Werbung

Nachricht vom 12.03.2013    

Bechheim feiert 75-jähriges Firmenjubiläum

Auf eine 75-jährige Firmengeschichte blickt das Bekleidungsunternehmen Bechheim in Betzdorf zurück. In Betzdorf wird das Fachgeschäft vom Enkel des Firmengründers geleitet, Achim und Katharina Becheim freuten sich über den Besuch der Aktionsgemeinschaft.

Glückwünsche zum 75-jährigen Firmenjubiläum sprach die Betzdorfer Aktionsgemeinschaft dem Ehepaar Bechheim aus. Foto: pr

Betzdorf. Auf 75 Jahre Firmengeschichte kann das Bekleidungsunternehmen Bechheim zurückblicken. Das wird in diesem Jahr gebührend gefeiert.
Zum Jubiläum gratulierte auch die Aktionsgemeinschaft Betzdorf. Die Vorsitzende Ines Eutebach und der stellvertrende Vorsitzende Oliver Boeck überbrachten die Glückwünsche der Aktionsgemeinschaft. Achim Bechheim und seine Frau Katharina freuten sich über den Besuch und nahmen dankend die Glückwünsche entgegen.

Achim Bechheim wusste zu berichten, dass sein Großvater Ende der Dreißiger Jahre in Lüdenscheid sein Unternehmen gründete. Nach den Wirren des zweiten Weltkrieges und Gefangenschaft begann Aloys Bechheim 1947 mit der Textil-Produktion. In den Folgejahren entstanden die Filialen in Betzdorf, Siegen, Olpe, Attendorn, Altenkirchen und Lüdenscheid. Zu Beginn des Jahres 1999 wurde die Betzdorfer Filiale durch Übernahme des Kaufhaus Menze wesentlich vergrößert. Die hier seit Jahrzehnten geführten Sortimente im Kinder- und Herrenbereich wurden fortgeführt und, wie auch das bewährte Angebot im Damen- und Berufsbekleidungsbereich, deutlich ausgeweitet.
Die Neugestaltung der oberen Wilhelmstrasse brachte es 2011 mit sich, dass das bisherige Geschäftshaus der Bechheims weichen musste. In neuen, aufwendig umgestalteten modernen Geschäftsräumen ist das Fachgeschäft seither auf der gegenüberliegenden Straßenseite im ehemaligen Kolpinghaus zu finden. Im Jubiläumsjahr wurde auch in die anderen Bechheim-Standorte investiert, um mit den immer höher werdenden Ansprüchen der modernen Kundschaft Schritt halten zu können. In Betzdorf ist neben dem Änderungsservice seit Jahresbeginn auch eine Textilreinigungs-Annahmestelle integriert worden.
Bei Bechheim wird großer Wert auf kompetente und freundliche Beratung gelegt. Auch ein harmonisches Betriebsklima ist für Achim Bechheim ein Muss. So ist es nicht verwunderlich, dass viele der Mitarbeiterinnen seit über 10 Jahren, teilweise sogar länger als 20 Jahre im Unternehmen tätig sind. Hierauf ist das Ehepaar Achim und Katharina Bechheim auch besonders stolz.


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Frauenpower und Millionenfrage wie bei Jauch in der Westerwald Bank

Altenkirchen. Marktbereichsleiterin Sandra Vohl war überwältigt von dem Zuspruch, den die Veranstaltung für Frauen fand. ...

Sommerauktion am 22. Juni 2024 bei Philippi-Auktionen in Moschheim

Moschheim. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr warten viele interessante Artikel auf die Bieter bei der Sommerauktion ...

Millionär ohne Geld: Wie Sie sich ohne Eigenkapital Ihr Traumhaus sichern

Altenkirchen. Trotz, im Verhältnis zu den Jahren 2019-2021 stark gestiegenen Zinsen, träumen laut Civey-Umfrage im Auftrag ...

Dalex GmbH nach Übernahme durch Investor auf Kurs in ruhigere Fahrwasser

Wissen. Es waren turbulente Zeiten, die hinter der Dalex GmbH liegen. Doch jetzt, knapp ein Jahr nach Beantragung der Insolvenz, ...

Souveräne IT-Strategie für kleine und mittlere Unternehmen in der Praxis

Wissen. Jeder kennt es: Gerade mal ein scheinbar günstiges Cloud-Abo, damit spart man sich den eigenen Server und viel Aufwand. ...

Nach der Wahl: Europas Zukunft mit dem Handwerk meistern

Koblenz. "Deshalb haben wir im Vorfeld der Europawahlen über eine Kampagne zur Wahlbeteiligung aufgerufen, denn wenn das ...

Weitere Artikel


Stefan Straub gewann erneut beim Preisskat in Bitzen

Bitzen. Insgesamt hatten sich 26 Skatspieler im TuS-Klubheim unter dem Motto „18-20-nur nicht passen“ eingefunden, um sich ...

Uraufführung "Gruß aus Betzdorf" gefiel dem Publikum

Betzdorf. Schwungvoll ist er. Fröhlich ist er. Er macht gute Laune und lässt die Füße mitwippen: Der „Gruß aus Betzdorf“. ...

Gemeindeversammlung am Sonntag

Wissen. Die Evangelische Kirchengemeinde Wissen lädt ihre Mitglieder für kommenden Sonntag, den 17. März, zum Gottesdienst ...

260.000 Euro Schaden durch Blitzeis auf A3

Viele Autofahrer bemerkten die Gefahr zu spät. Es kam innerhalb kurzer Zeit auf der A3 zu elf Unfällen, an denen 20 Pkw und ...

„marienthaler forum“ präsentiert Halbjahresprogramm

Region. Auch im ersten Halbjahr 2013 wird das „marienthaler forum“ als Nachfolger von Pro AK mit spannenden Themen und ebenso ...

Raiffeisen-Gesellschaft gedenkt des Genossenschaftsgründers

Neuwied-Heddesdorf/Westerwald. Er gilt als einer ganz Großen in der Geschichte des Westerwaldes: Hier legte Friedrich Wilhelm ...

Werbung