Werbung

Nachricht vom 26.02.2013 - 11:45 Uhr    

Wissens F-Jugend auf zweitem Platz beim Hallencup

Beim Sparda Bank Hallencup in Kirchen gelang es der F-Jugend des VfB Wissen, sich den zweiten Platz knapp hinter Katzwinkel, zu sichern. Die jungen Nachwuchssportler spielten ein tolles Turnier und bestätigten damit erneut die starke Leistung des gesamten Spieljahres.

Beim Sparda Bank Hallencup in Kirchen sicherte sich die F-Jugend des VfB Wissen (Foto) einen guten zweiten Platz knapp hinter der Mannschaft aus Katzwinkel. (Foto: pr)

Wissen. Ein tolles Turnier spielte die F-Jugend Mannschaft des VfB Wissen am heutigen Samstag, 23. Februar, in Kirchen beim Sparda Bank Hallencup der JSG Kirchen. Im Endspiel musste die Mannschaft um Trainer Özgür Sari und Christoph Eiteneuer sich nur der Mannschaft aus Katzwinkel geschlagen geben.
Im ersten Gruppenspiel spielte die Mannschaft schon direkt gegen den späteren Turniersieger. Das Spiel endete mit 2:2 unentschieden. Das zweite Spiel wurde dann mit 2:1 gegen Atzelgift/Nister gewonnen. Auch das letzte Gruppenspiel entschied die Mannschaft mit 3:0 gegen den Lokalmatador aus Kirchen für sich.

Im darauffolgenden Halbfinale spielten die Jungs gegen eine starke Mannschaft aus Betzdorf. Letztendlich konnte man auch das Spiel mit 2:1 gewinnen und zog somit ins Finale des Sparda Bank Hallencups ein.
Das kleine Finale gewann die Mannschaft aus Daaden gegen Betzdorf.
Im Finale stand man sich also wieder der Mannschaft aus Katzwinkel gegenüber. In einem ausgeglichenen Spiel ging die Mannschaft aus Katzwinkel mit 1:0 in Führung. Aber die VfB-Jungs zeigten eine tolle Moral und schafften den verdienten Ausgleich. Leider konnte man den Siegtreffer kurz vor Ende des Spiels nicht mehr realisieren. Somit stand mit Katzwinkel der Turniersieger fest, wozu der Mannschaft Gratulation auch vonseiten des VfB-Wissen gebührt.
Die eigene F-Jugend spielte ein tolles Turnier und bestätigten damit die Leistungen des gesamten Spieljahres.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wissens F-Jugend auf zweitem Platz beim Hallencup

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sommerlager: Harry Potter und die mutigen Pfadfinder

Betzdorf/Altmühlsee. Die Leiterrunde trat als Lehrer auf, vertreten waren hier zum Beispiel Professor Mc Gonagall und Hagrid. ...

Luftgewehr-Bundesliga: Wissener SV ist gut gerüstet

Wissen/Dortmund. Die Luftgewehr-Bundesligasaison 2019/2020 steht in den Startlöchern. Für die Wissener Sportschützen und ...

Wanderpremiere mit „Stangewejelche“

Limbach. Zwar ist die Nummer 38 für diese Runde bereits reserviert, aber bislang existiert sie allein im Kopf von Wanderführer ...

Heim-Premiere: VfB Wissen empfängt FSV Salmrohr

Wissen. Darauf haben Fans und Freunde des VfB Wissen lange gewartet: Nach über 21 Jahren bestreitet der Traditionsverein ...

Wissener CDU lädt zum Altstadtfest

Wissen. Am Samstag, dem 24. August, lädt der CDU-Stadtverband Wissen in Kooperation mit ansässigen Gastronomen zum Altstadtfest ...

Wehbacher Sänger zu Gast beim Klickerverein

Kirchen-Wehbach. In der Ferienzeit machen auch die Sängerinnen und Sänger des Singkreis 1868 Wehbach eine Sommerpause mit ...

Weitere Artikel


645 Meisterbriefe in 22 Handwerksberufen verliehen

Koblenz. „645 Meisterbriefe für 645 Handwerkerinnen und Handwerker aus 22 Berufen – das steht nicht nur für handwerkliche ...

Sieg für Altenkirchens Badminton Club

Altenkirchen. Am vergangenen Samstag die Mannschaft des Badminton Club Altenkirchen ihr letztes Spiel der Saison 2012/2013 ...

DLRG lud Mitglieder zur Versammlung

Altenkirchen. Am vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung der DLRG Altenkirchen im Schützenhaus statt. Um 19.30 ...

Bilderbuchserie über das Leben in Ruanda

Region. Jesko Johannsen lebt als freier Journalist und Autor in Ruanda. Dort hat er ein Kinderbuchprojekt in Angriff genommen, ...

Schülerinnen und Schüler spenden an Lebenshilfe

Wissen. Die Schülerinnen und Schüler des Kopernikus Gymnasiums Wissen haben sich einmal mehr sozial engagiert und einen Spendenbetrag ...

Ab 1. März neue Versicherungskennzeichen

Region. Für Mopeds, Mofas, Mokicks und kleine Roller bis 50 ccm Hubraum, gilt ab dem 1. März ein neues Versicherungskennzeichen.
Das ...

Werbung