Werbung

Nachricht vom 03.03.2013    

BGV wählt neuen Vorstand

Seit der Gründung des Betzdorfer Geschichte Vereins (BGV) ist Ernst-Helmut Zöllner Vorsitzender. Er legt sein Amt nun in der Mitgliederversammlung am Donnerstag. 7. März nieder und ein neuer Vorstand muss gewählt werden. Im Rahmen der Jahresversammlung wird der Film "Eisenwald" gezeigt.

Das Bild zeigt Männer in der Sohle Füsseberg - der Film "Eisenwald" wird vom BGV gezeigt. Foto: BGV

Betzdorf. Die Wahl eines neuen Vorstandes und die Vorführung des Filmes „Eisenwald“ stehen im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Betzdorfer Geschichte Vereins e.V. auf dem Programm. Die Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, 7. März, 19 Uhr im Barbarasaal der Stadthalle statt und alle Interessierten dürfen teilnehmen.

Der BGV hat im Programm 2013 mehrere Programmpunkte zum Thema Bergbau geplant, denn Betzdorf war bis Ende der 1960er Jahre die Bergbauverwaltungsstadt im Siegerland/Westerwald/Lahnbereich. Daher wird während der Jahreshauptversammlung auch der Bergbaufilm „Eisenwald“ gezeigt.

Natürlich werden auch die Regularien einer solchen Versammlung aufgerufen, wozu auch die Neuwahl des Vorstandes zählt. Es ist mit einem neuen Vorsitzenden zu rechnen, da der seit der Gründung amtierende Ernst-Helmut Zöllner nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung stehen kann.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: BGV wählt neuen Vorstand

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Krankenhaus Kirchen: Lockerungen bei Patientenbesuchen

Aufgrund des derzeit geringen Infektionsgeschehens hat sich das DRK-Krankenhaus Kirchen dazu entschieden, ab sofort jedem Patienten die Möglichkeit zu eröffnen, Besucher zu empfangen. Der Zeiten sind allerdings limitiert. Das muss außerdem beachtet werden.


Goldene Ehrennadel des FV Rheinland an Karl-Heinz Klöckner verliehen

Seit Jahrzehnten gibt es beim SV Molzhain einen Rackerer und gleichzeitig Stimmungsmacher: Karl-Heinz “Heino“ Klöckner. Wer in Molzhain nach Karl-Heinz Klöckner fragt, erntet oft fragende Blicke. „Heino“ aber kennt jeder.


Abfallentsorgung könnte von 2022 an „merklich“ teurer werden

Die Einwohner des Kreises Altenkirchen können sich, was die Abfallentsorgungsgebühren betrifft, seit vielen Jahren fast wie auf einer Insel der Glückseligen fühlen. Im Vergleich zu anderen Regionen der Republik müssen sie deutlich weniger für die so eminent wichtigen Leistungen zahlen. Das könnte sich mit dem Start ins Jahr 2022 ändern.


Corona im AK-Land: Inzidenz nähert sich dem Nullpunkt

Zwei festgestellte Neuinfektionen meldet das Kreisgesundheitsamt am Mittwoch: Die Sieben-Tage-Inzidenz nähert sich damit dem Nullpunkt: Sie liegt für den Kreis laut Landesuntersuchungsamt Koblenz bei 3,9, für das Land bei 7,3.


Karneval kennt keine Jahreszeit: Die Jecken feiern auch im Sommer

Eine Besonderheit lässt die karnevalslose Zeit vergessen: Das Jahr 2021 ohne Frohsinn – das wollten Lutz Persch und Uwe Steiniger mit ihren Teams nicht so stehen lassen. Am Samstag, 3. Juli, steigt im Biergarten Marienthal die große Karnevalsfete. Einlass ist ab 12.30 Uhr und um 13.11 Uhr „jeht et loss“.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Zum Goldjubiläum des MGV Horhausen: Probebetrieb läuft wieder an

Horhausen. Doch das, was viele im Home Office Arbeitende feststellen, gilt auch für die Online-Proben: Es geht vieles, aber ...

Mobilität im ländlichen Raum – angebunden oder abgehängt?

Koblenz. Einige Kernaussagen der Experten finden Sie nachfolgend in der Zusammenfassung:
Prof. Dr. Meike Jipp, Leiterin ...

NABU-Fledermaus-Zensus: Dauerregen setzt Fledermäusen zu

Mainz/Holler. „Die Fledermäuse müssen sich in den ersten warmen Wochen des Jahres von ihrem Winterschlaf erholen und die ...

Kirchen-Wingendorf: Segelflieger trotz Corona im Aufwind

Region. Auf seiner Jahreshauptversammlung in der Betzdorfer Stadthalle zog der Segelflugclub (SFC) Betzdorf-Kirchen ein positives ...

Ski-Club Wissen startet Vereinsleben



Die Nordic-Walking-Freunde treffen sich wieder zu den gewohnten Zeiten montags und dienstags an der Skihütte. Die Wanderfreunde ...

Resümee der Osteraktion: SSG Etzbachtal verteilt Gewinne

Etzbach. Eine Familienschnitzeljagd durch Etzbach: Die sportliche Herausforderung, die sich der Verein ausgedacht hatte, ...

Weitere Artikel


Tausende Gäste besuchten Handwerkerleistungsschau

Wissen. Tausenden Besucherinnen und Besucher fanden am Wochenende den Weg zur 9. Handwerkerleistungsschau nach Wissen, wo ...

Erste Plätze bei "Jugend Musiziert"

Altenkirchen. Lisa Wagner (12 Jahre) aus Birken-Honigsessen und Clara John (19 Jahre) aus Werkhausen haben beim Regionalentscheid ...

Bären zeigten trotz knapper Niederlage gute Leistung

Nach einem katastrophalen Start der Bären lag Königsborn bereits nach zehn Minuten mit 4:0 in Führung, am Ende hieß es 3:5 ...

Krimikomödie in der Stadthalle

Betzdorf. Bei Stefan Vögels komödiantischem 7-Personen-Silvesterkrimi knallen nicht nur die Champagnerkorken. Die Männer ...

Zahl der Verkehrstoten in der Region gestiegen

Region/Koblenz. Die Verkehrsunfallstatistik des Jahres 2012 des Polizeipräsidiums Koblenz wurde jetzt vorgelegt.

Im Jahr ...

Frühjahrskonzert des Musikvereins Brunken

Mörsbach/Brunken. Am Samstag, 16. März, ist es soweit: Der Musikverein Brunken lädt alle Musikliebhaber zu seinem Frühjahrskonzert ...

Werbung