Werbung

Nachricht vom 17.03.2013    

Frühstück und Infos zur Altersrente

Die Landfrauen im Bezirk Wissen-Mittelhof-Katzwinkel hatten zum Frühstück und Vortrag über die Altersrente eingeladen. Zu Gast war Rentenberater Hubert Steuder, der umfassend zu unterschiedlichen Themen informierte.

Rentenberater Hubert Steuder zu Gast bei den Landfrauen. Foto: pr

Wissen. Zu einem gemeinsamen Frühstück in die Gaststätte „Jägerheim“ nach Wissen, hatte jüngst der Landfrauenbezirk Wissen-Mittelhof-Katzwinkel seine Mitglieder und Interessierte eingeladen.
Vorsitzende Rita Kipping begrüßte 40 Landfrauen, die der Einladung gefolgt waren, um sich von den sachkundigen Ausführungen des Rentenberater Hubert Steuder, von der Deutschen Rentenversicherung aus Speyer informieren zu lassen. Der Informationsveranstaltung ging ein reichhaltiges Frühstück voraus.

Nach dieser kulinarischen Einstimmung informierte der Referent zu den Themenkreisen „Wiedereinstieg in den Beruf“, nahm Bezug auf die unterschiedlichen „Anrechnungszeiten in der Rentenberechnung“ und den sukzessiven Übergang zur „Rente 67“.
Seine informativen Ausführungen stießen auf ein sehr großes Interesse bei den Landfrauen, dies zeigte sich an der dann folgenden regen Beteiligung in der Fragerunde. Der Rentenberater ließ in seinen Ausführungen keine Frage unbeantwortet und verwies auf das Angebot einer individuellen Beratung in den Räumen der Verbandsgemeindeverwaltung.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Frühstück und Infos zur Altersrente

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Pkw mit 17-jährigem Fahrer überschlägt sich auf der B 8

Die Polizeiinspektion Altenkirchen wurde am Dienstag, 14. Juli, gegen 9.45 Uhr über einen Verkehrsunfall auf der B 8 informiert. Auf der Steigung zwischen Hasselbach und Birnbach hatte sich PKW überschlagen. Der junge Fahrer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien.


Motorradfahrer bei Unfall in Au/Sieg schwer verletzt

Zu einem folgenschweren Unfall kam es am Montag, 13. Juli, gegen 14.15 Uhr auf der B 256 in Au/Sieg. Ein aus Richtung Rosbach kommender Motorradfahrer musste hinter einem PKW stark abbremsen und stürzte. Der PKW-Fahrer bog in Richtung Bahnhof ab, ohne dies durch den Blinker anzuzeigen.


Stabile Lage: Aktuell weiter sechs Corona-Infektionen im Kreis

Über das Wochenende hat sich im Hinblick auf die Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen keine Veränderung ergeben. Bis auf eine Ausnahme sind derzeit alle Verbandsgemeinden ohne Corona-Fall.


Spaß trotz Corona: Ferien- und Freizeittipps in der Region

Es sind Ferien – doch in diesem Jahr bleiben viele Menschen lieber zu Hause. Gleichzeitig haben viele Ausflugsziele aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen oder dürfen nur mit Einschränkungen öffnen. Das stellt den ein oder anderen vor die Frage: „Wie soll die Zeit genutzt werden? Welche Ausflugsziele kann ich in der Region überhaupt noch ansteuern? Welche Einschränkungen muss ich dabei beachten?“


„Show der sanften Riesen“ bei der Shire Connection Schönborn

Die Shire Horses gelten als die größte Pferderasse der Welt. Als einzige diesjährige Zuchtschau der sanften Riesen fand am Samstag (11. Juli) eine Kombination aus Schau und Seminar „Pimp my Shire“ auf dem Hof Schönborn in Katzwinkel bei der Shire Connection statt. Wenn auch ohne Zuschauer, war dies eine gelungene Veranstaltung für Einsteiger und Profis gleichermaßen.




Aktuelle Artikel aus Region


Abschlussprojekt der Vorschulkinder der Kita Hand in Hand

Alsdorf. Im Rahmen eines Bildungsprogramms der Bundesregierung unter dem Gesichtspunkt eines globalen Lernens und dem Motto ...

Typisierung und Blutspende im Juli wieder möglich

Horhausen. „Wir hatten deshalb einen deutlichen Rückgang bei den Registrierungen zu verzeichnen – trotz der Möglichkeit der ...

Sommerkurs: Tastschreiben am Computer für Einsteiger

Altenkirchen/Kreisgebiet. Am Montag, dem 3. August, startet daher die Kreisvolkshochschule (KVHS) in Altenkirchen um 9 Uhr ...

BBS Wissen: Medizinische Fachangestellte feiern Abschluss

Wissen. Geprägt waren der letzte Teil der Ausbildung sowie der komplette Prüfungszeitraum durch die Corona-Pandemie. Die ...

Pkw mit 17-jährigem Fahrer überschlägt sich auf der B 8

Hasselbach/Birnbach. Auf der B 8 kam es am Dienstag, 14. Juli, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der PKW-Fahrer leicht verletzt ...

„Show der sanften Riesen“ bei der Shire Connection Schönborn

Katzwinkel. In diesem Jahr fielen und fallen alle weiteren geplanten Zuchtschauen der Shire Horse-Pferde sowohl in England, ...

Weitere Artikel


Spatenstich für die integrative Kindertagesstätte

Wissen-Schönstein. Grund zur Freude haben Kinder mit und ohne Behinderungen in Wissen: Der erste Spatenstich für die neue ...

Theater-AG trat im Altenzentrum St. Josef auf

Betzdorf. Die Theater-AG der Bertha-von-Suttner Realschule plus hat das Theaterstück „Die Worte der Liebe“ von Bernd Sieben ...

Kausen bekommt schnelles Internet

Kausen. Ab sofort können die Bürgerinnen und Bürger von Kausen mit
Hochgeschwindigkeit mobil im Internet surfen. Die Telekom ...

DRK-Aktionstag Erste Hilfe in Altenkirchen

Altenkirchen. "Können Sie noch Erste Hilfe?" Das haben DRK und ADAC in einer europaweiten Studie gefragt. Das Ergebnis ...

Messe "bauen und wohnen" öffnet am Donnerstag

Siegen. Das nur alle zwei Jahre stattfindende Ereignis für alle Häuslebauer, Renovierer und Sanierer steht nun wieder kurz ...

82 Abiturienten schlagen neues Kapitel ihres Lebens auf

Wissen. „We are young“ (Fun) mit diesem Lied eröffnete der Abi-Chor die eigene Entlass-Feier im Kulturwerk und stimmte die ...

Werbung