Werbung

Nachricht vom 26.02.2013    

Sieg für Altenkirchens Badminton Club

Der Badminton Club Altenkirchen beim letzten Spiel der Saison 2012/2013 zuhause auf die SG Arzbach/Fachbach 1. Durch eine starke Leistung ging Altenkirchen letztlich mit 5:3 als Sieger aus der Partie hervor. Zahlreiche Fans waren gekommen, um die Mannschaft anzufeuern.

Zahlreiche Fans feuerten die Mannschaft des Badminton Clubs Altenkirchen beim letzten Saisonspiel gegen die SG Arzbach/Fachbach1 an. (Foto: pr)

Altenkirchen. Am vergangenen Samstag die Mannschaft des Badminton Club Altenkirchen ihr letztes Spiel der Saison 2012/2013 gegen die SG Arzbach/Fachbach1. Zu diesem Heimspiel konnte man mit vielen Spielern antreten, die durch ein starkes Publikum der Anhänger des Badminton Club Altenkirchen angefeuert wurden.
Altenkirchen siegte mit einem Ergebnis von 5:3.

Für Altenkirchen spielten: Nicky Abegunewardene, Bernd Schmitz, Harald Drumm, René Müller, Matthias Röderstein und die Damen Martina Sanner, Carmen Bauseler und Laura Hähn.

Der Mannschaftsführer Mike Müller hatte auch noch eine Überraschung für alle Anwesenden. Es wurde mit allen gegrillt, um zusammen einen schönen Abschluss der Saison zu haben. Der Gastverein war mehr als überrascht darüber, dass so viele Spieler und Zuschauer das Spiel verfolgten und bis spät in den Abend noch mit feierten. Auch bedankt sich Mannschaftsführer Mike Müller recht herzlich bei allen Spielern der Saison.
Der Badminton Club Altenkirchen hat folgende Trainingszeiten: Dienstag und Freitag für die Jugend von 18.30 bis 20 Uhr und für die Erwachsenen Dienstag und Freitag von 20 Uhr bis 22 Uhr.
Weitere Informationen bei Mike Müller, Tel.: 02681-9859130, Mobil: 0172-6811821 oder unter www.bc-altenkirchen.de.tl . Jeder, der am Badminton Sport Interesse hat, ist herzlich willkommen. Ganz besonders freut sich der Club über weitere Mädchen und Frauen.


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Sieg für Altenkirchens Badminton Club

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erweiterung IGS Horhausen: Kostenexplosion bei Schlosserarbeiten

Altenkirchen. Bislang ist der Kreis Altenkirchen bei seinem derzeit größten Projekt, der Erweiterung der IGS Horhausen, kostentechnisch ...

Kreisfeuerwehrverband Altenkirchen: Höchststand bei Aktiven, Flutkatastrophe, Pandemie

Brachbach. Als Volker Hain 2019 bei der Delegiertenversammlung in Weitefeld zum Kreisvorsitzenden gewählt wurde, waqr nicht ...

Besonderes Erlebnis: Ukrainische Kinder kletterten in Bad Marienberg hoch hinaus

Selbach/Bad Marienberg. Die Firma Busreisen Wünning stellte nicht nur ihren Bus für die Flüchtlinge kostenfrei zur Verfügung, ...

Musikverein Dermbach feierte sein 115-jähriges Jubiläum

Herdorf-Dermbach. Eröffnet wurde der Abend mit dem Konzertmarsch "Arsenal" von Jan van der Roost. Anschließend konnten die ...

KG Herdorf: Corona führte zu Einbußen und einer Satzungsänderung

Herdorf. "Nadda Jöhh", sagte Vorsitzender Thomas Otterbach und die Mitglieder erwiderten das ebenso, und zwar bei der Jahreshauptversammlung ...

Kirchen: Unbekannter schoss Pfeil in Werbedisplay am Netto-Markt

Kirchen. Sie ist für viele Fahrer und Fußgänger Blickfang: Die Leuchtreklametafel auf dem Parkplatz des Netto-Markts im Stadtgebiet ...

Weitere Artikel


DLRG lud Mitglieder zur Versammlung

Altenkirchen. Am vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung der DLRG Altenkirchen im Schützenhaus statt. Um 19.30 ...

5. Brot & Wurstwanderung in der Raiffeisen-Region

Rengsdorf. Zunächst geht es für die Wanderer auf den historischen Butterpfad. Bei der ersten Jausenstation am Alexanderstollen ...

Stammtisch "Sprachpartnerschaften" thematisiert Afghanistan

Altenkirchen. Zum Stammtisch „Sprachpartnerschaften“ lädt das DRK-Migrationsbüro in Altenkirchen alle Interessierten ein. ...

645 Meisterbriefe in 22 Handwerksberufen verliehen

Koblenz. „645 Meisterbriefe für 645 Handwerkerinnen und Handwerker aus 22 Berufen – das steht nicht nur für handwerkliche ...

Wissens F-Jugend auf zweitem Platz beim Hallencup

Wissen. Ein tolles Turnier spielte die F-Jugend Mannschaft des VfB Wissen am heutigen Samstag, 23. Februar, in Kirchen beim ...

Bilderbuchserie über das Leben in Ruanda

Region. Jesko Johannsen lebt als freier Journalist und Autor in Ruanda. Dort hat er ein Kinderbuchprojekt in Angriff genommen, ...

Werbung