerken, nachdem zum Ende des vergangenen Jahres ...

Werbung